Posts by Dani8

    1000 Mal lieber die emotionalen Freaks Schwele/Goldmann als die Narkosen-Luschen vom SRF.

    Und ja, gute Frage, Reto Müller - den wir ja alle sehr geschätzt haben bei MySports - ist ja beim öffentlich rechtlichen Staatsfernsehen. Wo ist er nur??

    Habe in letztens an einem Unihockey-Juniorenturnier in Pfäffikon ZH gesehen :wink: S'nächscht mal frägen.

    Ansonsten sehe ich es gleich wie du :thumbup:

    Aber bei jedem Tor von Malgin hattest du vermutlich einen Steiffen… Sieht man, wo deine Prioritäten liegen. Wenns nichts zu motzen gibt, haut der Dani nicht in die Tasten. Qualitätspostings! :spinneli:

    Ph, lies mal die AGB, dort steht ganz klar: Nörgelforum!

    Und die Qualitäten von Malgin auf dem Eis unterscheiden sich nun mal sehr stark von seinen Interview-skills. Ich krieg keinen Steiffen wenn er skort, mir geht sogar einer ab. Womit auch das Rätsel geklärt wäre, warum ich immer mit Ersatzhosen an den Spielen erscheine.

    Und jetzt kuschelst du dich am besten wieder in deine "Unleash the Lion"-Bettwäsche :wink:

    DE hat an der letzten WM gegen SWE, USA und FIN nur mit einem einzigen Törchen unterschied verloren. Sie haben DEN, AUT, UNG und FRA regelrecht vom Eis gefegt. Sie haben uns 3:1 geschlagen und danach auch die USA im 1/2 - Final. Im Final haben sie gegen CAN 2 Mal geführt und am Schluss 2:5 verloren.

    Einfach um "das grosse Ganze" aufzuzeigen, so viel Zeit muss sein. Die Deutschen waren extrem gut drauf und standen ZU RECHT im WM-Final.

    Die Deutschen sind auch immer topmotiviert in der Chrunch-Time. Was man von den Jogamatten-Schweizern unter Fischis Fuchtel nicht behaupten kann.

    Und wieder ist es dem HCD gelungen zwei billigst Ausländer vom Wühltisch zu verpflichten. Dank der wunderbaren Landschaft und dem tollen Wetter. Schon cool wie man auch als finanzieller Underdog Wunder vollbringen kann!

    Ja gut, ich kann mir gut vorstellen, dass der Tambellini seit seiner Schwengelcup-Teilnahme jedes Jahr in Daffos sturmgeläutet hat um seine Dienste fast gratis anzubieten. Mittlerweile sind sie dort oben so genervt, dass sie endlich zugesagt haben.

    Plotttwist: Adam wird dann noch früh genug erstaunt feststellen, dass er meistens nur vor ein paar Nasen hockeyspielen wird. Dass die Modefans nur ans Grümpi kommen konnte er ja nicht wissen.

    Nein stehst du nicht #teamcolin.

    Nur war der Fischi eben nicht immer konsequent, diverse hat er mit dem Altersargument aussortiert, ein Büehli z.Bsp. ist aber immer noch dabei. Aber wie du es richtig sagst, du kannst es eh nie allen recht machen. Ich probiere das Thema Nati immer so gut wie möglich zu ignorieren bis zum ersten WM (oder Olympia)-Spiel. Da erspare ich mir eine Menge Nerven :mrgreen:

    Naja, ich finde das nicht nur "herzig", sondern sogar ziemlich geil. Wird es in der DE-Schweiz nie und nimmer geben. Halt neutral und so.
    Im Gegenteil, wenn Mr. HockEI spricht, merkt man aus jeder Pore sein - ich bin Bündner und in ZH angestellt, d.h. ich darf ja nicht pro ZH
    rüberkommen - Gehabe.

    Aber alles egal, Hauptsache unser Team rockt heute das Losanner Stadion!

    So sind die Geschmäcker verschieden. Wenn ich ein Spiel bzw. die Expertenrunde sehe, wünsche ich mir eine neutrale Berichterstattung und keine "Deutschschweiz geil - Romandie/Norditalien scheisse" Stimmungsmache. Eben neutral.

    Auch HockEI finde ich gut, ich höre ihm gerne zu, Studio oder während dem Spiel. Mittlerweile hat er auch gemerkt, dass er bei Mysports nicht mehr wie am Schwengelcup kommentieren muss und immer wieder jedes Regeldetail erklären muss.