wieder emal zürcher stadion frag...

  • Quote from Larry

    denn der neue Letzi ist einfach kein Fussballstadion.



    Karlsuhe, Nürnberg, Stuttgart, Berlin, Rom, Mallorca, Wien usw.


    geht auch andernorts so ...

  • Gemäss Zürcher Unterländer steht ein Grundsatzentscheid bevor. Morgen soll der Stadtrat einen Entscheid fällen.


    Die Taskforce wird Bericht erstatten. Unklar ist auch die Situation für den ZSC, welcher ebenfalls mit der Stadt für ein neues Eishockeystadion in Gesprächen ist.


    Der Verein Duplex-Arena macht derzeit massiv Druck. Es liegt auch eine Anfrage aus dem Gemeinderat betreffend dieser Arena vor.


    Eckpunkte:
    Fussballstadion kostet 170 Mio. statt der erwarteten 100 Mio. Die Geldsuche läuft "harziger als erwartet".


    Die Duplex-Arena koste 270 Mio. Es seien "Mäzene" vorhanden.


    Gemäss Hochbauamt gibt es zwei Optionen:
    Abbruch der Übung; oder
    Planungskredit zuhanden Gemeinderat.


    Betreffend Duplex-Arena heisst es: "Das dafür nötige Land gehört der Credit Suisse." Und die haben andere Pläne dafür ...

  • Quote from Mushu

    Der Verein Duplex-Arena macht derzeit massiv Druck. Es liegt auch eine Anfrage aus dem Gemeinderat betreffend dieser Arena vor.


    Von einem kleinen Verein, der nicht in der Politik verankert ist, kann man wohl nicht von "massiv Druck" sprechen...

  • Quote from Larry

    Ha,ha....ich glaubes nöd, die Dräcksstadt!


    Das git tatsächlich e Chance fürs Duplex am Ort XY.


    Gaht eifacht no 10 Jahr! :oldie:


    was heisst da dräckstadt?


    s'einzige wo a dere ganze, lange gschicht dräckig gloffe isch, isch tatsach, dass dazumal es illegals baugsuech bewilliged worde isch, will sich dä damalig stapi (bezeichnenderwis en lingge!) hät welle es denkmal setze i dere stadt.


    sither lauft alles suber und logisch/konsequent ab.


    und das e duplex arena die würkli ultimativ lösig wär, lüchted jedem i, wo sich mit dere gschicht au nur es bizeli befasst hät! und würdi cs dä bode abtrete, chöntmer endi 2010 scho afange baue...für duplex wäred nämli sponsore ume und zwar us em eifache grund, will das teil e rendite würdi abwerfe im gegesatz zumene reine fuessballstadion!


    gruess roli c.

    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." Albert Einstein

  • De Standort Harturm isch jetzt plötzlich au nüme guet.


    Nur darum häd s'Duplex überhaupt wieder e chliini Chance, das heisst aber au d'suechi nach eme noie Standort fang wieder a.....


    Bis dänn chum ich d'AHV über! :oldie:

  • Quote from Larry

    Bis dänn chum ich d'AHV über! :oldie:


    guet, isch ja au kein wiite Wäg meh.....OMG


    Du Larry, wänn Rümlang chämmti, chönnti z'Fuess a d'Spiel. Dänn chani nach de Mätsch 30 Minute vor dir am Edgar sini geischtriiche Iträg läse :rofl:

  • Pressemitteilung


    Fussballstadion Zürich, Mäzen gesucht


    Sehr geehrte Damen und Herren


    Nach all den widersprüchlichen Artikeln in der Tagespresse betreffend Fussballstadion, bei welcher auch wieder die Machbarkeit ein grosses Fragezeichen darstellt, ist es uns ein grosses Anliegen, dass die DuplexArena als eine echte Alternative in ein mögliches Szenario, bei einer Evaluation, einbezogen wird. Wir haben ein Positionspapier verfasst, welches die heutige Situation und Chancen darlegt. Tatsache ist, für das Fussballstadion werden „Mäzene“ gesucht. Und wie steht es mit dem zukünftigen Eishockeystadion? Braucht es dort auch zusätzliche, ausserordentliche finanzielle Mittel? Warum weigert sich der Stadtrat die für den Steuerzahler wesentlich günstiger Alternative eines Doppelstadions zu evaluieren? Wir von der IG Produplexarena werden den Eindruck nicht los, dass der Stadtrat bezüglich Eishockeystadion nicht alle Karten offen auf den Tisch legt, aus welchen Gründen auch immer, was bei einer Diskusion DuplexArena zwingend notwendig wäre.
    Die Duplexidee ist ein Unikat weltweit. Wir haben „Mäzene“, welche die einmalige Chance für Zürich und ein mögliches Wahrzeichen unterstützen würden. Der Stadtrat müsste jedoch den ersten Schritt tun und die Idee, welche viele Probleme wesentlich vereinfacht und von den Betroffenen, wie auch den Anwohnern unterstützt wird, ernsthaft prüfen. Wir versuchen bis zu einer möglichen Vorlage eines Projektierungskredits für ein Fussballstadion bei allen Parteien im Gemeinderat diese grosse Chance für Zürich bewusst zu machen. Gespannt sind wir auch auf die Beantwortung der im Gemeinderat hängigen schriftlichen Anfrage
    bezüglich Fussball- und Eishockey Stadion. Hoffentlich noch vor oder mit dem Projektantrag für eine neues Fussballstadion. Warum schweigt, ja ignoriert die Presse diese einmalige Chance für Zürich??


    Beilage: Positionspapier IG DuplexArena
    Schritliche Anfrag GR Nr. 2009/508

    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." Albert Einstein

  • Quote from Larry


    schad, duplex wär super gsi!


    uf de standort vo de ishalle bin ich ja mega gspannt! vo mier us dörfeds ruhig wäg us züri nord, eso in richtig chreis 4,5,9 bis limmattal. ganz schlächt fändi d'brunau!


    gruess roli c.

    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." Albert Einstein

  • Das Duplex nie chunt isch mir immer klar gsi, will die vo de Stadt das eifacht nöd hand welle!


    Brunau wär ganz guet :cool: , aber alles wo ich via Westumfahrig bzw. mit de S-Bahn chan erreiche isch guet. :cool:


    Ich frög mich obs jetzt je es Fuessballstadion gitt....

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!