Posts by snowcat

    nein! die art und weise ist nicht völlig egal! wäre es dann, wenn es ein ausrutscher gewesen wäre. klar sind die 3 punkte wichtig. es geht aber um die fcz auftritte der letzten wochen generell. dieser reiht sich nahtlos in diese ein. zufällig halt mal mit 3 punkten belohnt. aber auf solchen leistungen lässt sich weder aufbauen, noch bieten sie eine perspektive!



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    3 punkte gegen den barrage platz!


    aber sorry, bis auf die ersten 20 minuten hatte das genau gar nix mit fussball zu tun! klar, viele verletzte, nur englische wochen. ist mir aber trotzdem ein rätsel, dass man die letzten 20 minuten auf dem zahnfleisch läuft!


    zum glück war lugano (auch) grottenschlecht. ein mittelmässiger gegner hätte das spiel noch mit 4:1 gewonnen. und dass in den letzten 20 minuten...



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    Als neutraler Beobachter wie ich kann man ja dann auch fragen: Wieso braucht es denn den FCZ?

    na ja, einfach weil die grössten und wichtigsten städte mit einem club in der obersten liga vertreten sein sollten! :mrgreen:



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    Irgendwie mag ich mich da als neutraler Fussball-Fan nicht so recht freuen, wenn die Traditionsclubs (Bonzenclub hin oder her) den Bach runter gehen.


    GC und Basel haben wohl die zwei besten Nachwuchs-Ausbildungen in der Schweiz und nur schon deswegen ist das ganze Theater doch himmeltraurig.


    Ja, ich weiss: Auch YB, Servette der FCZ und / oder Xamax haben guten Nachwuchs.
    Bei uns in der "Region" sind GC und Basel im kleineren Juniorenalter (der Bereich, den ich mitbekomme) aber mit Abstand führend.

    na ja, von wegen nachwuchsausbildung: gcn war sicher jahrelang/jahrzehntelang führend darin, mit betonung auf war. sie waren natürlich auch der erste ch club, welcher sich professionell aufgestellt hat, inkl. nachwuchskonzept. aber mittlerweile haben die anderen auf- und überholt.


    als neutraler fan und/oder fussballnostalgiker gäbe es eigentlich nur folgende, 12-er, liga:


    fcz
    fcb
    yb
    san galle
    sion
    lugano
    servette
    lausanne
    xamax
    aarau
    luzern
    die us niederhasli



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    Basel steht auf Platz 2 und GC auf einem Aufstiegsplatz. Also Basel geht nicht den Bach runter, wird nur einmal mehr nicht Meister. GC wird wohl aufsteigen und sollte es dieses Jahr nicht klappen dann halt nächstes Jahr. Sehe das Problem nicht!

    niederhasli wird dieses jahr zu 99% aufsteigen. das einzige „problem“ was die haben: wie lange wollen sich die chinesen das spielzeug gcn leisten? solange sie das wollen, wird gcn um den titel spielen, jedes jahr!


    wollen sie das aber nicht mehr...:mrgreen:



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    Kann mir echt nicht vorstellen, dass er das Geld rausgeworfen hat und er wird bestimmt einiges verdient haben.
    Wer vom Sport angefressen ist, bleibt das ein Leben lang und sagt einem Freund nicht ab. Klar, wenn er gewusst hätte, wie es endet, dann hätte er sich das bestimmt nicht angetan. Im Gegenteil, er wollte sich als Retter verabschieden & sich damit seine Karriere „vergolden“.


    Wer weiss, evtl landet er ja nochmals in Basel?

    er hat auf schalke sehr wenig verdient, man spricht von unter hunderttausend. aber bei einem ligaerhalt, hätte er einen fetten bonus kassiert! gegen 1 million, sagt man...:nixwiss:


    https://www.t-online.de/sport/…eskapaden-des-klubs-.html

    der macht seinen weg, garantiert. am besten im sommer 2022 für eine tiefe, zweistellige millionensumme verkaufen.



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    auch so empathische und politisch korrekte bürger wie du sind nicht automatisch auch gute rechner! hast du doch uns dreien 4 ämter übertragen...


    schlage daher vor, dass derjenige der abgekratzt ist, seine verwandten pflegt, da er auf der anderen seite des jordans garantiert viel mehr davon findet als auf dieser seite. auch wenn er die meisten nicht kennt...egal! :nick:

    Interessant wohin so ein Flitzer-Hund Zeitungsartikel hinführen kann.

    immer eine frage der sichtweise! :mrgreen:


    hat chilla, der flitzer hund, oder nicht doch das weiterleiten an den disziplinarrichter zu diesen postings geführt?


    «Der Fall wird dem Disziplinarrichter weitergeleitet. Er wird den Sachverhalt disziplinarisch prüfen.»



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    Da freue ich mich sehr auf meine Mitgliedschaft in der CdpU :)

    herzlich willkommen!


    bis 2027 können wir unsere versammlungen sicher wieder in einem der 4 restaurants, welche in zürich überlebt haben, treffen! klar, natürlich nur unter den notwendigen schutzmassnahmen gegen covid26 bzw. gegen die entlebucher mutation 1.17.9.ZL. die ist so krass drauf, die kann sich sogar beim zwätschgelutz trinken übertragen. aber eigentlich ganz harmlos bis auf das kopfweh und den trockenen mund am folgetag...:suff:



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    CdeSP

    - Club der einäugigen sozial penachteiligten?
    - Club der etwas sozialen pennern?
    - Club der extrem sozialistischen proleten?
    - Club der etwas sozial pehinderten?
    - Club der extremen spinnern?


    :nixwiss:



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    also rangers fan, de larry und ich (also d‘mehrheit) händ beschlosse, dass de club so heisst:


    CdpU / Club der politisch Unkorrekten


    :nick:



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    [quote='ZSColin','https://forum.zscfans.ch/thread/964-d%C3%A4-fcz-fred/?postID=131343#post131343']

    :facepalm:

    [/quote]

    genau:


    - CdagS / Club der alles geili Sieche!


    :rofl:



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    Where can I join?! Ich glaube wir muessen diesem Club einen Namen geben und bei meinem Zurich Besuch darauf anstossen. :)

    - CdaS / Club der alten Säcke
    - CxMv / Club des xunden Menschenverstand
    - CdL / Club der Lebensfreudigen
    - CdoSa / Club der ohne Socialmedia aufgewachsenen
    - CdwhdSvvPc / Club der wir haben die Schnauze voll von Poiltical Corectness
    - Cdng / Club der normal gebliebenen
    - Cdsa / Club der 70/80-ern


    oder am einfachsten:


    - CdpU / Club der politisch Unkorrekten



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    https://www.blick.ch/sport/fus…in-chilla-id16361852.html


    Schön wenn man sonst keine Probleme hat.

    «Der Fall wird dem Disziplinarrichter weitergeleitet. Er wird den Sachverhalt disziplinarisch prüfen.»


    echt jetzt? :facepalm:


    aber es unterstreicht einmal mehr, dass ich die zeit in der wir leben nicht mehr verstehe! sei es die diskussion über mohrenköpfe oder zigeunerschnitzel, sei es die gender diskussion, sei es der umgang der politik mit corona etc. früher wurde vieles aus dem bauch heraus und mit gesundem menschenverstand entschieden. vor lauter „political corectness“ ist der gesunde menschenverstand mittlerweile aber komplett auf der strecke geblieben!


    aber ehrlich, dass was zur zeit abläuft WILL ich gar nicht verstehen, ich versuche es nicht einmal! die oberste grundlage meiner entscheidungen wird auch zukünftig der gesunde menschenverstand sein. ich werde nie an die pinnwandleser*innen mit stern oder ohne stern oder mit oder ohne was auch immer schreiben. ich werde, solange ich lebe, mohrenköpfe kaufen. ich werde auch die kassetten aus meiner kindheit „de schorsch gaggo gaht zum negerhäuptling uf afrika“, weder vernichten noch verschämt verstecken. auch werde ich nie im leben im freien eine maske tragen, schliesslich habe ich ja nichts zu verbergen, um mich verhüllen zu müssen! :mrgreen:


    ps. chillas einsatz war übrigens mit abstand die spannenste und beste szene des ganzen spiels!



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    ...dann gibt es halt die Schlägereien gegen die Basler, statt gegen euch & kurz danach geht dem Schneebüsi sein innigster Wunsch in Erfüllung. China stosst die zu teure Ware ab & wir sind bankrott...

    oh ja! :nick:


    mein letzte 3-tage-non-stop-party hatte ich vom 13. bis 15. mai 2006. dein oben geschildertes szenario, könnte das aber noch toppen! :geil:



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    Wenn der FCZ mal 4-6 Spiele in Folge gewinnt bin ich dann auch der Meinung, dass man Platz 2 oder 3 ins Visier nehmen darf, aktuell ist (mein) der Blick eher nach hinten gerichtet.

    7 Punkte auf Sion ist dann nicht unbedingt beruhigend und Luzern wird schnell da unten raus sein.

    sehe ich auch so!


    vor allem wird der fcz nicht 4-6 spiele in serie gewinnen! warum? weil das system mit mauern und kontern nur gegen starke/bessere mannschaften funktioniert, aber wir von mannschaften wie vaduz mit der selben taktik ausgehebelt werden!


    der fcz kann sich erst dann platz 3 als ziel setzen, wenn er in der lage ist, ein spiel gegen äusserst disziplinierte, aber genauso desktruktive gegner zu dominieren und zu gewinnen! sehe unter rizzo dieses potential allerdings nicht!



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk