EVZ - ZSC (14.09.19)

Alles über unseren ZSC und Eishockey allgemein
Benutzeravatar
Thomi
Beiträge: 1056
Registriert: 21.09.2007, 13:59

EVZ - ZSC (14.09.19)

Beitrag von Thomi » 14.09.2019, 12:07

Bin richtig gspannt uf dä match!
min tipp 4:3 n.V

Benutzeravatar
ZüriBueb
Beiträge: 2801
Registriert: 21.09.2007, 13:50

Re: EVZ - ZSC (14.09.19)

Beitrag von ZüriBueb » 14.09.2019, 12:13

Es nimmt mich wunder, ob die Mannschaft Charakter zeigt oder ob sie sich überfahren lässt, weil es „um nichts geht“ und „weil wir noch Zeit brauchen“.

Benutzeravatar
snowcat
Beiträge: 4187
Registriert: 20.09.2007, 16:35
Wohnort: im 5-i

EVZ - ZSC (14.09.19)

Beitrag von snowcat » 14.09.2019, 12:22

nach den letzten 2 qualis geht es nicht um nichts, sondern um wiedergutmachung!

staunte gestern schon bauklötze, als man nach dem 6:3, noch wenige sekunden vor schluss, alles gegeben hat um noch das 7:3 zu schiessen.

es geht nicht nur um punkte, es geht (auch) um spektakel. nur so kann man playofftouris wie mich, auch mal während der quali wieder in die halle locken!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
ZüriBueb
Beiträge: 2801
Registriert: 21.09.2007, 13:50

Re: EVZ - ZSC (14.09.19)

Beitrag von ZüriBueb » 14.09.2019, 12:24

snowcat hat geschrieben:
14.09.2019, 12:22
nach den letzten 2 qualis geht es nicht um nichts, sondern um wiedergutmachung!

staunte gestern schon bauklötze, als man nach dem 6:3, noch wenige sekunden vor schluss, alles gegeben hat um noch das 7:3 zu schiessen.

es geht nicht nur um punkte, es geht (auch) um spektakel. nur so kann man playofftouris wie mich, auch mal während der quali wieder in die halle locken!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Ja eben. Und wenn das auch heute in Zug gilt, dann müsste man die besiegen. Man könnte ja meinen, Zug sei ein All Star Team. Ziemlich viel Lorbeeren für einen titellosen Klub.

ZSC4E
Beiträge: 1319
Registriert: 21.09.2011, 09:17
Wohnort: Züri Oberland

Re: EVZ - ZSC (14.09.19)

Beitrag von ZSC4E » 14.09.2019, 12:30

Zug ist erst auf dem Papier Meister. Waren wir doch auch mal.. 2005/2006??

Benutzeravatar
snowcat
Beiträge: 4187
Registriert: 20.09.2007, 16:35
Wohnort: im 5-i

EVZ - ZSC (14.09.19)

Beitrag von snowcat » 14.09.2019, 12:54

ZüriBueb hat geschrieben:
snowcat hat geschrieben:
14.09.2019, 12:22
nach den letzten 2 qualis geht es nicht um nichts, sondern um wiedergutmachung!

staunte gestern schon bauklötze, als man nach dem 6:3, noch wenige sekunden vor schluss, alles gegeben hat um noch das 7:3 zu schiessen.

es geht nicht nur um punkte, es geht (auch) um spektakel. nur so kann man playofftouris wie mich, auch mal während der quali wieder in die halle locken!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Ja eben. Und wenn das auch heute in Zug gilt, dann müsste man die besiegen. Man könnte ja meinen, Zug sei ein All Star Team. Ziemlich viel Lorbeeren für einen titellosen Klub.
vielleicht hält zug ja mit ebenso viel spektakel entgegen! und gewinnt dann...

aber solche spiele, selbst mit niederlagen, sind mir als zuschauer lieber, als diese völlig emotionslosen rechenschieber siege.

die nehme ich natürlich auch in kauf, wegen den punkten. scheisse einfach, wenn die ganze quali so durchgespielt wird, wie die letzten zwei...



Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
larlf
Beiträge: 4229
Registriert: 06.03.2008, 17:59
Wohnort: Goldküschtä

Re: EVZ - ZSC (14.09.19)

Beitrag von larlf » 14.09.2019, 14:41

haben wir nicht in der Vorbereitung jeweils das 2. Spiel verloren?
mal schauen was heute geht...

Siucs123
Beiträge: 438
Registriert: 05.10.2016, 08:32

Re: EVZ - ZSC (14.09.19)

Beitrag von Siucs123 » 14.09.2019, 15:42

Hm… das Wort NIEDERLAGE sollten wir als echte Z Fans eigentlich aus dem Vokabular streichen…!💪👍😉

Benutzeravatar
ZSColin
Beiträge: 4628
Registriert: 25.09.2007, 17:16
Wohnort: Pfnüselküschte

Re: EVZ - ZSC (14.09.19)

Beitrag von ZSColin » 14.09.2019, 16:33

Ist doch geil, dass wir als eigentlicher "Underdog" zum EVZ können. Das hat uns immer gepasst! Gut wäre es, wenn wir das Spiel lange offen halten
würden. Der EVZ will dem heimischen Anhang jetzt sicher auch zeigen was sie drauf haben. Und seien wir ehrlich, das ist wirklich viel! Nur eben,
halten wir zusammen, haben einen ECHTEN Team- und Fighting Spirit im Team und auf dem Eis, dann wird es für jede Mannschaft schwierig uns
zu schlagen.
Ganz wichtig auch: Flüeli muss seine Form, welche er gegen den HCD unter Beweis gestellt hat unbedingt halten. Schauen wir mal, wie wir
gegen das "All-Star-Quali-1.-Meister" - Team aus Zug bestehen können. Wird spannend........!!

Siucs123
Beiträge: 438
Registriert: 05.10.2016, 08:32

Re: EVZ - ZSC (14.09.19)

Beitrag von Siucs123 » 14.09.2019, 17:14

Ich rechne mit mindestens 1 Punkt...das waer scho e geili Sach..aber klar bi au mit 3 zfriede😂chunnt guet min Urin isch hell😉

zappa10
Beiträge: 432
Registriert: 03.02.2009, 21:17

Re: EVZ - ZSC (14.09.19)

Beitrag von zappa10 » 14.09.2019, 19:02

Heute mit der gleichen Aufstellung wie gestern, ausser das Phil Baltisberger für Dave Sutter im line up ist..... macht Sinn, gemäss Chlöisuu unser bester Defensivverteidiger... :o))

Benutzeravatar
Larry
Beiträge: 15461
Registriert: 21.09.2007, 13:36
Wohnort: SW Florida / am Bodensee

Re: EVZ - ZSC (14.09.19)

Beitrag von Larry » 14.09.2019, 20:08

0:1 WickGruss aus Stuttgart

Siucs123
Beiträge: 438
Registriert: 05.10.2016, 08:32

Re: EVZ - ZSC (14.09.19)

Beitrag von Siucs123 » 14.09.2019, 20:12

Das Gitt em Roman Selbstvertraue yes de ZSCEEE isch wieder daaaaa

Benutzeravatar
gringo
Beiträge: 1504
Registriert: 24.09.2007, 11:01

Re: EVZ - ZSC (14.09.19)

Beitrag von gringo » 14.09.2019, 20:55

das gseht super uus - bis jetzt ;-)

Benutzeravatar
Larry
Beiträge: 15461
Registriert: 21.09.2007, 13:36
Wohnort: SW Florida / am Bodensee

Re: EVZ - ZSC (14.09.19)

Beitrag von Larry » 14.09.2019, 21:07

Davos hab ich erwartet aber jetzt staun ich.....bis jetzt!

Siucs123
Beiträge: 438
Registriert: 05.10.2016, 08:32

Re: EVZ - ZSC (14.09.19)

Beitrag von Siucs123 » 14.09.2019, 21:17

Schwedenpower.....hallo? So en Start l. m.a.A....😎bringed de Sieg hei.am Kläy alles schlächti....arrogante Schafseckel (sorry )

Mirko
Beiträge: 766
Registriert: 22.09.2007, 14:40
Wohnort: Züri

Re: EVZ - ZSC (14.09.19)

Beitrag von Mirko » 14.09.2019, 21:22

Top bis jetzt! Die Aussage des Kommentatoren, welche den wieder erwachten ZSC am besten zeigt:

„Zug scheint Mühe zu haben, wenn man ihnen auf die Füsse steht und sie mit Härte piesackt“

So etwas hätte ich bei einem Spiel Zug-Langnau oder -Servette erwartet, aber nicht bei unserer „Schönspielertruppe“ ;-) Da scheint wirklich etwas gegangen zu sein in der Mannschaft, man kämpft jeder für den anderen.

Benutzeravatar
Eggi
Beiträge: 1684
Registriert: 21.09.2007, 11:41
Wohnort: Tschibuti

Re: EVZ - ZSC (14.09.19)

Beitrag von Eggi » 14.09.2019, 21:33

Wir 5 2er, Zug keinen Einzigen... Na ja

Siucs123
Beiträge: 438
Registriert: 05.10.2016, 08:32

Re: EVZ - ZSC (14.09.19)

Beitrag von Siucs123 » 14.09.2019, 22:01

Holed de Sieg Dammi

Benutzeravatar
Eggi
Beiträge: 1684
Registriert: 21.09.2007, 11:41
Wohnort: Tschibuti

Re: EVZ - ZSC (14.09.19)

Beitrag von Eggi » 14.09.2019, 22:05

Alles geschenkt, vor dem 3-4 dürfte es gar kein Anspiel geben weil wir in Scheibenbesitz sind und sie trotzdem offside abpfeiffen, zudem kein einziger zweier gegen Zug, kann in so einem Spiel gar nicht sein

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste