ZSC Kader

Alles über unseren ZSC und Eishockey allgemein
Benutzeravatar
Larry
Beiträge: 15343
Registriert: 21.09.2007, 13:36
Wohnort: SW Florida / am Bodensee

Re: ZSC Kader

Beitrag von Larry » 06.05.2019, 10:54

Balz hat geschrieben:
05.05.2019, 22:24
Domenico Pittis
DER Transfer während einer Saison, ein Meisterstück!

Heinrich
Beiträge: 1626
Registriert: 21.09.2007, 15:25

Re: ZSC Kader

Beitrag von Heinrich » 06.05.2019, 11:15

[quote=Larry post_id=118388 time=1557132868 user_id=48]
[quote=Balz post_id=118376 time=1557087878 user_id=76]
Domenico Pittis
[/quote]

DER Transfer während einer Saison, ein Meisterstück!
[/quote]

in der Tat, Klöti no 67 sei dank ...

Benutzeravatar
ZüriBueb
Beiträge: 2775
Registriert: 21.09.2007, 13:50

Re: ZSC Kader

Beitrag von ZüriBueb » 06.05.2019, 14:08

Larry hat geschrieben:
06.05.2019, 10:54
Balz hat geschrieben:
05.05.2019, 22:24
Domenico Pittis
DER Transfer während einer Saison, ein Meisterstück!
Sein erstes Spiel für uns war in Ambri. Da haben wir 1:5 verloren. Und das erste was in dem Spiel passierte, war, dass Pittis auf die Strafbank wanderte. Nach nur etwa 2 Minuten. Später wurde dann alles wirklich viel besser mit ihm.

Siucs123
Beiträge: 412
Registriert: 05.10.2016, 08:32

Re: ZSC Kader

Beitrag von Siucs123 » 06.05.2019, 14:32

Ryan Shannon für mich einer der genialsten Playmakers über mehrere Jahre wo findet man solche Typen?

Rangersfan
Beiträge: 1070
Registriert: 24.09.2007, 19:46
Wohnort: New York

Re: ZSC Kader

Beitrag von Rangersfan » 06.05.2019, 21:22

Balz hat geschrieben:
26.04.2019, 18:21
Mittlerweile bin ich schon froh, wenn es nicht jemand von meiner "Please Don't" Liste ist:
- Michel Therien (bis Weihnachten gut, dann würde die Resistenz einsetzen)
- Marc Crawford (siehe Rangersfan)
- Ralph Krüger (Steinzeit-Hockey)
- Jeder andere Coach, der schon mal beim Z war, ausgenommen Hartley

Offenbar verliert Omsk Stalberg und Desharnais an Fribourg (Stalberg ist ein Top Ausländer, Desharnais würde ich nicht wollen). Vielleicht wird ja Hartley auch frei?

Ein Name von Deiner "Please Don't" Liste ist kein Kandidat mehr. Michel Therrien hat als Assistant Coach bei den Flyers unterschrieben.

Balz
Beiträge: 664
Registriert: 21.09.2007, 16:46

Re: ZSC Kader

Beitrag von Balz » 06.05.2019, 21:25

Rangersfan hat geschrieben:
06.05.2019, 21:22
Balz hat geschrieben:
26.04.2019, 18:21
Mittlerweile bin ich schon froh, wenn es nicht jemand von meiner "Please Don't" Liste ist:
- Michel Therien (bis Weihnachten gut, dann würde die Resistenz einsetzen)
- Marc Crawford (siehe Rangersfan)
- Ralph Krüger (Steinzeit-Hockey)
- Jeder andere Coach, der schon mal beim Z war, ausgenommen Hartley

Offenbar verliert Omsk Stalberg und Desharnais an Fribourg (Stalberg ist ein Top Ausländer, Desharnais würde ich nicht wollen). Vielleicht wird ja Hartley auch frei?

Ein Name von Deiner "Please Don't" Liste ist kein Kandidat mehr. Michel Therrien hat als Assistant Coach bei den Flyers unterschrieben.
Ja, das ist schon mal gut! Aber langsam nervt warten... Vielleicht doch Rikard Grönborg und deshalb erst nach der WM? Allerdings wird er auch in der NHL immer wieder ins Spiel gebracht, aber bisher konnte ja noch niemand den Nordamerika-Chauvinismus beim NHL Traineramt durchbrechen.

Rangersfan
Beiträge: 1070
Registriert: 24.09.2007, 19:46
Wohnort: New York

Re: ZSC Kader

Beitrag von Rangersfan » 06.05.2019, 21:38

Balz hat geschrieben:
06.05.2019, 21:25
Rangersfan hat geschrieben:
06.05.2019, 21:22
Balz hat geschrieben:
26.04.2019, 18:21
Mittlerweile bin ich schon froh, wenn es nicht jemand von meiner "Please Don't" Liste ist:
- Michel Therien (bis Weihnachten gut, dann würde die Resistenz einsetzen)
- Marc Crawford (siehe Rangersfan)
- Ralph Krüger (Steinzeit-Hockey)
- Jeder andere Coach, der schon mal beim Z war, ausgenommen Hartley

Offenbar verliert Omsk Stalberg und Desharnais an Fribourg (Stalberg ist ein Top Ausländer, Desharnais würde ich nicht wollen). Vielleicht wird ja Hartley auch frei?

Ein Name von Deiner "Please Don't" Liste ist kein Kandidat mehr. Michel Therrien hat als Assistant Coach bei den Flyers unterschrieben.
Ja, das ist schon mal gut! Aber langsam nervt warten... Vielleicht doch Rikard Grönborg und deshalb erst nach der WM? Allerdings wird er auch in der NHL immer wieder ins Spiel gebracht, aber bisher konnte ja noch niemand den Nordamerika-Chauvinismus beim NHL Traineramt durchbrechen.

Ich glaube Groenborg ist auf dem Weg in die NHL. Es hat noch 4 offene Head Coach Positionen, Anaheim, Buffalo, Edmonton und Ottawa. Am Wahrscheinlichsten ist Anaheim, dort hat es 3 Schweden die Groenborg schon gecoacht hat.

Wenn ich wetten muesste, wuerde ich mein Geld auf Krueger als unseren neuen Coach setzen.
Zuletzt geändert von Rangersfan am 06.05.2019, 21:46, insgesamt 1-mal geändert.

Balz
Beiträge: 664
Registriert: 21.09.2007, 16:46

Re: ZSC Kader

Beitrag von Balz » 06.05.2019, 21:45

Rangersfan hat geschrieben:
06.05.2019, 21:38
Ich glaube Groenborg ist auf dem Weg in die NHL. Es hat noch 4 offene Head Coach Positionen, Anaheim, Buffalo, Edmonton und Ottawa. Am Wahrscheinlichsten ist Anaheim, dort hat es 3 Schweden die Groenborg schon gecoacht hat.
Ist sehr gut möglich, aber eben, bisher hat es noch kein Europäer geschafft. Als Halb-Ami hat er sicher bessere Chancen als andere, mal schauen!

Heinrich
Beiträge: 1626
Registriert: 21.09.2007, 15:25

Re: ZSC Kader

Beitrag von Heinrich » 06.05.2019, 21:47

[quote=Rangersfan post_id=118404 time=1557171531 user_id=262]
[quote=Balz post_id=118403 time=1557170726 user_id=76]
[quote=Rangersfan post_id=118402 time=1557170553 user_id=262]



Ein Name von Deiner "Please Don't" Liste ist kein Kandidat mehr. Michel Therrien hat als Assistant Coach bei den Flyers unterschrieben.
[/quote]

Ja, das ist schon mal gut! Aber langsam nervt warten... Vielleicht doch Rikard Grönborg und deshalb erst nach der WM? Allerdings wird er auch in der NHL immer wieder ins Spiel gebracht, aber bisher konnte ja noch niemand den Nordamerika-Chauvinismus beim NHL Traineramt durchbrechen.
[/quote]


Ich glaube Groenborg ist auf dem Weg in die NHL. Es hat noch 4 offene Head Coach Positionen, Anaheim, Buffalo, Edmonton und Ottawa. Am Wahrscheinlichsten ist Anaheim, dort hat es 3 Schweden die Groenborg schon gecoacht hat.

Wenn ich wetten muesste, wuerde ich mein Geld auf Krueger als unseren neuen Coach setzen.
[/quote]

ist der nicht weg vom Eishockey resp. stehen geblieben?

Benutzeravatar
Larry
Beiträge: 15343
Registriert: 21.09.2007, 13:36
Wohnort: SW Florida / am Bodensee

Re: ZSC Kader

Beitrag von Larry » 06.05.2019, 22:09

Balz hat geschrieben:
06.05.2019, 21:25
aber bisher konnte ja noch niemand den Nordamerika-Chauvinismus beim NHL Traineramt durchbrechen.
Alpo Suhonen, Ivan Hlinka sind zwei die ich auf Anhieb gefunden habe. Grönborg mit seiner NA Erfahrung hat wohl schon seine Chancen. Etwas anderes scheint ihn auch gar nicht zu interessieren. Ich setze mal auf Hartley als ZSC Coach.

Rangersfan
Beiträge: 1070
Registriert: 24.09.2007, 19:46
Wohnort: New York

Re: ZSC Kader

Beitrag von Rangersfan » 06.05.2019, 22:25

Larry hat geschrieben:
06.05.2019, 22:09
Balz hat geschrieben:
06.05.2019, 21:25
aber bisher konnte ja noch niemand den Nordamerika-Chauvinismus beim NHL Traineramt durchbrechen.
Alpo Suhonen, Ivan Hlinka sind zwei die ich auf Anhieb gefunden habe. Grönborg mit seiner NA Erfahrung hat wohl schon seine Chancen. Etwas anderes scheint ihn auch gar nicht zu interessieren. Ich setze mal auf Hartley als ZSC Coach.

Hoffentlich hast Du recht. Hartley ist meine Wunschloesung!

Balz
Beiträge: 664
Registriert: 21.09.2007, 16:46

Re: ZSC Kader

Beitrag von Balz » 06.05.2019, 22:40

Larry hat geschrieben:
06.05.2019, 22:09
Balz hat geschrieben:
06.05.2019, 21:25
aber bisher konnte ja noch niemand den Nordamerika-Chauvinismus beim NHL Traineramt durchbrechen.
Alpo Suhonen, Ivan Hlinka sind zwei die ich auf Anhieb gefunden habe. Grönborg mit seiner NA Erfahrung hat wohl schon seine Chancen. Etwas anderes scheint ihn auch gar nicht zu interessieren. Ich setze mal auf Hartley als ZSC Coach.
Ivan Hlinka ist eine Legende und spielte selbst in der NHL (war also Teil der Familie). Alpo Suhonen war vorher Assistenztrainer in der NHL und konnte nur bis Ende Saison übernehmen und war dann weg. Würde ich nicht wirklich durchsetzen nennen. Zudem ist das beides 18 Jahre her. Unmöglich ist es nicht (wie gesagt), aber es ist schwierig als Europäischer Coach in der NHL akzeptiert zu werden.

ZSC4E
Beiträge: 1308
Registriert: 21.09.2011, 09:17
Wohnort: Züri Oberland

Re: ZSC Kader

Beitrag von ZSC4E » 07.05.2019, 07:36

Rangersfan hat geschrieben:
06.05.2019, 22:25
Larry hat geschrieben:
06.05.2019, 22:09
Balz hat geschrieben:
06.05.2019, 21:25
aber bisher konnte ja noch niemand den Nordamerika-Chauvinismus beim NHL Traineramt durchbrechen.
Alpo Suhonen, Ivan Hlinka sind zwei die ich auf Anhieb gefunden habe. Grönborg mit seiner NA Erfahrung hat wohl schon seine Chancen. Etwas anderes scheint ihn auch gar nicht zu interessieren. Ich setze mal auf Hartley als ZSC Coach.

Hoffentlich hast Du recht. Hartley ist meine Wunschloesung!
Die einzige Rückholaktion die ich nachvollziehen könnte.
Aber wieso sollte sich das so hinziehen?
Ich glaube es wird einer den wir alle nicht auf dem Schirm haben.

vancouver
Beiträge: 1158
Registriert: 24.09.2007, 18:08

Re: ZSC Kader

Beitrag von vancouver » 07.05.2019, 07:43

Rangersfan hat geschrieben:
06.05.2019, 22:25
Larry hat geschrieben:
06.05.2019, 22:09
Balz hat geschrieben:
06.05.2019, 21:25
aber bisher konnte ja noch niemand den Nordamerika-Chauvinismus beim NHL Traineramt durchbrechen.
Alpo Suhonen, Ivan Hlinka sind zwei die ich auf Anhieb gefunden habe. Grönborg mit seiner NA Erfahrung hat wohl schon seine Chancen. Etwas anderes scheint ihn auch gar nicht zu interessieren. Ich setze mal auf Hartley als ZSC Coach.

Hoffentlich hast Du recht. Hartley ist meine Wunschloesung!
Wie kommst du auf Hartley Larry ?
Ist natürlich auch mein Wunschkanditat :geil:

Benutzeravatar
Larry
Beiträge: 15343
Registriert: 21.09.2007, 13:36
Wohnort: SW Florida / am Bodensee

Re: ZSC Kader

Beitrag von Larry » 07.05.2019, 07:53

Sein Vertrag in der KHL läuft aus und er ist an der WM als Nati Coach von Lettland. Das bis jetzt kein Name genannt wurde könnte damit zusammenhängen das dies nach der WM passiert. Gilt aber auch für Grönborg!

ZSC4E
Beiträge: 1308
Registriert: 21.09.2011, 09:17
Wohnort: Züri Oberland

Re: ZSC Kader

Beitrag von ZSC4E » 07.05.2019, 08:00

Larry hat geschrieben:
07.05.2019, 07:53
Sein Vertrag in der KHL läuft aus und er ist an der WM als Nati Coach von Lettland. Das bis jetzt kein Name genannt wurde könnte damit zusammenhängen das dies nach der WM passiert. Gilt aber auch für Grönborg!
Sollte es tstsächlich Hartley werden müssten wir Cunti zurückholen :suff:

Benutzeravatar
Larry
Beiträge: 15343
Registriert: 21.09.2007, 13:36
Wohnort: SW Florida / am Bodensee

Re: ZSC Kader

Beitrag von Larry » 07.05.2019, 08:27

ZSC4E hat geschrieben:
07.05.2019, 07:36
Aber wieso sollte sich das so hinziehen?
Ich glaube es wird einer den wir alle nicht auf dem Schirm haben.
Das denke ich nicht, so einer wäre längst genannt worden. Ich denke es hat mit der WM zu tun das der Entscheid dauert und dort sind Harley und Grönborg im Einsatz.

ZSC4E
Beiträge: 1308
Registriert: 21.09.2011, 09:17
Wohnort: Züri Oberland

Re: ZSC Kader

Beitrag von ZSC4E » 07.05.2019, 08:42

Larry hat geschrieben:
07.05.2019, 08:27
ZSC4E hat geschrieben:
07.05.2019, 07:36
Aber wieso sollte sich das so hinziehen?
Ich glaube es wird einer den wir alle nicht auf dem Schirm haben.
Das denke ich nicht, so einer wäre längst genannt worden. Ich denke es hat mit der WM zu tun das der Entscheid dauert und dort sind Harley und Grönborg im Einsatz.
Gut, ich habe als ich das geschrieben habe nicht gewusst dass Hartley an der WM im Einsatz steht. Und Grönborg finde ich echt nicht ideal für uns, der würde übelst auf die Welt kommen und sich 5 mal fragen wo er gelandet ist.

Benutzeravatar
Larry
Beiträge: 15343
Registriert: 21.09.2007, 13:36
Wohnort: SW Florida / am Bodensee

Re: ZSC Kader

Beitrag von Larry » 07.05.2019, 08:51

Ich möchte Grönborg auch nicht! War jetzt zig Jahre nur Nati Coach, das hat mit der täglichen Arbeit eines Club Coaches sehr wenig gemeinsam. Zudem über Jahre mit den besten Schweden gearbeitet....ja ich sehe auch Parallelen zu Wallson. Hartley kennt unseren Laden und das Schweizer Hockey schon. Das wäre schon der Wunschkandidat.

Benutzeravatar
ZüriBueb
Beiträge: 2775
Registriert: 21.09.2007, 13:50

Re: ZSC Kader

Beitrag von ZüriBueb » 07.05.2019, 08:51

ZSC4E hat geschrieben:
07.05.2019, 07:36
Rangersfan hat geschrieben:
06.05.2019, 22:25
Larry hat geschrieben:
06.05.2019, 22:09


Alpo Suhonen, Ivan Hlinka sind zwei die ich auf Anhieb gefunden habe. Grönborg mit seiner NA Erfahrung hat wohl schon seine Chancen. Etwas anderes scheint ihn auch gar nicht zu interessieren. Ich setze mal auf Hartley als ZSC Coach.

Hoffentlich hast Du recht. Hartley ist meine Wunschloesung!
Die einzige Rückholaktion die ich nachvollziehen könnte.
Aber wieso sollte sich das so hinziehen?
Ich glaube es wird einer den wir alle nicht auf dem Schirm haben.
Das ist ja genau das Problem. Die zaubern immer einen aus dem Hut, den wir nicht auf dem Schirm haben, weil wir ihn niemals nehmen würden. Aber ok, Hartley wurde damals auch aus dem Hut gezaubert. Keine Ahnung, wer diese Eingebung hatte.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Jaromir, ZSC4E und 13 Gäste