Posts by fäbe

    Mein Gott der Müller :oh_no: :thumbdown: Bei der Milanese bin ich bei Dir, finde sie macht immer einen "Stei". Die Buchli ist ja mit dem Kohler verheiratet, ex CEO Swiss Hockey. Denke da war/ist Hockey schon Thema. War nie Fan vom Pumuckl, ist ja nun beim Blick quasi in der Versenkung verschwunden. Warum sich Pickel (ex NZZ) das gleiche angetan hat (auch dort hört man nichts mehr) wissen die Götter. Kann sich nur um Kohle handeln. Oder kürzer treten, keine Ahnung. Aber bei ihm definitiv schade!

    Sportchefin bei der grössten Tageszeitung....

    was natürlich nicht zu deinen "Geld, Ambitionen und nähe zu Hannover" Argumenten passt

    ...und sie versagen weiter. Gewinnt SH heute sind sie nicht mal mehr auf dem Barrage Platz! Aarau als Aufsteiger wäre auch ok, SH weniger.


    PS: Hab grad schnell die Zusammenfassung geschaut: Da erfindet der Schiri erst einen Penalty für Winti und dann noch eine rote Karte gegen Wil, auch erfunden. Grauenhafte Schiri "Leistung" die aber Winti nicht nutzen kann.

    Alain Bieri halt....

    Das halte ich für Träumerei. Genau so wie die ewigen Versuche mit dem schwedischen Spielstil. Also Abstriche muss man schon machen. So lange man nicht Konkurs geht und es wirtschaftlich läuft, who cares? Und die Kinder machen Sport statt TV zu schauen. Ist fast schon philanthropisch was der ZSC in Zürich bietet.

    Ausgecoacht vom norwegischen Spielstil? Nur weil er Dan heisst ist er kein Kanadier...

    irgendwie kommt mir auch der Gedanke ans letzte mögliche Meisterspiel im Hasta. Wäre alles angerichtet gewesen, bis LugaNO 3 Minuten vor Schluss getroffen hat.


    Und jetzt stelle ich die Euphoriebremse auch wieder ab...

    Die Frage ist vorallem wer bei Biel im Tor steht. Paupe hat absolut über seinem Level gespielt, das wird nicht ein zweites Mal passieren. Trotzdem kann er ihn kaum wechseln nach dieser Galavorstellung. Oder gibt gar van Pottelberghe sein Comeback?

    phuu, was für ein Abend. Glücklich nochmals so ein Spiel in der Halle erlebt zu haben. Während der zweiten OT hatte ich den Gedanken, dass so ein Spiel mit Niederlage irgendwie auch perfekt zur ZSC/Hasta Geschichte gepasst hätte.


    Hoffen wir das Biel nun gebrochen ist...

    Auch wenn bei vielen die Freude gross ist endlich wieder Playoffs in der Halle zu sehen, der Zuschaueraufmarsch wird nicht alllzu gross sein.

    Hat noch viele, viele Tickets .........


    Ist zwar schade, aber für mich letztendlich vollkommen egal! Langsam kommt eine leichte Nervosität auf, muss mich im Job zwischendurch

    wirklich konzentrieren. Und dann, ab 18:00 Uhr, wird der ganze Fokus ZSC Playoff-Hockey sein! Weltklasse!!

    Und morgen unproduktiv wegen des Katers und am Freitag unproduktiv wegen der Nervosität. Wie habe ich diese Zeit vermisst :love: