Posts by Blackstar

    Man könnte es auch positiver ausdrücken: Wir waren im Gegensatz zum HCD einfach von Anfang an Bereit und haben die uns gewährten Freiheiten genutzt. Ist schon mal nicht schlecht, dass alle Hellwach sind beim Matchbeginn. Das Nachlassen nachher ist dann schon wieder das altbekannte Laissez-faire. Immerhin konnten wir fürs 3te Drittel wieder eine Schippe drauflegen.

    Gar nicht gefallen hat mir Weber, ausser einem schönen Vorstoss produzierte er gestern viele Fehler. Malgin einmal mehr eine Augenweide. Nichts gegen Pedretti, ich würde neben dem Doppeldenis einmal eine Alternative ausprobieren, Sopa/Sigrist?

    Gegen Ajoie war es Sigrist ja. Fand die Linie noch gut.

    Uff, hat denn jemand dem Grégory gesagt (oder zumindest die Erlaubnis der Frau eingeholt), dass er dann mindestens zwei Wochen GANZ ALLEINE WEG VON ZUHAUSE sein wird...???

    😂😂😂.. er hat gesagt sei in 2 Tagen zurück.. :wichs:

    Davos hat einen enormen Aufwand betrieben. Wir sind sehr einfach zu den Toren gekommen und wurde immer passiver. Drittel 3 dann wieder mit mehr Engagement. 3 Punkte und Waeber sehr sicher. War nicht das Spiel von Sigrist und Ghetto..

    vielleicht liegts aber auch an den grundsätzlich zu vielen spielen bis zu den playoffs. oder an der fehlenden spannung, da die ersten 6 schon beinahe feststehen. oder der komplett unübersichtlichen tabelle. oder daran, dass niemand weiss, wieviele runden überhaupt noch gespielt werden (können). oder an den, aus den genannten gründen, fehlenden emotionen. :nixwiss:



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    Ist schon so. Aber es hat ja genutzt. Sehe einen ganz anderen ZSC als noch im November

    Zu Bodenmann:

    Ein etwas längeres Comeback gab Simon Bodenmann bei den ZSC Lions.

    Kurz vor Weihnachten kehrte auch er nach rund dreimonatiger Zwangspause aufs Eis zurück. In sieben Spielen steuerte er zwei Tore und zwei Vorlagen bei, bevor ihn eine neuerliche Verletzung ausbremste. Die Lions führten den Routinier für das Sonntagsspiel gegen Zug mit einer Unterkörperverletzung auf der Verletztenliste. Wie schwer die Blessur ist und wie lange Bodenmann wieder ausfallen könnte, ist nicht bekannt.

    Schade. Hat sich gut eingebracht und ist ein deutlicher Mehrwert in dieser Mannschaft. Würde übrigens nochmals verlängern.

    Und hätte das Beinstellen an Geering in der Verlängerung gepfiffen..

    Keine Ahnung


    Tipp war Davos od. Bern - genau die beiden, welche wegen dem Geld rumjammern oder gejammert haben.


    Wobei ein Carter sicher nicht teurer als ein Däne, Lette, Pole oder Kasache sein wird.

    Kann der Lüthi wieder sein Vater unser der Geldlosen jammern. Aber aktuell kann man ja gemächlich zurücklehnen und die nächste Niederlageserie des SCB ansehen..

    Gibt schon länger keine Schmähgesänge mehr aber auch keine chants für beliebte eigene Spieler. Eigentlich schade! Hat aber wohl mit den Ultras und deren Dauersupport zu tun wo das einfach keinen Platz mehr hat.

    Schade eigentlich 👿