Posts by ZSC/DEGShanahan


    Ich bin gespannt. Aber da sind zu viele Baustellen. Wie du schon sagst, man braucht zu viele Chancen um zu treffen. Dann kann man sich auch nicht auf neue Spielsituationen einstellen. Die Deutschen haben sich in ihrem 70-80 Prozentigen Ballbesitz selber eingelullt. Gibt der Gegner dann aber Gas, wird hinten herum geirrt. Süle hat als eigentlich Innenverteidiger auf rechts gespielt. Wie kam ein Flick darauf ? Das sich Schweizer Fußballfans über die Niederlage freuen, normal. Aber auch das Stichwort Argentinien, in meinen zu alte Spieler mit di Maria und Messi. Die Zeiten sind auch vorbei in meinen Augen.


    Aber jetzt erstmal die Schweiz gegen Kamerun schauen. Liege mit einer fetten Bronchitis flach. Haben ich und Partnerin uns vermutlich bei den Feierlichkeiten beim Deutschland Cup mit den Österreichern und auch 2 Schweizern, die immer zum Deutschland-Cup fahren, aufgrund ihrer vielen Bekanntschaften, zugezogen. Leider war die Schweizer Mannschaft nicht da, aber verständlich, bei der Alternative. ;)


    ZSC/DEGShanahan

    Aber du bist grundsätzlich schon für Deutschland, oder etwa nicht?

    Grüße dich, ich hoffe es ist alles fit bei dir, :)


    na klar bin ich das. Nur wenn ein Aktueller Bochumer Spieler eingewechselt wird und so Dampf machte vorne, nach dem Doppelwechsel, und dann auch noch die Entscheidende Bude macht, da habe ich mich riesig für den Jungen gefreut. Ist ja auch Wertsteigernd für den VfL. ;) Was die Deutsche Mannschaft anbelangt, seit 2018 entweder Lustlosigkeit oder Nebenspielplätze. Spieler, die Blutend vom Platz gehen, wie ein Schweinsteiger, sind nicht zu sehen. Stoßstürmer wie Klose schon seit Jahren ebenfalls nicht. Da interessieren sich Spieler wie Gnabry mehr um ihre Frisur, als sich mal aufs Wesentliche zu konzentrieren. Das ein Trainer Flick dann auch noch Schlotterbeck starten lässt, der bei den Nachbarn eine schwache Performance ablieferte die letzten Wochen und stattdessen den starken Hummels zuhause ließ, sagt eigentlich alles. 4 Ex-VfL Bochum Spieler sind aus der Jugend dabei ( Gündogan, Goretzka, Bella-Kotchap und Klostermann, die ich selber im Nachwuchs gesehen habe. Da freut man sich, wenn man die Entwicklung sieht, die diese seit Jahren genommen haben. Auch wenn man als damaliger Zweitligist nicht so davon profitieren konnte, wenn man die Werte heute sieht. Gündogan wollte ein damaliger Trainer Koller, da noch 1. Liga, der nicht nur in Zürich ja auch bestens bekannt ist, nicht behalten, da Gündogan erst die Schule zuende machen wollte. Heute natürlich ein Wahnsinn, solch einen Spieler dadurch gehen zu lassen. Pommesbude sage ich auch gerne dazu.



    Außer bei Nur für Bella Kotchap gab es jetzt jetzt mal um die 11 Mio. aus England. Da hätte ich z. B. einen Formstarken Bella-Kotchap statt Schlotterbeck gebracht, der seinem Mitspieler noch vom letzten Sommer Asano, nicht das Tor ermöglicht hätte. Oder auch der eigentlich Formstarke Goretzka. Nur auf der Bank. Nach der Vorstellung kann man daher an wenig erfreuliches glauben gegen Spanien. Doch wenn man was reizen will, und das muss der Anspruch einer Deutschen Nationalmannschaft sein, für den größten Sport Fachverband der Welt, die in ihrer Historie immer über den Kampf oder Geschlossenheit schwer zu schlagen war, diese muss jetzt zeigen, ob der Turn around geschafft wird. Da macht es im Normalfall auch nichts, wenn ein Asano mal dem DFB den Knock out verpasst. Jetzt muss man sich auf alte Tugenden der Turniermannschaft zurück besinnen. Doch wie schon gesagt, kann ich nicht so ganz daran glauben, bei der Unruhe um Kapitänsbinden oder der Allgemeinen Vorstellungen der letzten Monate etc. Und wenn man sich dann eine Klatsche einhandelt, hat man es auch nicht verdient in die KO Runde einzuziehen. Warten wir es ab. ;)


    Grüsse

    ZSC/DEGShanahan

    Come on, die Schiris haben aber auch jeden Scheiss gepfiffen! 2er Riedi, der zweite 2er von Skelleftea (beide direkt nach Bully), der 2er gegen Chris (Beinstellen nach Schussabgabe)... alles lächerliche Strafen, die sonst einfach laufen gelassen werden. Bis dann natürlich unser IQ-Monster Weber kommt...


    Das die Zebras gerne mal kleinlich pfeifen, sollte den Spielern bewusst sein. Auch das man sich erneut hat von einem Schwedischen Team provozieren lassen, ist der falsche Weg. Das muss sich ändern. Sonst wird das nichts. Da sind die Schweden gnadenlos.


    Grüsse ;)


    ZSC/DEGShanahan

    Aber Lammikko trifft ihn nur deshalb am Kopf weil der Schwede den Arm rausstreckt und mit dem ganzen Oberkörper nach unten geht, glaube nicht dass da Absicht dahinter war.

    Das habe ich auch so gesehen. Für mich zu harte 5 plus Spieldauer. Tom Kühnhackl fährt nach unten gebeugt und Lammikko fährt nicht den Ellbogen z. B. raus. Ansonsten, das Beste Spiel der Spiele dieser Runde die ich gesehen habe. Wird ein spannendes Rückspiel.


    ZSC/DEGShanahan

    Nun waren wir doch da, die 2,5 Stunden von Bietigheim bis Kloten, Auto abgestellt, den Berg rauf gelatscht, Tickets gekauft und eigentlich ein mitreißendes Spiel gesehen, mit Härte, Faustkämpfen, eine Halle die brodelte. Doch leider hat man das Spiel abgegeben durch Undiszipliniertheiten und Schwäche im verwerten von Torchancen. Zum Zunge schnalzen das 1-1 durch Texier. Alleine die Puckbehandlung auf engstem Raum. Geil. Da dachten wir, jetzt dreht sich das Fähnlein, bis Geering kam und den Puck vertendelte. Leider ist unsere Serie damit gerissen. Pokal Sieg VfL - DEG Sieg 2mal - ZSC Niederlage. Nach dem Spiel noch schnell beim Coop Nähe Hallenstadion was eingekauft und ab nach Hause.


    Grüsse aus Bochum

    ZSC/DEGShanahan

    Wird natürlich bei einem normalen Spiel nicht immer so sein. Wie in sehr vielen Fussball- und Hockeystadien in der Schweiz und Europa. Aber immerhin hast du die Chance auf Stimmung.


    Ich bin gespannt. Schade das der ZSC nicht noch am Sonntag zuhause spielt und dann erst wieder am Dienstag. Das wäre auch cool zum Abschluss unseres Roadtrips gewesen. Erst Bochum, Pokal in Elversberg am 18ten, am 19ten DEG in Mannheim, 21ter DEG in Bietigheim und am 22ten Kloten-ZSC. Fehlte also nur noch der Sonntag. Schade aber auch. ;) Aber ich habe noch etwas gesehen, zwischen dem 01. bis 05.11. ZSC in Biel, Ajoie und Bern. Hört sich auch gut an zum Planen ;)Aber wieder kein Heimspiel. Das wäre dann aufgrund der Strecke, 04.01. bis 06.01.22 Bern und Ajoie. Es gibt viel zu tun, Eishockeytechnisch, packen wir es an. ;)


    Gruss

    ZSC/DEGShanahan

    Der Artikel ist von Klaus Zaugg, den scheinst Du nicht so gut zu kennen. Er mag uns das Stadion wohl nicht gönnen weil es nicht im Kanton Bern steht. Bei KZ ist Polemik Programm!


    Ich lese seine Artikel, wenn hier der Link gepostet wird. Mit der Person hinter den Storys habe ich mich wenig befasst. Dann wird mir alles klar. Danke für die Aufklärung. ;) Aber so schlecht schreibt er ja nicht über das Stadion.


    ZSC/DEGShanahan

    Du kriegst mit 6000 Nasen ein Stimmung hin. Was im Hasta einfach nie möglich war.

    Sprich wieder Hockeyspiele mit Atmosphäre.

    Da bin ich mal gespannt, bei einer großen Anzahl von Businesspublikum und Stehplatzbesuchern, die gerne während des Spiels ins Handy schauen.


    ZSC/DEGShanahan

    Niederlagen leichter ertragen, wegen des neuen Stadions ? Ist das jetzt ein Schweizer Scherz ? Oder geht es nur noch um Kommerz ? Verloren, scheiß egal, hauptsache das Ambiente ist toll ? Ich hoffe, die Profis lesen das nicht. Dann strahlen die ja noch mehr Träge in der Vorrunde aus. Für mich als Old School Hallenfan schwer verdauliche Kost. Aber ist halt so, es geht nur noch um Zahlen oder Knete. Und wenn ich mir die Bahnpreise in der Schweiz so anschaue, oder Parkmöglichkeiten mit 20 Franken pro Spiel, dazu die Sitzplatzpreise, Oberrang mittig für schlappe 55,- Franken, wird es für mich als Eurokunde schwer, in größerer Anzahl Spiele zu besuchen. War aber zu erwarten. Gibt ja noch Sky. ;)


    Grüsse

    ZSC/DEGShanahan

    7-3 Klasse. Leider gibt es keinen Spielbericht von mir. Auto blinkte mit Batteriezeichen trotz 3 Monat alter Batterie. Ich hatte es geahnt. Lichtmaschine. Und das Freitag Abend. Nissan war kurz vorm abschließen. Ich noch zur Halle gekommen gingen Buchstäblich am Auto die Lichter aus. Jetzt warte ich auf den Pannendienst. Versicherung zahlt auch Übernachtung oder Mietwagen, wenn es denn noch freie Hotels geben würde. Hätte euch liebend gerne einen Spielbericht gebracht. :sad:


    Wir hören uns. ;)


    ZSC/DEGShanahan

    Wie bewertet man das Spiel gestern ? Es fehlten einige Akteure, Texier machte einen guten Eindruck, die Scheibe lief gut nur was unbedingt besser werden muss, die Chancenverwertung. Das muss in der Breite auch gegeben sein. Bremerhaven spielte sehr gut und kämpfte sich über eine gesunde Härte, im Gegensatz zu Lausanne im Abendspiel, die Schlägertruppe, ins Spiel. 2 Ausfälle im Spiel der Bremerhavener mit Kieferbruch u.a. waren übel. Die Eismaschine musste reinigen. Ansonsten den Coach wieder getroffen mit einem Small Talk in der Altstadt, es war noch heißer, und die Lausanne Fans "freuten" sich über mein ZSC DEG Trikot. :rofl:


    Grüsse

    ZSC/DEGShanahan

    Das Spielchen gegen die Finnen war gezeichnet von vielen Strafzeiten der Finnen. Der Puck lief gut wie gegen die DEG nur das Visier war noch nicht eingestellt. Zum Schluss hätte man sich noch fast die Butter vom Brot genommen ehe Bachofner einen geilen Break einnetzte. Zuschauer oder Stimmungstechnisch waren es die 6 Koko Fans die ein wenig Stimmung verbreiteten. Ansonsten eigentlich zu warm für Eishockey. Das angrenzende Schwimmbad lud zur Abkühlung ein. Was die Hotellage anbelangt. Die bezahlbaren waren ca.70 km in Frankreich ein Hotel wollte nicht den Hintern bewegen, das andere waren 2, 4 Sterne Edelkästen, auch voll und die anderen waren zeitig in der Heia. Ende vom Lied, wir landeten im Auto. X/ Nu sind wa auf einem netten Bauernhof gelandet.


    Heute bis zum einchecken im Café verweilt und später noch an der Halle. Beim Gang zum Auto trafen wir einen gelösten Rikard Grönborg beim Spaziergang mit Mannschaft und der Kapitän ließ bei mir noch viel mehr Freude aufkommen, indem er mir vorschlug mein Trikot kurzerhand komplett unterschreiben zu lassen. Wie geil. :cool: :applaus: Nun mal ab zum essen. Schweizer Küche wird bei mir gewünscht. ;)


    Grüsse aus Yverdon

    ZSC/DEGShanahan

    Kurswechsel, statt Berlin und dann DEG Turnier in Dresden, ZSC in Yverdon und Freitag dann am Abend nach Dresden. Party. 8) Mal schauen ob ich dss Kräftemäßig durchhalte. :rofl:Gestern morgen erstmal beim ZSC Training vorbei geschaut und Waeber abgefangen. :)


    Grüsse aus dem Hotel mit Calanda. Ja, ich weiß Bündnerland. ^^


    ZSC/DEGShanahan