Posts by Larry

    Das System funktioniert auch wenn ein Stadion nicht mit SK ausverkauft. Das wird hier bei allen Major Sport Events und Konzerten angewendet, ob ausverkauft oder nicht. Du kannst jederzeit dein Ticket weiterverkaufen, auch unter Preis.

    Das machst du nur, wenn du finanziell davon profitieren kannst.

    Kann man natürlich! Beim System hier bei Ticketmaster nimmt der Club 10% des Verkaufspreis. Den Preis bestimmst du. Angebot und Nachfrage, keiner muss, jeder kann. Ticketmaster nimmt dann noch eine Fee.

    Wow! :shock: würde mich wunder nehmen wie viele SK sie nun verkauft haben.

    Die ZSC Lions haben den Saisonkartenverkauf 2022/23 bei 8’500 verkauften Karten gestoppt. Das ist ein neuer Rekord in der Klubgeschichte! «Das macht uns sehr stolz und die Freude über das Wachstum in unserem gemeinsamen neuen Zuhause ist sehr gross», sagt CEO Peter Zahner. Der bisherige Rekord lag bei 7'834 verkauften Saisonkarten und stammte aus der Saison 2018/19.

    Mit dem Verkaufsstopp gewährleisten die ZSC Lions, dass weiterhin genügend Einzeltickets für die Heimspiele in der Swiss Life Arena in den Verkauf gelangen und so auch Fans ohne Saisonkarten berücksichtigt werden können. Die Swiss Life Arena bietet total 12'000 Zuschauerinnen und Zuschauern Platz.

    Das Saisonkarten-Antragsformular für die Saison 2023/24 wird im April/Mai 2023 online aufgeschaltet werden.

    Ich würde Chris auch halten, aber nicht um jeden Preis. Wie man sieht wollen das ja beide Seiten, so wie es aussieht will aber Chris die Offerte vom Z (noch) nicht akzeptieren, darum gab es bis jetzt keinen Abschluss. Ich hoffe man findet sich noch:

    Letztes NLA Spiel beim ZSC.

    Du meinst 2009/10....danach noch im Farmteam.....wäre wohl ein Ausnahmefall, keine Regel ohne Ausnahme!


    Inflation Retired Numbers: Bin mit Sulo und Segi einverstanden, verstehe nun die Hektik nicht die ausgebrochen ist. Man hätte sich Zeit lassen sollen. Weniger ist mehr.

    Na ja man stand im Final und lag 3:0 vorne!


    Wer hat es danach vermasselt? Etwa Leuenberger?


    In erster Linie das Team, aber halt auch Grönborg mit seinem apathischen Coaching.


    Du bist halt zusammen mit Snowcat und ein paar anderen Nasen ein SL basher! :mrgreen: da nützen alle Argumente nichts! :lehrer:

    Nicht die Herkunft zählt, sondern das Auftreten in unserem Trikot…

    Nicht der Name hinten zählt sondern das Zeichen vorne!


    Ja sehe das auch so, obwohl ich das bereits angekündigte weitere Hochziehen von Nummern etwas inflationär finde.

    Zehnder, Zeiter ebenfalls aus Kloten

    Immer langsam mit den Pferden:


    Zehnder war Junior in Frauenfeld und Herisau, wo er auch in der NLB debütierte. Via Dübendorf NLB dann zu Kloten (3 Jahre), ZSC, Basel, Weinfelden.


    Zeiter war Junior in Wil, Uzwil, Kloten (1 Saison), GC bevor er zum ZSC gekommen ist. Danach noch Langnau, Kloten, Visp.


    Kommen auch beide nicht unters Dach da Karriere nicht beim ZSC beendet!

    Verstehe immer noch nicht, inwiefern er jetzt deshalb schuldfrei ist, dass wir seit Jahren nicht gut genug sind.

    Also ohne SL wären wir auch 2018 nicht Meister geworden! Das die letzten 3 Jahre inkl. diese Saison Grönborg zuständig ist für den Erfolg und nicht Leuenberger dürfte auch klar sein. Beim FCZ wurde ja auch Foda entlassen und nicht der Sportchef.


    Sollte Gröni nicht Meister werden kann man dies neben Gröni (vor allem!) auch SL anlasten, aber es war seine erste wirkliche Patrone im Lauf, er hat durchaus das Recht auf einen weiteren Schuss.

    Eben, aber hat es dort nicht explizit geheissen, dass Frey das sonst nie mache?

    Es läuft alles über den Schreibtisch von Frey. Denke beim SCB hatte Leuenberger den Marc Lüthi im Genick und nun halt Zahner/Frey. Freie Hand ist für mich was anderes. Aber als Lüthi oder Frey würde ich auch so handeln. :nixwiss:

    Aber ist das wirklich so oder reines Mutmassen? Dachte bei der letzten Vertragsverlängerung von Seger war gross in den Medien, dass dies Frey selbst gegen den Willen von Salis gemacht hätte und er sich sonst nie ins Sportliche eingemischt hätte.

    Seger Story ist Fakt. Darum hat ja Salis hingeschmissen.


    PS: Nicht etwa weil Salis seinem Kumpel Seger das nicht gegönnt hätte, aber er hat sich damals entschieden das Seger keinen Vertrag mehr bekommt und dann ist ihm Frey in den Rücken gefallen. Hätte mich auch angeschissen.....

    Das der Entscheid von Frey nicht so schlecht war ist wieder eine andere Geschichte!

    Zusammengefasst 1 erfolgreicher Feuerwehrmann, alle anderen Trainer gescheitert.

    Davon genau einer den man ihm anlasten kann: Grönborg. Und der kann theoretisch immer noch Meister werden....


    Warum man mit Aubin nicht die Geduld hatte wie mit dem Trottel Wallson ist mir auch ein Rätsel, aber eben, der Arno musste verpflichtet werden....


    Der Job ist Scheisse, darum haben auch Peter Iten und Salis hingeschmissen, vor allem weil man dir vermutlich dauernd rein redet aber du darfst dann den Kopf hinhalten für Entscheide die über dir gefällt werden. Würde ich nicht machen!

    Finde die Personalie Leuenberger viel spannender - lausige Trainer eingestellt und die Transfers könnte jeder machen, er holt einfach die besten (gemäss Stats, Renomme), die gerade auf dem Markt sind und er sich leisten kann. Hat Leuenberger nur einen einzigen Spieler geholt, der bei einem anderen Club noch nicht ausgereift war und dann sich beim ZSC steigern konnte? So quasi mal ein Rohdiamant, indem er nicht entwickeltes Talent sah?

    Wie bitte?


    Zuerst musste er den von Salis eingestellten Wallson ertragen, durfte ihn vermutlich auch nicht zu früh entlassen. Als es dann mit dem Typ doch nicht mehr ging stellte er Kossmann ein und wurde (wieder einmal!) Meister. Dann stellte er Aubin ein, musste ihn aber entlassen weil Zahner seinen Spezi Arno beim ZSC haben wollte - Ergebnis bekannt. Dann stellt er Grönborg ein. Warum Leuenberger einen "Rohdiamanten" suchen und einstellen sollte ist mir nicht klar, würde ich auch nicht machen, wieso auch?


    Mich würde mal wunder nehmen wie viel freie Hand er tatsächlich hat und wo überall Zahner/Frey/Spuhler reinquatschen.