Posts by Studi66

    Quote from larlf

    hehehe, herzliche Dank!!!


    han gmeint, wännd nöd in Family Sektor gasch, dänn häsch kei Vergünstigung, han im Ticketcorner au nüt chöne uswähle.
    Betr. Kleider: dicki Sache langed scho oder bruchsch grad no thermo mässigs under de Hose, dass im sitze nöd chalt häsch?


    edit: ich nimm mal ah, dass es nöd nötig isch, häsch ja gschriebe, dass mer drin au d'Jagge chan ufmache...


    Ja, also es isch zwar Januar und de Schluefwäg isch no nie es warms, lauschigs Plätzli gsi, aber soooo schlimm isch es dänn au wieder nöd.
    E langi Underhose chönnt aber evtl. no zum Wohlbefinde biiträge...oder Underwösch ganz allgemein. :cool:

    Quote from larlf

    wänn ich das richtig gsehn, häts im Sektor M nur e Stäge bi Platz 1 (richtig Spielmitti) + keini bim Platz 35 (näbed em Gästesektor Stehplatz)


    Falsch! Au bim Platz 35 häz e Stäge.


    Quote from larlf

    wie isch es i de Reihe 2 + 3, sind die zwiet une für e gueti Sicht?


    Jep, das isch sehr wiit une. Reihe vier isch für mich s'absolute Maximum/Minimum (wie au immer) und ich bi doch 187 cm. Reihe 2+3 sind also nöd z'empfehle.


    Quote from larlf

    mini Tochter isch erst 8i, dh sie gseht wahrsch. nöd über irgendwelchi Lüüt wo allefalls döt im Weg stah/hocke chönted und 60.- pro Platz isch nöd grad wenig für es Kind, drum wäri froh, wänn sie au öppis vom Spiel gseht + aber glich so nöch wie möglich am Iis chan sie.


    CHF 60.- für en Goof?? Bisch sicher? Lueg mal, da stönd ganz anderi Priese. Au Familiy-Tickets wo sich je nach dem lohne chöntet: http://www.ehc-kloten.ch/tickets/preise-nl-a-qualifikation/
    Jugendlichi bis 16 für CHF 22.- und Erwachsni CHF 48.-


    Quote from larlf

    wie isch es mit de Temp.? Wänn ich mich no richtig an Titel mag erinnere, isch es döt drin gar nöd mal so chalt gsi, aber isch halt au nöd im Jan. bi Minustemp. gsi...


    Ziehsch Dich so ah, wie wänn use gah würdsch und wänn i de Halle bisch, dänn ziehsch d'Chappe ab und machsch je nach Bedarf d'Jacke no uf. :wink:


    Quote from larlf

    Beträffend em Spiel hoff ich doch schwer, dass mir eusi "Serie" chönd usbaue und d'Chlötis wieter under em Strich bliebed!


    ich nöd. :cool:

    Quote from Adm. Bööf

    In Kloten läufts zur Zeit auch nicht gerade rosig, von Cunti wird jetzt also erwartet, dass er Santala ersetzt, ja quasi vergessen macht. Wer das SRF-Interview gesehen hat, sieht einen Spieler ohne Selbstvertrauen, welcher nicht mal weis was er sagen darf. Ich bezweifle stark, dass Cunti in diesem Umfeld zu alter Stärke zurückfinden kann/wird. Er wird vielleicht ein zwei Glanzlichter setzten können, mehr glaube ich aber nicht. Dazu ist er schlicht nicht der Typ dazu..


    Da trägst Du jetzt etwas gar dick auf. Kloten weiss schon, dass Cunti den Santala nicht wird ersetzen können. Aber für ein paar gegnerische Zähne wirds alleweil reichen... :wink:
    Spass bei Seite: er hat mit anderen Qualitäten brilliert und für diese paar Spiele bis zum Saisonende wird er diese vielleicht auch wieder zeigen können/dürfen. Bei Tirkkonen gibts scheinbar immerhin klare Aufgaben- und Rollenverteilung. Das könnte ihm ja entgegen kommen.


    Und punkto Auskunftssperre: da kann er nun wirklich nichts dafür, wenn die ZSC- und Klotenführung sich noch nicht festgelegt haben.

    Quote from rouge+jaune-1939

    verstehe gar nicht, das der zsc kloten unterstützt.


    Tut er ja auch nicht. Ein 08/15-Deal, der für alle Parteien was bringen könnte. Bei Cunti ist zur Zeit nur der Name klangvoll, daher wohl auch das Echo der Medien und Fans. Gezaubert hat er schon länger nicht mehr bzw. nicht dürfen.


    Und Kloten hat diesen Knebelvertrag etwa akzeptiert? Oder galt der sowieso nur für Lugano?

    Quote from Eggi


    Sicher, Stock quer in die Fresse in diesen Situationen ist ja das normalste der Welt, passiert in jedem Spiel... Pff. Sorry, dass er ihm mit der Faust eine richtig reingehauen hätte, da könnte man ja nichts dagegen sagen... aber diese Aktion war eine typische, feige Santala Aktion... Dämlich halt einfach.


    Weiss nicht wie man das verharmlosen kann. Würde mich auf jeden Fall grausam über Thoresen aufregen wäre es der umgekehrte Fall gewesen...


    Und? Hast Du Dich gestern so ab Thoresen aufgeregt? [emoji41]

    Quote from Vladi-19

    Aha, hät da dä Stancescu bi dem Urteil mitgwürkt?? [emoji15]


    Genau - das muess es gsi si! Was für Verschwörigstheorie chömed Dier dänn in Sinn, wänn mal de Segi da sött mitwürke? :rofl:

    Quote from Iceman

    ...noch was zum ursprünglichen "Zwischenfall": Ich hatte irgendwie den Eindruck, dass Santala nicht vorsätzlich die Zähne von Thoresen ins Visier nahm, sondern dies eher ein Versehen war, weil beide etwas aus dem Gleichgewicht gerieten. Ändert natürlich nichts an der Strafe und dem noch folgenden Nachspiel.


    Sah für mich auch nicht unbedingt nach voller Absicht aus....aber wehe man schreibt so was hier....dann ist der Teufel los....besonders wenn es Santala war. Dann sind die Meinungen schnell gemacht.

    Quote from ZSColin

    Nee, aber es klars Zeiche. Mir NHL, die grosse (körperlich grosse) NHL Fuzzis chönd mache mit eu was mer wänd - ihr (ZSC-)Luschene........
    Eigentlich häsch alles scho gunne mit dem klare Zeiche - s'drittel, s'game, e serie!!!


    Umso wichtiger wärs gsi, dass en Sutton oder susch öpper de Thornton iiteilt hett...aber es hät sich ja niemert getraut oder zueständig gfühlt...schad.

    Quote from larlf

    easy, ich han eigentlich vom spielerische wichtigkeit vo de involvierte & vo de situation wo's passiert isch gmeint, aber toll dass de santala fast glich schwer isch wie de thornton :)


    Die spielerisch Wichtigkeit vom Thornton gäg de Sulo isch ja au sooooo relevant gsi. [emoji6]

    Quote from larlf

    Thornton/Sulander mit Santala/Thoresen vergliche? naja....


    Wiiter obe hät sich öpper gwunderet, wieso de Santala nach so Aktione nöd verchlopft wird. Drum de Verglich...



    Quote from vladi-19

    Was ich ja meinte, wobei Thornton nun wirklich ein Brocken ist im Gegensatz zu eurem Pffffinnen.


    Thornton 193 / 100 kg und Santala 191 / 98 kg.....de Unterschied isch ja riiiiiiiiiesig..... :rofl:


    Jä nu, so Reizfigure bruchts halt au und sind s'Salz i de Suppe!

    Quote from Vladi-19

    Nice try, Studi. ;-)
    Von seiner Kategorie haben wir auch ein paar...


    Nützt aber alles nichts, wenn sich die zuständigen Herren wie beim "Thornton/Sulander-Gate" aus dem Staub machen und nichts gesehen haben wollen... :mrgreen:

    Quote from Eggi


    Sicher, Stock quer in die Fresse in diesen Situationen ist ja das normalste der Welt, passiert in jedem Spiel... Pff. Sorry, dass er ihm mit der Faust eine richtig reingehauen hätte, da könnte man ja nichts dagegen sagen... aber diese Aktion war eine typische, feige Santala Aktion... Dämlich halt einfach.


    Weiss nicht wie man das verharmlosen kann. Würde mich auf jeden Fall grausam über Thoresen aufregen wäre es der umgekehrte Fall gewesen...


    Gesendet von meinem MHA-L29 mit Tapatalk


    Stock quer in die Fresse ist sicher nicht die feine Art - bei Santala weiss man jedoch, dass er sich in solchen Situationen nicht 2 x bitten lässt und provoziert ihn auch dementsprechend. Jetzt hier so auf "empört" zu machen, weil Thoresen ein paar Töggel fehlen ist doch etwas scheinheilig. Wäre es umgekehrt gewesen, dann hätten alle gejubelt, weil endlich jemand dem Santala eins reingedrückt hat. Und Top-Transfer-Thoresen dürfte deswegen kaum (noch) diskreter spielen...mit oder ohne Zähne... :wink:
    Und ob jetzt ein satter Faustschlag mitten ins Gesicht schlussendlich viel ungefährlicher ist als ein Stock in die Schublade sei auch dahingestellt. Im dümmsten Fall können beide Aktionen zu Gehirnerschütterungen und vorzeitigem Karrierenende führen.
    Aber, und das soll auch gesagt sein, war da wieder mal Derby-Charakter drin! Wie oft habe ich hier drin schon gelesen, dass Derbies nicht mehr das gleiche sind usw....gestern gabs scheinbar genug Spektakel damit man sich heute noch darüber aufregen kann: in dem Fall ein gutes Derby, oder nicht? :cool:

    Quote from Vladi-19


    Dass niemand von unseren Spielern Santala bestrafen/verprügeln wollte nach dessen Austicken, verstehe ich nicht. Nicht das erste Mal...


    Wer soll sich dem Brocken denn annehmen? [emoji23]

    Quote from Eggi

    Thoresen hat übrigens ein paar Zähne verloren. Santala hat def. nicht alle Tassen im Schrank...


    So, jetzt ist aber gut mit der Heuchelei. Thoresen hat ebenfalls ausgeteilt und dabei halt eins in die Fresslucke kassiert. Shit happens! Als nächstes hätte Thoresen das gleiche gemacht. Und Santala mag ein Provokateur sein, aber wird auch oft provoziert. Von daher lassen wir doch die Kirche im Dorf. [emoji3]

    Quote from ZSC4E

    Trotzdem: Lugano ist ein Scheiterhaufen und deshalb ist dieses Spiel nicht auf andere Gegner projezierbar.


    Aber mind. gegen Bern... :nick: