Posts by Reto

    Köln könnte es verkraften abzusteigen, würde ich sagen.


    Bei Schalke sehe ich das nicht ganz so. Dafür können die sich recht lange drauf vorbereiten ;)

    Das mit den alten Anekdoten finde ich noch schwierig. Natürlich ist das für uns cool, aber Kindern, die das alles nicht miterlebt hatten, nachzuerzählen, funktioniert nur so mittelmässig.


    Wenn ich zurückdenke, dann habe ich auch keine "Stars" im Kopf, die vor meiner Zeit aktiv waren. Von den einen hatte ich mal gehört, aber sie sind echt nur präsent, wenn sie mindestens noch kurz aktiv waren, als ich das ganze verfolgt hatte.


    Habe z.B. vorgestern "rausgefunden", dass mein 15-jähriger, der sich relativ für Fussball interessiert, z.B. den Namen Kubilay Türkyilmaz noch nie gehört hat. Ich glaube, auch den Chappi kennt er nur wegen mir und weil er einigermassen Dortmund-Fan ist. Ich habe zwar noch die Aufnahme von Schweiz gegen Rumänien, aber auch diese Emotionen kann man nicht wirklich im Nachhinein rüber bringen. Nicht einmal das Relegations-Spiel gegen die Türkei bringt auch nur annähernd die Emotionen hervor, die es damals hervorgerufen hat und wie sollte man da ein Gefühl für die alten Zeiten und Stars entwickeln können.


    Das gleiche ist mir mit Cryuff oder von mir aus Sepp Maier oder ähnlichen, die vor meiner Zeit aktiv waren, auch nie gelungen.

    Man kann sich einfach informieren und weiss dannn, was "die Hand Gottes" oder "Helmers Phantom-Tor" bedeuten. Die Bedeutung dahinter muss man sich aber wohl irgendwie dazu denken.

    Wenn auch der Manager abhaut, wahrscheinlich nachvollziehbar, dass der Adolf Hütter zu Gladbach geht. Und das Hauptargument wird sicher die Kohle sein und dass die kommende Champions League-Saison vielleicht gar nicht so eine lässige wird - evt. weiterhin fast ohne Zuschauer.


    Die Gladbacher können nun einfach auch nicht mehr jammern, dass ihnen ein anderer Verein den Trainer weggeschnappt hat. Jetzt ist Frankfurt mit Jammern dran. Vielleicht dann bald Paderborn...

    - Für mich auch nicht Goali-Behinderung daher Tor korrekt. In den PO's werden solche Tor nicht mehr gegeben, wetten? Gibt dutzende von Beispielen!

    Abnormal, wie lange die über diese Szene diskutiert haben. Der Ambri-Stürmer wurde sogar noch vom Z-Verteidiger in den Torraum geschubst...

    Immerhin haben diese Idealisten auch dafür gesorgt, dass das neue Hallenstadion einen kompetenten und anerkannt ausgebildeten Eismeister haben wird ;)

    Ich kann natürlich gut reden. Ich habe weder eine Saisonkarte gekauft, noch habe ich finanziell irgendwie unter Corona gelitten.


    Grundsätzlich sehe ich es aber genau umgekehrt, die der Rangersfan. Allerdings muss das nichts heissen. Ich bin eigentlich nie seiner Meinung ;)

    Haha. Ich hatte aber auch das Gefühl, dass man einfach das "Winkeleisen" unten hätte richten müssen, damit die Tore richtig / weiter in die Löcher gehen. Lustig war es allemal ;)
    Komplett unlustig, aber halt einfach drauf reinzufallen, waren die Sprüche von Ruefer, die er wohl unbewusst von Jauch und Reif nachgeplappert hat. Ist mir auch grad in den Sinn gekommen, aber als TV-Kommentator müsste man eigentlich tschäggen, dass man nicht die alten Witze wiederholen sollte.

    Dann ist ja alles gut. Das müsste Motivation genug sein für die Spieler ;)


    Bei mir ist das total anders. Nur schon die Spiele vor der menschenleeren Kulisse. Früher hat man in den untersten Reihen schon nie Zuschauer gesehen im Hallenstadion, aber man hat sie wenigstens noch ab und zu gehört...