Der NHL-Fred

Alles über unseren ZSC und Eishockey allgemein
Benutzeravatar
Benny
Beiträge: 477
Registriert: 21.09.2007, 12:38
Wohnort: Adlikon bei Regensdorf

Re: Der NHL-Fred

Beitrag von Benny » 09.06.2018, 01:03

Endstand "Bracket Challenge":
1. Vlady 256 Punkte
2. Marcel 192 Punkte
3. Julian 154 Punkte
4. Andreas 135 Punkte
5. Larry 126 Punkte
6. Raphael 105 Punkte
7. Mark 81 Punkte
8. Benny 78 Punkte

Ganz herzliche Gratulation Vlady! Verdienter Sieger mit dem Mut zum aussergewöhnlichen Tipp. Well done!

Benutzeravatar
ZSColin
Beiträge: 4354
Registriert: 25.09.2007, 17:16
Wohnort: Pfnüselküschte

Re: Der NHL-Fred

Beitrag von ZSColin » 09.06.2018, 15:01

Die Caps sind ein würdiger, ein grosser Stanley Cup - Sieger, congrats!
Obwohl das Game nur mit 1 Tor Differenz entschieden wurde, machten
die Caps einen leicht frischeren Eindruck.

Leider ist Sbisa nicht ganz unschuldig an der Niederlage beim zweitletzten
und v.a. letzten Goal der Caps war er klar der Hauptschuldige.

Mag es Ovi sehr gönnen, dass er nicht nur endlich den Stanley Cup sondern
auf die MVP - Trophäe der Playoffs gewonnen hat.

Wenn man sieht, was diese Jungs alles erreicht haben und vo wo sie gekommen
sind (schau dir z.B. die Karriere von Eller an, der notabene den Gamewinner
erziehlt hat...!!) - Wow! Und dass ein Eastcoast- und AHL- Sieger nun auch
noch den Stanley-Cup gewonnen hat, quasi alle 3 in NA - das hat's wohl auch
noch nie gegeben....!!

Für mich hätte auch Kusnezov die MVP der Playoffs sein können/dürfen. Aber
schon ok, Ovi war und ist einfach Klasse!!

Und Respekt an die Vegas-Jungs - extremely well done!!

So, jetzt ist die Hockey-Saison 100% vorbei. Nix mehr Schweizer Meisterschaft,
nix mehr Weltmeisterschaft, nix mehr NHL Playoffs..........

Nun gönnen wir uns ein bisschen (Sommer-)Pause. Bis es dann mit dem NHL-Draft
und den Vorbereitungsspielen des ZSC wieder los geht.

Ach ja - WIR SIND SCHWEIZER MEISTER .....!!!!

Benutzeravatar
Studi66
Beiträge: 404
Registriert: 05.04.2008, 16:47

Re: Der NHL-Fred

Beitrag von Studi66 » 10.06.2018, 01:44

https://youtu.be/hVpnfqXFUng



Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
ZSColin
Beiträge: 4354
Registriert: 25.09.2007, 17:16
Wohnort: Pfnüselküschte

Re: Der NHL-Fred

Beitrag von ZSColin » 10.06.2018, 07:30

Studi66 hat geschrieben:
10.06.2018, 01:44
https://youtu.be/hVpnfqXFUng

Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Thank's for sharing! Immer wieder schön AM34 im Z-Leibchen zu sehen! Und immer wieder
ein Alptraum erinnert zu werden, dass wir in diesem Jahr als Quali 1. gegen den 8. der Quali
mit 0:4 in den PO's niedergemetzelt wurden.......

Benutzeravatar
Vladi19
Beiträge: 1398
Registriert: 24.09.2007, 11:01
Wohnort: Züri.ch

Re: Der NHL-Fred

Beitrag von Vladi19 » 11.06.2018, 10:12

Benny hat geschrieben:
09.06.2018, 01:03
Endstand "Bracket Challenge":
1. Vlady 256 Punkte
2. Marcel 192 Punkte
3. Julian 154 Punkte
4. Andreas 135 Punkte
5. Larry 126 Punkte
6. Raphael 105 Punkte
7. Mark 81 Punkte
8. Benny 78 Punkte

Ganz herzliche Gratulation Vlady! Verdienter Sieger mit dem Mut zum aussergewöhnlichen Tipp. Well done!
Herzlichen Dank für die Gratulation und die Blumen, Benny! :bier:
Für einmal richtig gelegen beim Tippen, kommt nicht oft vor. :floet:

Benutzeravatar
Vladi19
Beiträge: 1398
Registriert: 24.09.2007, 11:01
Wohnort: Züri.ch

Re: Der NHL-Fred

Beitrag von Vladi19 » 11.06.2018, 16:34

Priceless: https://ca.sports.yahoo.com/news/ovi-lo ... 55365.html
The NHL may have to pry the Stanley Cup from Alex Ovechkin’s cold, dead, vodka-soaked hands.
:rofl:

Benutzeravatar
ZSC/DEGShanahan
Beiträge: 629
Registriert: 23.09.2007, 02:02

Re: Der NHL-Fred

Beitrag von ZSC/DEGShanahan » 12.06.2018, 15:02

Jetzt könnte die nächste A-WM aber übel werden. Der Ausverkauf der Silbermedaillengewinner läuft. Nach Dominik Kahun zu den Blackhawks und Yasin Ehliz nach Calgary, geht nun auch Brooks Macek nach Vegas. Das ist nun leider der Nachteil nach einem Erfolgreichen Turnier.

ZSC/DEGShanahan

Benutzeravatar
Larry
Beiträge: 14878
Registriert: 21.09.2007, 13:36
Wohnort: SW Florida / am Bodensee

Re: Der NHL-Fred

Beitrag von Larry » 25.06.2018, 08:16

Studi66 hat geschrieben:
10.06.2018, 01:44
https://youtu.be/hVpnfqXFUng
Danke für den Link! :cool:

Benutzeravatar
Larry
Beiträge: 14878
Registriert: 21.09.2007, 13:36
Wohnort: SW Florida / am Bodensee

Re: Der NHL-Fred

Beitrag von Larry » 01.07.2018, 20:15

Tavares zu den Leafs.

While Tavares has seven years to deliver a Cup to Toronto (and yes, those are the expectations), it doesn’t have to be right away. But the salary cap will become a factor once Matthews and Marner get their big deals and there’s no time like the present to at least make a deep run. The Maple Leafs roster has never looked better – and it’s still July 1.

https://thehockeynews.com/news/article/ ... now-deadly

Heinrich
Beiträge: 1578
Registriert: 21.09.2007, 15:25

Re: Der NHL-Fred

Beitrag von Heinrich » 01.07.2018, 20:51

[quote=Larry post_id=111959 time=1530468918 user_id=48]
Tavares zu den Leafs.

[i]While Tavares has seven years to deliver a Cup to Toronto (and yes, those are the expectations), it doesn’t have to be right away. [b]But the salary cap will become a factor once Matthews and Marner get their big deals and there’s no time like the present to at least make a deep run[/b]. The Maple Leafs roster has never looked better – and it’s still July 1.[/i]

[url]https://thehockeynews.com/news/article/ ... now-deadly[/url]
[/quote]

super news!

Benutzeravatar
Sputnik
Beiträge: 1372
Registriert: 21.09.2007, 11:57
Wohnort: Winterthur

Re: Der NHL-Fred

Beitrag von Sputnik » 01.07.2018, 21:46

Tavares zu den Leafs... Russland im Viertelfinal

Was für ein Tag!!!

Der Alk fliesst in Ströhmen bei mir!!!

Benutzeravatar
Larry
Beiträge: 14878
Registriert: 21.09.2007, 13:36
Wohnort: SW Florida / am Bodensee

Re: Der NHL-Fred

Beitrag von Larry » 02.07.2018, 10:53

Und somit sind die Leafs ab sofort ein Stanley Cup Contender!

Bei bwin bereits hinter Tampa und Boston auf Platz 3 gleichauf mit Nashville!

https://sports.bwin.com/en/sports/12/34 ... sportId=12

Hier gar auf Platz 1:

https://www.oddsshark.com/nhl/stanley-cup-futures

Benutzeravatar
Sbornaja
Beiträge: 1494
Registriert: 23.02.2009, 12:28

Re: Der NHL-Fred

Beitrag von Sbornaja » 02.07.2018, 12:20

Da no paar anderi Drafts:
Einige Transfers sind bereits bekannt gegeben worden. Auch die Zukunft von Luca Sbisa sollte sich bald regeln.

Kaum ist das Transferfenster geöffnet, werden bereits erste Wechsel bekanntgegeben. Hier listen wir die wichtigsten Transfers auf:
Flügel Sven Bärtschi (25) bleibt 3 weitere Jahre für 3.367 Mio. USD pro Saison bei den Vancouver Canucks.

Flügel Vladislav Namestnikov (25) bleibt 2 weitere Jahre für 4 Mio. USD pro Saison bei den New York Rangers.

Center Paul Stastny (32) wechselt für 3 Jahre und 6.5 Mio. USD pro Saison zu den Golden Vegas Knights.

Center John Tavares (29) wechselt für 7 Jahre und 11 Mio. USD pro Saison zu den Toronto Maple Leafs.

Verteidiger Drew Doughty (28) verlängert bei den Los Angeles Kings für 8 Jahre und 11 Mio. USD pro Jahr.

Center Logan Couture (29) verlängert für 8 Jahre und 8 Mio. USD pro Saison bei den San Jose Sharks.

Center Jay Beagle (32) wechselt für 4 Jahre zu den Vancouver Canucks. Sein Jahressalär soll 3 Mio. USD betragen.

Verteidiger Ryan McDonagh (29) bleibt die nächsten 7 Jahre bei den Tampa Bay Lightning. Sein Jahressalär wird 6.75 Mio. USD betragen.

Center Matt Cullen (41) kehrt für eine Saison zurück zu den Pittsburgh Penguins. Sein Salär beträgt 0.65 Mio. USD.

Flügel Ryan Reaves (31) verlängert bei den Vegas Golden Knights für 2 Jahre und einem Salär von 2.775 Mio. USD pro Saison.

Torhüter Cam Ward (34) wechselt für ein Jahr und für 3 Mio USD zu den Chicago Blackhawks.

Stürmer Chris Kunitz (38) wechselt für ein Jahr und 1 Mio. USD zu den Chicago Blackhawks.

Stürmer Thomas Vanek (34) wechselt für eine Saison nach Detroit Red Wings. Sein Salär beträgt 3 Mio. USD.

Torhüter Petr Mrazek (26)wechselt für ein Jahr und für 1.5 Mio. USD zu den Carolina Hurricanes.

Flügel David Perron wechselt für 4 Jahre nach St. Louis Blues. Er wird 4 Mio. USD pro Saison verdienen.

Stürmer Michael Grabner (30) wechselt für 3 Jahre und 3.35 Mio. USD pro Saison zu den Phoenix Coyotes.

Verteidiger Jack Johnson (31) wechselt für 5 Jahre und 3.25 Mio. USD pro Saison zu den Pittsburgh Penguins.

Center Tomas Plekanec (35) unterschreibt für ein Jahr bei den Montreal Canadiens. Sein Salär beträgt 2.25 Mio. USD.

Verteidiger Ian Cole (29) unterschreibt für 3 Jahre beim Andrighetto-Club Colorado Avanlanche. Sein Jahressalär beträgt 4.25 Mio. USD.

Torhüter Jaroslav Halak (33) wechselt für 2 Jahre und 2.75 Mio. USD zu den Boston Bruins.

Torhüter Jonathan Bernier (29) wechselt für 3 Jahre und 3 Mio. USD zu den Detroit Red Wings.

Center James Van Riemsdyk (29) wechselt für 5 Jahre und 7 Mio. USD zu den Philadelphia Flyers.

Flügel Tim Schaller (27) wechselt für 2 Jahre und 1.9 Mio. USD zum Team von Sven Bärtschi den Vancouver Canucks.

Flügel Tobias Rieder (25) wechselt für 1 Jahr und mit einem Salär von 2 Mio. USD zu den Edmonton Oilers.

Flügel Matt Calvert(28) wechselt für 3 Jahre zu den Colorado Avalanche.

Flügel LEO KOMAROV (31) wechselt für 4 Jahre und 3 Mio. USD pro Saison zu den New York Islanders.

Verteidiger John Moore (27) wechselt für 5 Jahre und einem Salär von 2.75 Mio. USD zu den Boston Bruins.

Benutzeravatar
ZSColin
Beiträge: 4354
Registriert: 25.09.2007, 17:16
Wohnort: Pfnüselküschte

Re: Der NHL-Fred

Beitrag von ZSColin » 02.07.2018, 13:17

Sbornaja hat geschrieben:
02.07.2018, 12:20
Da no paar anderi Drafts:
Einige Transfers sind bereits bekannt gegeben worden. Auch die Zukunft von Luca Sbisa sollte sich bald regeln.

Kaum ist das Transferfenster geöffnet, werden bereits erste Wechsel bekanntgegeben. Hier listen wir die wichtigsten Transfers auf:
Flügel Sven Bärtschi (25) bleibt 3 weitere Jahre für 3.367 Mio. USD pro Saison bei den Vancouver Canucks.

Flügel Vladislav Namestnikov (25) bleibt 2 weitere Jahre für 4 Mio. USD pro Saison bei den New York Rangers.

Center Paul Stastny (32) wechselt für 3 Jahre und 6.5 Mio. USD pro Saison zu den Golden Vegas Knights.

Center John Tavares (29) wechselt für 7 Jahre und 11 Mio. USD pro Saison zu den Toronto Maple Leafs.

Verteidiger Drew Doughty (28) verlängert bei den Los Angeles Kings für 8 Jahre und 11 Mio. USD pro Jahr.

Center Logan Couture (29) verlängert für 8 Jahre und 8 Mio. USD pro Saison bei den San Jose Sharks.

Center Jay Beagle (32) wechselt für 4 Jahre zu den Vancouver Canucks. Sein Jahressalär soll 3 Mio. USD betragen.

Verteidiger Ryan McDonagh (29) bleibt die nächsten 7 Jahre bei den Tampa Bay Lightning. Sein Jahressalär wird 6.75 Mio. USD betragen.

Center Matt Cullen (41) kehrt für eine Saison zurück zu den Pittsburgh Penguins. Sein Salär beträgt 0.65 Mio. USD.

Flügel Ryan Reaves (31) verlängert bei den Vegas Golden Knights für 2 Jahre und einem Salär von 2.775 Mio. USD pro Saison.

Torhüter Cam Ward (34) wechselt für ein Jahr und für 3 Mio USD zu den Chicago Blackhawks.

Stürmer Chris Kunitz (38) wechselt für ein Jahr und 1 Mio. USD zu den Chicago Blackhawks.

Stürmer Thomas Vanek (34) wechselt für eine Saison nach Detroit Red Wings. Sein Salär beträgt 3 Mio. USD.

Torhüter Petr Mrazek (26)wechselt für ein Jahr und für 1.5 Mio. USD zu den Carolina Hurricanes.

Flügel David Perron wechselt für 4 Jahre nach St. Louis Blues. Er wird 4 Mio. USD pro Saison verdienen.

Stürmer Michael Grabner (30) wechselt für 3 Jahre und 3.35 Mio. USD pro Saison zu den Phoenix Coyotes.

Verteidiger Jack Johnson (31) wechselt für 5 Jahre und 3.25 Mio. USD pro Saison zu den Pittsburgh Penguins.

Center Tomas Plekanec (35) unterschreibt für ein Jahr bei den Montreal Canadiens. Sein Salär beträgt 2.25 Mio. USD.

Verteidiger Ian Cole (29) unterschreibt für 3 Jahre beim Andrighetto-Club Colorado Avanlanche. Sein Jahressalär beträgt 4.25 Mio. USD.

Torhüter Jaroslav Halak (33) wechselt für 2 Jahre und 2.75 Mio. USD zu den Boston Bruins.

Torhüter Jonathan Bernier (29) wechselt für 3 Jahre und 3 Mio. USD zu den Detroit Red Wings.

Center James Van Riemsdyk (29) wechselt für 5 Jahre und 7 Mio. USD zu den Philadelphia Flyers.

Flügel Tim Schaller (27) wechselt für 2 Jahre und 1.9 Mio. USD zum Team von Sven Bärtschi den Vancouver Canucks.

Flügel Tobias Rieder (25) wechselt für 1 Jahr und mit einem Salär von 2 Mio. USD zu den Edmonton Oilers.

Flügel Matt Calvert(28) wechselt für 3 Jahre zu den Colorado Avalanche.

Flügel LEO KOMAROV (31) wechselt für 4 Jahre und 3 Mio. USD pro Saison zu den New York Islanders.

Verteidiger John Moore (27) wechselt für 5 Jahre und einem Salär von 2.75 Mio. USD zu den Boston Bruins.
Thanks für die Zusammenstellung!

Iceman
SCB-Fan
Beiträge: 1347
Registriert: 25.09.2007, 22:36

Re: Der NHL-Fred

Beitrag von Iceman » 03.07.2018, 11:17

Sputnik hat geschrieben:
01.07.2018, 21:46
Tavares zu den Leafs... Russland im Viertelfinal

Was für ein Tag!!!

Der Alk fliesst in Ströhmen bei mir!!!
Vielleicht erlebt man es ja noch, dass diese "Legenden Franchise" wieder einmal den Pott holt.... schade dass dies nicht mehr gegen die Québec Nordiques möglich ist.... :suff:

Benutzeravatar
Larry
Beiträge: 14878
Registriert: 21.09.2007, 13:36
Wohnort: SW Florida / am Bodensee

Re: Der NHL-Fred

Beitrag von Larry » 06.07.2018, 07:52

Erik Karlsson to the Tampa Bay Lightning is a done deal, pending a trade call, per TSN’s Shawn Simpson.

In Tampa wollen sie es nochmals wissen nächste Saison! :cool:

Der Weise
Beiträge: 1599
Registriert: 21.09.2007, 23:14

Re: Der NHL-Fred

Beitrag von Der Weise » 06.07.2018, 13:16

Früher oder später werden die Bolts in ein gewaltiges Cap Problem laufen. Und brauchen die Karlsson wirklich?

Benutzeravatar
Larry
Beiträge: 14878
Registriert: 21.09.2007, 13:36
Wohnort: SW Florida / am Bodensee

Re: Der NHL-Fred

Beitrag von Larry » 06.07.2018, 13:52

Der Weise hat geschrieben:
06.07.2018, 13:16
Früher oder später werden die Bolts in ein gewaltiges Cap Problem laufen.
Geht jedem Cup Contender so - auch den Leafs!

Benutzeravatar
Larry
Beiträge: 14878
Registriert: 21.09.2007, 13:36
Wohnort: SW Florida / am Bodensee

Re: Der NHL-Fred

Beitrag von Larry » 01.08.2018, 14:19


Benutzeravatar
ZSColin
Beiträge: 4354
Registriert: 25.09.2007, 17:16
Wohnort: Pfnüselküschte

Re: Der NHL-Fred

Beitrag von ZSColin » 03.08.2018, 00:56

Genau meine Meinung:
Elbows and sticks to the head have been penalized for decades, and a stick to the face has brought an automatic penalty for the past several years.
Penalize all hits to the head the same way — no excuses. No convoluted explanations. Whether such a hit is intentional or accidental, a “hockey play”
or not, the brain doesn’t distinguish. It doesn’t care. The damage is the same.

Bin hier ziemlich kritisiert worden, dass dies nicht möglich sein sollte. Nice to see, dass es wohl viele genau gleich sehen! Es wird wohl so kommen (müssen),
sollten sich die Gerichte massiv für die Klage der Spieler entscheiden. Und ja, unser geliebtes Spiel wird dann wohl nicht mehr das gleiche sein. Aber
ich könnte dann meinen Sohn guten Mutes Eishockey als guten, gesundheitsfördernden Sport empfehlen. Was er in den Amateur-Ligen sicher auch ist.

Ich sage nur: Forster gegen Nilsson. War es eine Strafe von Forster? Nein. Hätte er gem. Regelbuch bestraft werden sollen/müssen? No way. Aber Fakt ist
und bleibt: Nilsson mit der x-sten Gehirnerschütterung out. Gesund? Gut für die Spieler? Gut für das Publikum, welches die besten Spieler sehen möchte?
........ Nein.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 12 Gäste