ZSC - Servette Home Opener 07.09.2021

  • Also kurz vor dem dritten Tor war es dann schon wieder etwas gar fahrig. Aber, das Tor kam dann halt für uns.


    Wie viel Puckbesitz hatten wir? Gefühlt war das bei ca 90% - nur halt wenige Top Chancen, wobei diese Aussage auf Gefühl basiert und nicht statistisch belegt ist.

  • Was für ein geiles 1. Game! Unser Kader ist SO breit, dass auch ein Schäppi ab geht wie ein Zäpfchen, tiptop! Malgin, wenn auch verständlicherweise

    noch ohne grosse Bindung zum Spiel und Team unglaublich geil. Seine Stocktechnik mit seinem Speed sind schon sehr aussergewöhnlich für einen

    "Schweizer Spieler". Und auch wenn Fige jun. noch Rückstand hat, er hat sich viel zugetraut (was ein echt gutes Zeichen ist!) und kann hoffentlich wieder

    ein echter Faktor in diesem Team werden.

    Okay das Tor von Filppula war schon die mit Abstand geilste Kiste. Aber egal, denn wenn sogar ein Geering anfängt zu skoren, yes Baby!!!

    Für der mich der beste Mann auf dem Feld gestern: Weber!! Und zwar mit Abstand. Endlich mal wieder ein echter Blueliner, der auch defensiv

    etwas zu leisten im Stande ist. Daneben verblasst ein Noreau, der Jahr für Jahr mehr abgibt. Das PP um 25% besser mit Weber, locker. Roe hat

    genau auf einen solchen Mann gewartet!

    Zuschaueraufmarsch: In etwa genau das was ich erwartet hatte. Das Klientel in der Halle ist locker Ü40, wenn nicht sogar Ü50 im Schnitt. Da wollen sich

    doch einige nicht dem Risiko einer Grossveranstaltung aussetzen. Und auch wenn ich mich täuschen mag: Aber ausser einmal gegen den zugkräftigen

    HCD waren die ersten Spiele im Sept. in den allermeisten Fällen nicht sehr gut besucht. Bzw. die Leute welche eine Karte haben sind nicht im Stadion

    gewesen. Das hat dann erst in den Herbstferien ein bisschen zugenommen und dann gegen Weihnachten kommen mehr Leute. Bis der Spengler-Cup....

    Aber das ist eine andere Diskussion.

    Zusätzlich: Es war ein Dienstag. Wäre es Freitag gewesen, hätten noch ein paar hundert Leute mehr den Weg in die Halle gefunden.

    Von den ca 6'900 Zuschauer waren etwa 5000 - 5500 anwesend. Höchstens.

    EGAL - Hockey is back und wir haben die ersten 3 Punkte!! Und wenn das nicht schon DAS positive Erlebnis gewesen ist - habe noch Thomi von der

    Pinnwand kennengelernt! Schon erstaunlich, da schreibt man hier ein paar Jährchen, und man kennt doch viele nicht, welche auch ins Stadion gehen.....

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!