Posts by vancouver

    [quote='ZSC4E','https://forum.zscfans.ch/thread/2623-gr%C3%B6nborg/?postID=149523#post149523']

    War Bob Hartleys Saison nicht auch ziemlich lauwarm und konnte erst in den Playoffs überzeugen?

    War glaube ich weil er das Sommertraining nicht führte und dann die Fehler in Season verbessern musste

    [/quote]

    Was mich an den Trainings von Hartley begeistert hatte, war die Hartnäckigkeit. Wenn ein Spieler nicht so stand wie er sollte an der Bande um den Puck abzudecken, ging er zu ihm und zeigte es ihm. Und wenn es bei der nächsten Übung nicht klappte wurde das Ganze wiederholt.


    Für die Jungen natürlich sehr gut und für unsere 🇨🇭Stars wahrscheinlich anstrengend 😊

    [quote='Ouimet','https://forum.zscfans.ch/thread/2623-gr%C3%B6nborg/?postID=149438#post149438']

    Wurden in der KHL nicht auch einige Trainer frei die keine Lust mehr auf ein Engagement in Russland haben?

    [/quote]

    Falls mal ein neuer gesucht wird;
    Bob Hartley hatte anscheinend einen Berater Job bei Omsk, ihn würde ich sofort nehmen, auch wenn einige die Nase rümpfen.
    Er war in der NHL, KHL und bei uns erfolgreich und bringt die Jungs weiter.

    [quote='Supreme','https://forum.zscfans.ch/thread/2836-lugano-zsc-20-09-2022/?postID=149439#post149439']

    Ja übel, der Spassfaktor stellt sich bei mir auch nicht ein aktuell. Ich hoffe die warten nicht bis zu den Playoffs damit….

    [/quote]

    Wenn de Getto witer so kreiset, wird‘s mir schlecht.



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    [quote='Larry','https://forum.zscfans.ch/thread/2832-saisonvorschau-2022-23/?postID=149239#post149239']

    An die Juniorenförderer hier:


    Könnt euch ja vorstellen was nun passiert: Gröni wird unter Druck die Ausländer forcieren, quasi mit drei Linien die nächsten Spiele spielen, die Jungen werden kaum das Eis sehen.


    Würde ich auch so machen, er spielt nun um seinen Job, seine Zukunft.

    [/quote]

    Klar machte er das, dass macht er seit 3 Jahren.

    [quote='Boxplay2012','https://forum.zscfans.ch/thread/2835-langnau-zsc-16-9-2022/?postID=149363#post149363']

    ….und falls es nicht so wird, streite ich alles ab und behaupte das Gegenteil.

    [/quote]

    👍🤣

    War vielleicht zu grosse Polemik von mir, hast schon recht 😉


    Aber dennoch ist es schon extrem bemerkenswert wie man nach 2 Spielen sein ganzes Pulver gegen Spieler, Trainer, Sportchef verschiesst. 🙂

    Ich denke lieber Dagobert, dass diese zwei Spiele, uns an die letzten Jahre erinnert und viele hier drin das Gefühl haben, dass es so weitergeht.


    Jeder hier drin weiss, dass zwei verloren Spiele nicht der Untergang ist.
    Aber im Hinblick dass der Z wahrscheinlich das höchst Budget hatte, werden unsere Hoffnungen selten umgesetzt.
    Seit ca 2015 sehen wir in der Regel Scheiss Qualies und 2018 wurden wir mit Glück Meister da Kosmann die richtigen Knöpfe bei der Mannschaft drückte und ein Kunstschuss von Peterson.

    [quote='Blackstar','https://forum.zscfans.ch/thread/2623-gr%C3%B6nborg/?postID=149296#post149296']

    Amen ! Unser aller Messias. Endlich bist du über uns gekommen um uns zu erlösen. Im

    Vatikan steigt weisser Rauch auf. ..😎. 😂

    Ps. Spiel nicht auf den Mann. Unnötig!

    [/quote]

    🤣

    [quote='Danny','https://forum.zscfans.ch/thread/2623-gr%C3%B6nborg/?postID=149273#post149273']

    Warum nicht einfach nach Tagesform die weniger Motivierten in der 4. Linie laufen lassen. Entsprechend kommt auch der Nachwuchs zu mehr Spielpraxis und die, die sich noch nicht zur Maximalleistung bereit fühlen, können etwas ausruhen. Schlussendlich wollen wir 4 starke Linien im PO.

    [/quote]

    Sehe ich auch so !
    Wir haben das breiteste Kader in der Schweiz. Der Trainer soll die einsetzen die spuren und die Leistung bringen und den anderen eine Verschnaufpause gönnen und somit den Konkurrenzkampf erhöhen und sogleich die Jungen fördern.
    Hartley, Kosmann und Crawford haben junge eingebaut und wurden Meister.


    Aber unser Trainer reduziert schon in den ersten beiden Spiel auf 3 Linien und dies gegen Rappi und Langnau🙈.

    [quote='fäbe','https://forum.zscfans.ch/thread/2834-rappi-zsc-14-09-2022/?postID=148934#post148934']

    wird Gröni je ein Spiel in Altstetten coachen?

    [/quote]

    Gute Frage!
    Ich würde mal behaupten, er hatte keinen Spieler besser gemacht !


    Ansonsten nichts neues „ der Z verliert“

    [quote='Larry','https://forum.zscfans.ch/thread/2429-champions-hockey-league/?postID=148426#post148426']

    "Genügsam, nur aufs Nötigste beschränkend. Arrogant halt."


    Der Artikel bringt es auf den Punkt. Es scheint sich nichts zu ändern beim ZSC und Ende Saison wundert man sich dann das es (wieder) nicht gereicht hat.

    [/quote]

    Ich habe das Game nicht gesehen, ich ging davon dass man die Polen schlagen muss !!


    Aber ja nichts neues beim Z,
    ob Ajoie & Langnau oder ein kämpferisches Polen oder Bern.


    Das selbe Bild seit Jahren !


    Nach meiner Ansicht kann man das nur beheben, durch dass man regelmässig unsere „Stars“ durch junge Spieler ersetzt.
    Was ja auch dessen Förderung und den Druck auf die anderen erhöht.

    [quote='Ecksen','https://forum.zscfans.ch/thread/2832-saisonvorschau-2022-23/?postID=147761#post147761']

    Die Top 6 werden zusammenrücken.


    Bei Kloten und all den anderen wird ab Januar die Luft draussen sein - weil die Imports alle wichtigen Situationen spielen werden.

    [/quote]

    Hm, das hatte Gröni auch mit unseren Top Spieler hingekriegt. Nicht dass die Luft im Dezember draussen war, aber er hatte unsere Tops ziemlich ausgepresst, obwohl wir ja das breiteste Kader haben.

    [quote='ZSColin','https://forum.zscfans.ch/thread/2833-pre-season-games/?postID=147690#post147690']

    Cool bleiben ...... man wird ja auch nicht jünger ...... ;)


    Also, wie immer ist der Gehalt dieses Spiels nicht wirklich aussagekräftig. Vorne haben Ghetto, Bodie und Chris gefehlt. Wie immer hat man die

    Goalies nach 30 gewechselt. Beide hatten aber nix zu tun. So oder so war es ein sehr freundschaftliches Game. Wenn Marti ein Tor schiesst

    heisst das doch schon einiges.


    Wer mir trotzdem enorm aufgefallen ist: Lehtonen. Mann, Mann, Mann ..... DAS könnte tatsächlich eine Granate sein! Geile 1. Pässe, fast immer

    den richtigen Entscheid ob mit dem Puck in die Offensiv-Zone rein oder nicht, guter Schuss, physisch präsent und irgendwie schon ein Leader

    auf dem Eis.


    Wallmark ein Chancentod, die Jungen Sopa, Meier und Co. mit viel Eiszeit und wenig Einfluss auf's Spiel. Lammikko ist wirklich gross und

    für seine Grösse auch ziemlich schnell und beweglich, Hrubec spricht enorm viel mit seinen Vorderleuten, Roe unfassbar bemüht - muss

    wohl wieder etwas gut machen und Kukan mit Licht und Schatten.


    Hollenstein zusammen mit Lehtonen für mich der dominanteste Spieler auf dem Eis. Aber nochmals, das alles hat wie immer keinen Wert und

    keine Aussagekraft. Das dürfte (hoffentlich) am kommenden Freitag etwas anderes werden.


    Aber wie immer: Es war ganz geil, wieder einige bekannte Gesichter zu sehen und in den Pausen sowie vor und nach dem Game ein bisschen

    zu fachsimplen. Da das Stadion und die Organisation sehr, sehr "familiär" gewesen ist (sagen wir es doch positiv), konnte man auch gut ein

    zwei Worte mit Leuenberger, Zahner, Frey und Co. austauschen.


    Lustig: Es war echt ausserordentlich kalt in der Halle. Manchmal vergessen die Leute, dass sie in einem kleinen (ca. 500 Zuschauer schätze

    ich) EIShockeystadion sind. Habe wieder einmal viele, viele Menschen gesehen, die sich in T-Shirt und Shorts den Allerwertesten

    abgefroren haben.

    [/quote]

    Danke Colin 😊

    [quote='Thomi','https://forum.zscfans.ch/thread/2833-pre-season-games/?postID=147686#post147686']

    Colin?
    Bin riesig gspannt uf dini Iidrück vom erste Testspiel!

    [/quote]

    Stimmt !
    Was isch los Colin ?
    Mir sind euse gwohnt, dass am morge de Matsch Berichte vo dir postet isch 😊👍

    [quote='Danny','https://forum.zscfans.ch/thread/2081-zsc-kader/?postID=147532#post147532']

    Salz in meine Wunde!
    Im Gegensatz zu vielen hier drinn, wollte ich ihn behalten! Hätte lieber Weber und Roe abgegeben.
    Ich prognostiziere, dass Noreau uns die eine oder andere reinhaut diese Sais

    In der Quali gab es zwischendurch Aussetzer bei Noreau, im PO hat er mich jedoch überzeugt, nebst der soliden Defensivleistung, hatte er immer wieder clevere Spielzüge. Weber wurde forciert obwohl er leicht angeschlagen war.

    [/quote]

    Heute Morgen habe ich mal ein Training reingezogen und die Vorfreude auf die Saison steigt.

    Die Transfer sind aus meiner Sicht alle gute bis sehr gute,
    vor allem sind alle im besten Hockey Alter und nicht über 30 (wie sonst) und auch von der Grösse her sind alle über 180 gross.


    Auch wenn ich noch sehr gerne Granlund bei uns gesehen hätte.


    Verstehe die Z Kommunikation ehe nicht !
    Als der Transfer von Malgin nach Kanada bestätigt wurde, hatte man kommuniziert, dass dieser durch einen Ausländer ersetzt wird.
    Dann der Azevedo Ausfall, bestätigt Lammikko als Ersatz von Azevedo und dass das Kader komplett ist ?! Habe ich etwas verpasste ?


    Und im Übrigen, sollte nach meiner Meinung nach sowieso mit 7 Ausländer gestartet werden aber das hatten wir ja schon.


    Zum Kader


    Auf der Goali Position würde ich uns etwa gleich sehen


    In der Verteidigung sind wir nach meiner Meinung klar besser geworden durch die beiden Hammertransfer von Kukan und Lethonen.


    Im Sturm bin ich nicht so optimistisch, der Wegzug von Malgin schmerzt !
    Die zwei neuen Ausländischen Stürmer Lammikko und Wallmark sehe ich auch als sehr gute Transfer.
    Aber die anderen Teams haben auch aufgerüstet und teilweise auch sehr gute Transfer getätigt.


    Im Vergleich zu Zug
    Im Tor und der Defensive sehe ich uns etwa auf Augenhöhe aber im Sturm sehe ich Vorteile für Zug.
    Azevedo und Roy konnten die Erwartungen von meiner Seite selten erfüllen und sie sind beide 34 und klein.

    [quote='ZSC4E','https://forum.zscfans.ch/thread/2081-zsc-kader/?postID=147421#post147421']

    https://www.zsclions.ch/news/a…ammikko-zu-den-zsc-lions/


    Die ZSC Lions reagieren auf den verletzungsbedingten Ausfall von Justin Azevedo und verpflichten Stürmer Juho Lammikko. Der 26-jährige Finne wechselt mit einem Einjahresvertrag zum Zett.

    Der zweifache A-Weltmeister mit Finnland Juho Lammikko kann sowohl als Flügel wie auch als Center eingesetzt werden. Lammikko absolvierte letzte Saison 75 Partien für die Vancouver Canucks in der NHL (15 Skorerpunkte). «Juho ist mit 1.90 Meter ein grossgewachsener Spieler und guter Läufer, der die Gegner mit seinem Speed unter Druck setzen kann. Er ist stark am Bully, ein prädestinierter Boxplay-Spieler und er geht nicht nur im Powerplay dorthin, wo es weh tut. Seine Qualitäten sind wichtig für uns, zumal sich bei Justin Azevedo keine schnelle Rückkehr abzeichnet», sagt Sportchef Sven Leuenberger.


    Der Drittrunden-Draft der Florida Panthers 2014 bestritt bislang 159 NHL-Spiele für Florida und Vancouver (26 Skorerpunkte). Weitere Stationen von Lammikko waren unter anderen die KHL mit Metallurg Magnitogorsk (22 Spiele, acht Skorerpunkte) sowie die beste finnische Liga mit Ässät Pori und Kärpät Oulu (82 Spiele, 54 Skorerpunkte).


    Mit der finnischen Nationalmannschaft gewann Juho Lammikko die Goldmedaille sowohl an der U20-WM 2016 als auch an der A-Weltmeisterschaft 2019 und 2022.


    Juho Lammikko wird bei den ZSC Lions die Rückennummer 83 tragen.



    Wetten wir werden mit 7 Ausländern im Kader in die Playoffs gehen?

    [/quote]

    Tönt gut !


    Häne gmeint mir suchet Ersatz für de Malgin ?!


    Und de Juho isch Ersatz für de Azevedo, das heisst Ersatz Malgin isch na offe ???

    [quote='Thomi','https://forum.zscfans.ch/thread/2081-zsc-kader/?postID=147290#post147290']

    Bin da ziemlich nah bei Supreme!

    Es hat einen Grund, weshalb die meisten anderen Teams vorzeitig ihr Kader aufrüsten und mit top Imports ergänzen und es ist ja nicht so, dass wir Jahr für Jahr Meister werden und damit beweisen, dass unser Weg (zuwarten und mit GC-Imports überbrücken) der Bessere ist!

    Aber auch 007 hat einen Punkt, dass jetzt erst Juli ist und die Saison im September beginnt! Wir haben schon noch Zeit aber Sprüche wie "die Playoffs beginnen im Frühjahr 23" kann ich nicht mehr hören! Das Kader sollte zu Beginn der Saison stehen, damit sie bis zu den Playoffs Zeit haben sich zu finden und auf sich abzustimmen!

    Und, ich will auch in der Regular eine gute Leistung sehen, ich habe meine Saisonkarte ja schliesslich nicht nur für die Playoffs gekauft.

    dies ist wie immer nur meine bescheidene Meinung.

    [/quote]

    👍 voll bei dir !

    [quote='Larry','https://forum.zscfans.ch/thread/2081-zsc-kader/?postID=147262#post147262']

    Stand heute sieht uns der Blick in Sachen Ausländer gerade mal auf Platz 5:


    https://www.blick.ch/sport/eis…al-league-id17676146.html

    [/quote]

    Früher mit 4 Ausländer war ich immer der Ansicht, man müsse mit 5 Ausländer in die Saison starten.
    Da ja fast immer einer verletzt ist und ab Dezember sowieso die Suche startete nach zusätzlichen Ausländer startete und der Markt wieder ausgetrocknet ist.


    Mit neu 6 Ausländer müsste man mit 7 starten, da das Verletzungspech natürlich höher ist als bei 4.


    Darum habe ich ich es nicht verstanden, dass man beim Z sogar nur mit 5 Ausländer starten wollte.


    Kein Malgin und kein Granlund, ich denke nicht dass wir Zug so schlagen können.
    Aber schauen ob noch etwas kommt !