Posts by Mushu

    das verstehe ich nicht, genausowenig wie die nicht verlängerung mit guerrero und boranijasevic.

    IMG_8359.jpg

    Guerrero wurde aus meiner Sicht gezielt vergrault und der wollte schon im Winter nicht mehr; müssen immer zwei wollen, für einen Vertrag.

    Bei Dante wäre mir die Option auch nicht jeden Preis wert; und sollten es 1.5 Mio Fr gewesen sein ...


    Bora hätte ich behalten; wenn du auf Jugend setzen willst, brauchst du eine routinierte Achse ...

    kann man auch so sehen. es gibt wirklich (genügend) argumente pro und kontra mm. aber das einzige argument, welches am schluss zählt, ist welche entwicklung macht der verein, sprich wie werden die resultate auf dem platz sein. und das ist im moment kaffeesatzlesen.

    Nach gestern gilt vor allem; die Insekten müssen hinter uns bleiben.


    Befürchte aber, dass die mehr Geld als wir einsetzen können und nicht ganz alles falsch machen. Hoffe, das es nicht so ist ... :floet:

    Zweimal gegen die gleiche Topmannschaft im gleichen Turnier zu gewinnen ist für CH aussergewöhnlich. Hinzukommt, dass die Tschechen sich inzwischen noch verstärkt haben und zuhause völlig euphorisiert auftreten. Auch haben sie sich etwas mehr erholen können, am Schluss wirkten die CH Spieler auf den Felgen zu laufen (inkl. Josi). Natürlich kann man sich immer täuschen, aber für CH eine sehr ungünstige Ausgangslage. Aber klar, die Hoffnung stirbt zuletzt:)

    Sehe ich gleich; aber die Tschechen liegen uns seit geraumer Zeit (letzte 4 WM-Spiele gewonnen); wobei man auch da statistische Stolperstein reininterpretieren kann.

    Klar ist:
    Tschechen sind der Favorit.
    Tschechen liegen uns.
    Der ganze Druck liegt bei den Tschechen.

    66/33

    Werde auf die CH wetten. :wink:

    als der neue topshot, welcher die ganze academy nach rb vorbild umkrempelt. und was man so hört, macht(e) er das sehr gut.

    oder anders gesagt: der verlängerte arm um mm's ideen umzusetzen, welche ja bei muniz in etwa dieselben sind wie bei mm. ohne muniz würde mm ziemlich sicher scheitern, mit muniz besteht doch die chance, dass etwas brauchbares entsteht.

    für mich wirkt das darum auch alles andere als improvisiert, sondern von langer hand geplant. glaube nicht, dass sich mm überhaupt ernsthaft nach einem anderen trainer umgesehen hat.

    Coach of the Coaches.

    Umd wenn das geplant war, warum musste man dann als Zwischlösung zwei Trainer verheizen und "entsorgen"?

    Was mal gesagt sein muss:

    Die Nomination von Ambühl hat hier zu einigen Sprüchen geführt, aber was dieser alte Mann zeigt ist eindrücklich! In der Linie, im Boxplay und auch im PP.

    Chapeau

    Mängisch hilft‘s nöd immer alles us de eigene Perspektive aazluege 🤷🏻‍♂️😂

    Churzfrischtigi oder längerfrischtigi Perschpektive?

    Churfrischtig: Zueschauerzahle i 2-3 Schpiel.

    Längerfrischtig, wänn GC weg wär; e klari, eidütigi Adrässe in Züri für Fans und vor allem: potänti Sponsore und evtl. Owner.

    Klar pro GC weg ...

    nur weil er ihn bereits letzten spätsommer aus dem ärmel geschüttelt hat, muss es jetzt nicht ein verzweilungsakt sein. entspricht er doch ziemlich genau dem gewünschten profil.

    und nachdem kloppo abgesagt hat…:mrgreen:

    Als was wurde er "aus dem Ärmel geschüttelt? Und wann, als was, eingesetzt?

    Wirkt schon reichlich improvisiert ...

    Aber wenigstens einmal eine interne Lösung ohne grosse Geschichte. Hat ja alles immer nur ganz kurz gemacht (wie fast alles in seiner Karriere).

    Kanns aber nachvollziehen und bin gespannt, ob das klappt.

    Eigentlich tragisch, dass jeweils ein Trainer, der sowieso in den meisten Fällen nur kurz bei einem Verein ist, solchen Einfluss nehmen und haben kann.

    Nicht jetzt unbedingt auf diesen Fall bezogen, aber allgemein müsste die Vereinsführung in solchen Fällen mehr Rückgrat beweisen, wenn es um langfristen Erfolg gehen sollte.

    Etwas sehr kurz gegriffen. Es war damals nicht falsch, sich von Simcity zu trennen; und er wäre nie geworden, was er nun ist, wenn er nicht gegangen wäre!

    Wetten? Ernsthaft, seriös und als Ehrenmann?

    Mein absolut gewünschter Traumgegner!

    Entweder, man ist "für höheres" geboren, und dann über windet man (den Angstgegner) Deutschland, oder man ist ein mentales Pussy!!!

    Ich tippe für "Überwinden"! Wer will (seriös) wetten?

    Dass es auch bei dir offensichtlich wirkt: Nur lange genug immer die gleichen Müll bringen - dann schluckt man's und findet's irgendwann
    gar nicht mal mehr so schlimm. Der momentane Goalsong ist und bleibt Scheisse.

    Gern geschehen.

    Zum Glück sind Geschmäcker unterschiedlich; ansonsten würden wir alle derselben Frau nachrennen ...

    Nach meiner Meinung passt der Song zum ZSC, wie die Faust auf's Auge; und seit dem Kabineneinsatz von Baltisberger mit seiner eigenen Trompete ist er schon fast legendär ...