Pre-Season Games

  • Tapfer 😂😂 und die vielen DEG Chancen habe ich nicht gesehen. Ziemlich harmlos (und wohl der vielen Ausfälle geschuldet).

    Richtig. O'Donnell kurzfristig, Ehl Nationalspieler mit Drüsenfieber, Svensson, Blank und Ehm U20 WM sind ausgefallen. Barta musste Unterzahl spielen. 2 DNL Spieler dazu Aufgebot. Aber richtig von Fischbuch und Gogulla musste man eine bessere Chancenverwertung erwarten.


    ZSC/DEGShanahan


    @ ZSColin: War geil. 8)

  • Richtig. O'Donnell kurzfristig, Ehl Nationalspieler mit Drüsenfieber, Svensson, Blank und Ehm U20 WM sind ausgefallen. Barta musste Unterzahl spielen. 2 DNL Spieler dazu Aufgebot. Aber richtig von Fischbuch und Gogulla musste man eine bessere Chancenverwertung erwarten.


    ZSC/DEGShanahan


    @ ZSColin: War geil. 8)

    Wobei wir ja die Jungen auch sehr forcierten und auch arrivierte fehlten. Zudem war das Ganze durch die vielen Strafen recht zerfahren.

    Lehtonen ist eine Augenweide und Hrubec sehr souverän!

  • Kloten 6-4 verloren..

    Heute klappte es mit dem Tore schießen. Natürlich kann man Kloten mit dem hohen Regal des ZSC nicht vergleichen, aber es wurde sich durchgebissen. Peinlich, erst nach dem 3-3 nach 0-3 holten die Klotener ihre Trommel raus. War wieder klasse in der zweiten Heimat. Erstmal was planen, was den ZSC anbelangt.


    Grüsse

    ZSC/DEGShanahan

  • Wobei wir ja die Jungen auch sehr forcierten und auch arrivierte fehlten. Zudem war das Ganze durch die vielen Strafen recht zerfahren.

    Lehtonen ist eine Augenweide und Hrubec sehr souverän!

    Lehtonen wirklich ein Top-Verteidiger, mit bereits sehr viel Eiszeit; absolut dominant, überall anzutreffen. Nur im Abschluss noch steigerungsfähig.


    Hrubec wie Du schreibst sehr souverän - was bei ihm auch auffällt, ist wie er die Verteidiger lautstark dirigiert, fast wie ein Fussball-Torhüter.

    Habe das letzte Drittel direkt an der Bande mitverfolgt, und da war das immer wieder sehr gut zu hören.

    • Official Post

    Better late than never .......


    Das Beste zu erst: Nach dem Spiel mit DEGShanahan und seiner Frau einen tollen und lustigen Abend verbracht. War echt nice dich kennen zu lernen!


    Zum Spiel:

    Leider muss ich auch dieses Mal sagen - der sportliche Wert hält sich enorm in Grenzen. Die DEG hatte einfach zu viele gewichtige Absenzen und

    war alles in allem einfach viel zu harmlos. Natürlich hatten sie ein- zwei Chancen. Aber Horst Hrubesch (aka Hrubec) hatte einen enorm ruhigen

    Abend. Und die Schüsse die auf's Tor kamen, hätte auch ein heutiger Sulo gehalten. Immer schön in die Mitte "gezielt".


    Meiner Meinung nach haben die Schriris (Wigand und Co.) etwas gar kleinlich gepfiffen. Klar, man will es in solchen Spielen nicht eskalieren lassen.

    Aber wenn ich an's letzte Playoff denke und mit Freitag vergleiche - krass, was da alles abgepfiffen wurde.


    Ghetto zum ersten Mal im Einsatz und hatte Null Einfluss auf's Spiel. Dafür fehlte Hollenstein dieses Mal und auch Marti. Wie auch weiterhin Bodie

    und Chris. Die Jungen wie z.T. Truong und Reichle hatten viel Freilauf, Guebey - der mir jetzt in beiden Spielen gut gefiel - und Meier auch.


    Malgin fehlt an allen Ecken und Enden! Das Powerplay ist gelinde gesagt einfach nur "Gähn", ein Spektakelspieler als solches haben wir leider nicht

    mehr in den Reihen. Lehtonen wirklich eine Augenweide. Nach vorne - klar. Aber eben ganz wichtig auch nach hinten! Bin gespannt ob er sein Spiel

    gegen stärkere Gegner durchziehen kann.


    Man musste nicht direkt an der Bande stehen, man konnte sehr gut vernehmen wie Hrubec mit seinen Vorderleuten spricht. In dieser Form noch nie

    erlebt beim ZSC. Absolut vergleichbar wie damals ein Tosio.


    Der Zuschaueraufmarsch war eher enttäuschend. Klar, die Tribüne war voll, aber an den Banden standen wir auch schon in 3 Reihen. Das war am

    Freitag schon etwas anderes mit den paar Nasen. Schade.


    Fun-Fakt am Rande: Ich sass genau 1 Reihe oberhalb unseres Managements (Zahner, Leuenberger und Co.) und unseres Präsidenten. Frey sass

    vorher und unser CEO kam anschliessend rein. Er begrüsste unseren Präsi mit "Herr Frey". Nicht hallo Walter. Old school halt. Auch nach 15 Jahren

    Zusammenarbeit bei den ZSC Lions.

  • Teile fast alles Colin. Fand aber Guebey mässig. Zudem zweimal auf der Strafbank. Von den Ausländer nur Hrubec und Lehtonen auffällig. Wallmark immer einen Pass zuviel. Lamikko hat immerhin eine gewisse Dynamik.

    Sigrist btw. sehr gut!

    • Official Post

    Teile fast alles Colin. Fand aber Guebey mässig. Zudem zweimal auf der Strafbank. Von den Ausländer nur Hrubec und Lehtonen auffällig. Wallmark immer einen Pass zuviel. Lamikko hat immerhin eine gewisse Dynamik.

    Sigrist btw. sehr gut!

    Wobei beide, aber ganz sicher eine Strafe davon nie und nimmer berechtigt waren. Und ja, Sigi hat in seiner Linie gut funktioniert und hat - nicht nur wegen

    des 1. Treffer des Abends - sehr auffällig gespielt. Aber eben, die DEG war am FR ganz einfach kein Gradmesser.

  • Wobei beide, aber ganz sicher eine Strafe davon nie und nimmer berechtigt waren. Und ja, Sigi hat in seiner Linie gut funktioniert und hat - nicht nur wegen

    des 1. Treffer des Abends - sehr auffällig gespielt. Aber eben, die DEG war am FR ganz einfach kein Gradmesser.

    Kloten hat trotzdem verloren…😏

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!