WM 2019 Slowakei

Alles über unseren ZSC und Eishockey allgemein
Benutzeravatar
ZSColin
Beiträge: 4491
Registriert: 25.09.2007, 17:16
Wohnort: Pfnüselküschte

WM 2019 Slowakei

Beitrag von ZSColin » 01.03.2019, 17:38

Es wurden 1 Schiri und 1 Linesman aus der Schweiz für das Turnier im Mai nominiert.

Ref: Wiegand Marc Alain, SUI - LM: Kaderli Roman, SUI

Benutzeravatar
larlf
Beiträge: 4144
Registriert: 06.03.2008, 17:59
Wohnort: Goldküschtä

Re: WM 2019 Slowakei

Beitrag von larlf » 01.03.2019, 18:19

also nur 1 Linesman us de Schwiiz: Chlote isch nur (als Hub) duldet, das ghört nöd zur Schwiiz

Benutzeravatar
ZSColin
Beiträge: 4491
Registriert: 25.09.2007, 17:16
Wohnort: Pfnüselküschte

Re: WM 2019 Slowakei

Beitrag von ZSColin » 08.03.2019, 16:16

Das Ticketing ist gelinde gesagt, eine reine Katastrophe!!! Nun gut, ich konnte nach Stunden, bzw. Tagen doch noch für 3 Game Tickets kaufen:
SUI vs. ITA, SWE vs. NOR und SUI vs. LAT

Und da die diesjährige Hockey-Saison so abrupt geendet hat umso mehr: Freue mich auf das WM-Erlebnis im Mai in der Slowakei. Bin gespannt
wie Bratislava so ist - höre fast nur Gutes.

Benutzeravatar
Larry
Beiträge: 15235
Registriert: 21.09.2007, 13:36
Wohnort: SW Florida / am Bodensee

Re: WM 2019 Slowakei

Beitrag von Larry » 25.04.2019, 08:51

https://www.watson.ch/sport/eishockey/8 ... er-zurueck

Der Herr Fischer hat auch schon einem Gaëtan Haas die internationale Klasse abgesprochen....und der ist nun auf dem Sprung in die NHL. :roll:

Benutzeravatar
ZSColin
Beiträge: 4491
Registriert: 25.09.2007, 17:16
Wohnort: Pfnüselküschte

Re: WM 2019 Slowakei

Beitrag von ZSColin » 25.04.2019, 09:43

Egal warum Malgin kein Aufgebot erhalten hat: Man sollte dies definitiv eleganter lösen, bzw. an der Kommunikation arbeiten!
Als Signal finde ich dies gar nicht so schlecht, so quasi: "Hey Jungs, wer wirklich für die Nati spielen will wird immer eine Chance
erhalten. Diejenigen die nur dabei sein wollen wenn's gerade passt - nein danke."
Und damit meine ich natürlich explizit nicht, wenn ein NHL Team die Freigabe nicht erteilt, klar.

Aber wer was warum gesagt - wir wissen es nicht. Und dass Fischer schon seit je her kein wirkliches Standing bei vielen, vielen
Leuten hat ist auch bekannt. Man hat es nach Olympia gesehen. Aber nach der WM und der Silbermedaille (und ja, es hätte
auch durchaus Gold sein können - nicht so wie beim 1. Mal unter Simpson gegen den gleichen Gegner!!) konnten die Kritiker
nicht mehr mit der grossen Kanone schiessen.

Persönlich finde ich es schade, dass Malgin nicht dabei sein darf. Er hätte dem Niveau unserer Nati sicher gut getan.

Balz
Beiträge: 643
Registriert: 21.09.2007, 16:46

Re: WM 2019 Slowakei

Beitrag von Balz » 25.04.2019, 10:11

Völlig unnötig von Fischer und komplett unprofessional. Ich bin grundsätzlich nicht gegen Fischer, aber solche Aktionen sind nicht förderlich. Es handelt sich bei Malgin um einen NHL Spieler, der bei den Nachwuchsnationalmannschaften immer top Leistungen brachte und Respekt verdient hat. Somit im Minimum halt eine Notlüge, wie: „keine passende Position frei in meinem Konzept“.

Der Weise
Beiträge: 1699
Registriert: 21.09.2007, 23:14

Re: WM 2019 Slowakei

Beitrag von Der Weise » 25.04.2019, 14:40

Fischer ist ein Selbstdarsteller genau wie Wohlwend!

rouge+jaune-1939
Beiträge: 379
Registriert: 28.03.2012, 13:33

Re: WM 2019 Slowakei

Beitrag von rouge+jaune-1939 » 25.04.2019, 16:02

der coach entscheidet.... muss für seine entscheidungen auch einstehen....

https://www.nzz.ch/sport/eishockey-patr ... ld.1477506

Iceman
SCB-Fan
Beiträge: 1396
Registriert: 25.09.2007, 22:36

Re: WM 2019 Slowakei

Beitrag von Iceman » 25.04.2019, 16:15

Womit die nötige Erläuterung des Entscheides nun auch erfolgt ist. Es ist so ähnlich, wie wenn der Schiedsrichter die Schraube plötzlich anzieht in einem Spiel, und es dann halt mal die ersten Strafen gibt für Dinge, die vorher durchgegangen sind. Da muss man aber beim Hockeyverband eine genaue Liste führen, wer wann mit welcher Begründung einem Aufgebot nicht Folge geleistet hat...

Der Weise
Beiträge: 1699
Registriert: 21.09.2007, 23:14

Re: WM 2019 Slowakei

Beitrag von Der Weise » 25.04.2019, 16:27

Fischer ist noch dümmer als ich geglaubt habe, never say never, schon gar nicht im Sport! Man bietet die besten verfügbaren Spieler auf!

Mirko
Beiträge: 745
Registriert: 22.09.2007, 14:40
Wohnort: Züri

Re: WM 2019 Slowakei

Beitrag von Mirko » 25.04.2019, 22:07

https://www.blick.ch/sport/eishockey/na ... 89712.html

Wir haben seit 2016 eine Regel: Kontinuität und 100 Prozent Commitment bis zur Heim-WM 2020. Er hat uns dieses Commitment in der Vergangenheit leider nicht immer gezeigt. Er ist ohne Zweifel ein guter Spieler. Aber wir müssen konsequent sein – aus Fairness jenen Spielern gegenüber, die jedem Aufgebot Folge leisten. Wir glauben, nur wer sich zu 100 Prozent für die Nati verpflichtet, legt sich auch fünf Minuten vor Schluss noch in Schüsse.

:applaus:

Benutzeravatar
Mac
Beiträge: 909
Registriert: 25.09.2007, 21:36

Re: WM 2019 Slowakei

Beitrag von Mac » 26.04.2019, 07:45

Der Weise hat geschrieben:Fischer ist noch dümmer als ich geglaubt habe, never say never, schon gar nicht im Sport! Man bietet die besten verfügbaren Spieler auf!
Bin nun wirklich kein Freund von Fischer. Aber in diesem Fall unterstütze ich die definierten Regeln und deren strikte Umsetzung.
Wir sehen ja beim Z, zu was für einer Null-Einstellung unsere Spieler fähig sind, wenn sie sich zu sicher fühlen und das Gefühl haben, der Trainer zieht so oder so den Kürzeren.

Benutzeravatar
Larry
Beiträge: 15235
Registriert: 21.09.2007, 13:36
Wohnort: SW Florida / am Bodensee

Re: WM 2019 Slowakei

Beitrag von Larry » 26.04.2019, 08:05

Der Weise hat geschrieben:
25.04.2019, 16:27
Fischer ist noch dümmer als ich geglaubt habe, never say never, schon gar nicht im Sport! Man bietet die besten verfügbaren Spieler auf!
Die besten Hockeynationen bieten jene Spieler aus der NHL auf die verfügbar sind und kommen wollen. Kommt einer wie Crosby dieses Jahr nicht kann er nächstes Jahr trotzdem kommen. Barkov darf nicht gehen weil die Panthers ihrem Star keine Freigabe erteilen was ich auch verstehe. Würde mich zudem noch Wunder nehmen ob ein Josi seit 2016 auch an jedem Termin war oder ob mit zwei Ellen gemessen wird. Die Schweiz fährt wieder mal ein Sonderzüglein. An der U18 WM die gerade läuft spielen sie gegen den Abstieg.....das ist die Realität.

Benutzeravatar
ZüriBueb
Beiträge: 2744
Registriert: 21.09.2007, 13:50

Re: WM 2019 Slowakei

Beitrag von ZüriBueb » 26.04.2019, 08:52

Larry hat geschrieben:
26.04.2019, 08:05
Der Weise hat geschrieben:
25.04.2019, 16:27
Fischer ist noch dümmer als ich geglaubt habe, never say never, schon gar nicht im Sport! Man bietet die besten verfügbaren Spieler auf!
Die besten Hockeynationen bieten jene Spieler aus der NHL auf die verfügbar sind und kommen wollen. Kommt einer wie Crosby dieses Jahr nicht kann er nächstes Jahr trotzdem kommen. Barkov darf nicht gehen weil die Panthers ihrem Star keine Freigabe erteilen was ich auch verstehe. Würde mich zudem noch Wunder nehmen ob ein Josi seit 2016 auch an jedem Termin war oder ob mit zwei Ellen gemessen wird. Die Schweiz fährt wieder mal ein Sonderzüglein. An der U18 WM die gerade läuft spielen sie gegen den Abstieg.....das ist die Realität.
Die Frage ist halt, ob nicht auch die Kanadier besser eine Regel wie die Schweiz einführen würden. Und die USA sowieso. Ich finde die Regel gut.

Nur hat Malgin offenbar kein einziges Spiel verpasst, sondern irgend einen Vorbereitungstag im letzten Sommer. Ob das gewichtig genug ist, kann ich aufgrund des Blick Artikels überhaupt nicht beurteilen. Ob die Schweiz es sich leisten kann, auf NHL Spieler zu verzichten? Kommt sehr auf den einzelnen Spieler an. Es bleibt halt, dass viele NHL Spieler, sobald sie in der Nati sind, gar keine Verstärkungen mehr sind, weil die Mitspieler wohl weniger gut sind und das Spielsystem anders ist. Dann spielen sie plötzlich schlechter. So gesehen spielt es bei Malgin wahrscheinlich jetzt nicht eine riesige Rolle. Ob er dabei ist oder nicht wird keinen grossen Einfluss auf das Endresultat haben.

Benutzeravatar
Larry
Beiträge: 15235
Registriert: 21.09.2007, 13:36
Wohnort: SW Florida / am Bodensee

Re: WM 2019 Slowakei

Beitrag von Larry » 26.04.2019, 10:15

Die Realität ist: Wir sind die Nummer 7 der Welt. Normal ist also wir qualifizieren uns für die Viertelfinals und scheiden dann aus. Ein Ausriss nach oben wie letztes Jahr ist die Ausnahme, nicht die Regel. Ohne diesen Ausriss wäre Fischer nach dem Debakel an Olympia seinen Job los gewesen. Das gilt auch für die Junioren. Mal Top (U20 wird 4.), mal Flop (U18 kämpft um den Abstieg). Auch die Anzahl NHL Spieler bringt uns auf Platz 7, die vor uns liegenden Tschechen haben drei mal (!) mehr Spieler in der NHL! Über kurz oder lang wird sich nichts ändern, Fischer Regeln hin oder her!

Balz
Beiträge: 643
Registriert: 21.09.2007, 16:46

Re: WM 2019 Slowakei

Beitrag von Balz » 27.04.2019, 20:23

Eine absolut dumme Undiszipliniertheit von Hollenstein stand am Anfang der Niederlage gegen Frankreich. Auch sonst spielte er bisher nicht sehr gut in der Vorbereitung. Dürfte wohl wegen seinem Namen doch mitgehen können. Wenn nicht, wäre das aber auch nicht erstaunlich.

Heinrich
Beiträge: 1620
Registriert: 21.09.2007, 15:25

Re: WM 2019 Slowakei

Beitrag von Heinrich » 27.04.2019, 22:48

[quote=Balz post_id=118247 time=1556389391 user_id=76]
Eine absolut dumme Undiszipliniertheit von Hollenstein stand am Anfang der Niederlage gegen Frankreich. Auch sonst spielte er bisher nicht sehr gut in der Vorbereitung. Dürfte wohl wegen seinem Namen doch mitgehen können. Wenn nicht, wäre das aber auch nicht erstaunlich.
[/quote]

er soll nach hause kommen und mit dem Sommertraining anfangen und mithelfen den titel zu holen!

Benutzeravatar
ZSColin
Beiträge: 4491
Registriert: 25.09.2007, 17:16
Wohnort: Pfnüselküschte

Re: WM 2019 Slowakei

Beitrag von ZSColin » 28.04.2019, 20:21

Balz hat geschrieben:
27.04.2019, 20:23
Eine absolut dumme Undiszipliniertheit von Hollenstein stand am Anfang der Niederlage gegen Frankreich. Auch sonst spielte er bisher nicht sehr gut in der Vorbereitung. Dürfte wohl wegen seinem Namen doch mitgehen können. Wenn nicht, wäre das aber auch nicht erstaunlich.
Sehe ich absolut identisch. Nimmt mich Wunder, ob er einen Platz im Team erhält, wenn die Berner + Zuger auch dabei sind,
bzw. vielleicht noch der eine oder andere Spieler aus Übersee kommt. Seine Leistungen in den beiden Spielen gegen FRA
waren sehr, sehr diskret. Ok, vielleicht hatte er auch enorm wenig Eiszeit, I don't know. Die Games gegen RUS habe ich
nicht geschaut.

Ist eigentlich Hartley noch immer der Trainer von Lettland, gegen die wir in der Vorbereitung am kommenden Wochenende
2 Mal spielen?

Benutzeravatar
ZSColin
Beiträge: 4491
Registriert: 25.09.2007, 17:16
Wohnort: Pfnüselküschte

Re: WM 2019 Slowakei

Beitrag von ZSColin » 01.05.2019, 14:23

Erstaunlich:
Gem. Verfügbarkeit der Tickets in den Games scheint es so, als seien die Spiele CH vs. SWE, CH vs. CZE, CH vs. SLO und CH vs. RUS ausverkauft.
Kann das aber nicht glauben. Ausser bei SLO + CZE vielleicht. Aber ansonsten wird die Halle nicht mehr als zur Hälfte gefüllt sein, oder?

Benutzeravatar
Larry
Beiträge: 15235
Registriert: 21.09.2007, 13:36
Wohnort: SW Florida / am Bodensee

Re: WM 2019 Slowakei

Beitrag von Larry » 01.05.2019, 17:20

Nachdem er in der vergangenen Woche den U18-Punkte-Rekord von Alex Ovechkin gebrochen hatte, wird Jack Hughes (designierter Nummer 1 Draft Pick 2019) bei den Herren des Teams USA bei den IIHF-Weltmeisterschaften 2019 antreten. Er wird am 14. Mai 18 Jahre alt!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste