Posts by Siucs123

    Wo bin ich denn da gelandet? Nur noch soziale im Forum. Alles gute dem Gegner. Wo sind denn die wahren Fans der Züricher Clubs geblieben? Damit meine ich die reellen Fans vom ZSC und vom FCZ. Gottseidank gibt es noch andere Foren, wo wirkllich die hartgesottenen Fans knallhart analisieren. Hiermit verabschiede ich mich von Euch Plauderis. Machts gut.

    Christian Marti ist schon ganz heiss auf den kleinen Russen.....! Und Gibbons kann er auch gleich mal zwischendurch ein bisschen ankratzen. Aber dieses LS sollte auch spielerisch zu schlagen sein., ohne Wenn und aber. Ludo hinten und die bis jetzt starke Defense wird es richten.

    Wäre toll, heute schon den Sack zumachen zu können. Hinten solide, vorne konsequent und logisch unser kleine Ludo wieder in Hochform. Er ist für mich die Entdeckung beim ZSC, obwohl ich es damals nach der Jdamaligen JuniorenWM wo er massgeblich beteiligt war schon prophezeit habe, dass er ein sehr guter hochtalentierter Goali ist.

    Zu Snowcat noch anzufügen: Schreiberling aus Basel ..... betrifft wahrscheinlich eine andere Person. Ich hab mit dieser Stadt nicht das geringste zu tun. Alsace, Basel Stadt, Baselbiet, Solothurn, Aargau sind verschiedene Gebiete. Das einzige was mich mit der Nordwestschweiz verbindet sind meine Kinder die dort wohnen und meine frühere berufliche Tätigkeit. Ansonsten.......

    Apropos Hooligans vom FCZ. Sorry jedes Mal halten diese Chaoten in Pratteln auf dem Heimweg den Fan Zug mittels Notbremse an um sich mit ihren Artgenossen aus Basel zu prügeln. Dies seit x Jahren. Eine meiner Töchter wohnt in einem Hochhaus genau vis a vis vom Bahnhof und filmt das mit. Meistens gehen dann die Zürcher geschlagen vom Feld und fahren Mimimimimi zurück. Mir ist es eigentlich egal, wenn sich solche Gruppierungen prügeln, das schlimme ist, dass in diesen Zügen auch normale Fans sitzen, die damit nichts zu tun haben. Natürlich hat Snowcat Recht wegen den Abstimmungen und sicher, wird das Stadion irgend wann kommen, aber sicher nicht in den nächsten paar Jahren. Wir werden sehen.

    Noch was zum Ch Fussball. YB ist gerade CH Meister geworden und keine Sau intressiert das. Lächerlich das ganze. Nur dank SRF TV nimmt man diese Liga überhaupt noch wahr.

    Der ZSC musste auch einige Kämpfe austragen, bis das neue Stadion gebaut werden konnte. Aber ich glaube halt, dass die Hools von GC und vom FCZ auch einiges dazu beitragen, dass man diesen Vollidioten halt keine neue Städte zur Verfg. stellen will. Zürich war und ist keine Fussballstadt. Zürich ist zu klein für 2 SL Clubs in der heutigen Zeit.

    Und genau deshalb lacht die ganze Schweiz über meine Lieblingsstadt. Zürich hat den Glanz früherer Tage schon längst verloren, nicht nur im Fussball. Ich glaube je länger je mehr auch nicht mehr an ein neues Stadion, das man sogar mit Niederhasli teilen müsste. Solange Canepa Präsident ist, wird sich auch bei einem ev. neuen Stadion nichts ändern.

    Es kommt mir ein bisschen so vor: haha, der kleine Russe spielt heute nicht, die sind heute problemlos zu packen. Diese Einstellung, sofern sie denn wirklich so wäre, ist gemeingefährlich. Ein Tor auswärts verwalten, ohne Druck nach vorne geht normalerweise voll in die Hose. Spiele gewinnt man im Kopf.....! Die müssen unbedingt im letzten Drittel umgehend den Sack zumachen. Waeber spielt sehr solide, gottseidank.