Hockey allgemein

  • Interessantes Interview. Bin trotzdem der Meinung, dass das Doppelmandat Trainer/Sportchef nicht wirklich zielführend ist, längerfristig.


    Die interessanteste Aussage des Interviews:


    Sie haben auch bei der Nachwuchsarbeit durch die Nähe zu Biel, Lausanne und Bern sehr starke Konkurrenz. Wie begegnen Sie dieser Herausforderung?

    Der SCB ist beim Nachwuchs inzwischen keine Konkurrenz mehr und Lausanne schon gar nicht: Petr Svoboda sagt, die Juniorenabteilung gehe ihn gar nichts an, der habe den Klub und nicht die Nachwuchsabteilung übernommen. Wir haben inzwischen mit dem Kanton bessere Bedingungen für die Schule und die Ausbildung unserer Nachwuchsspieler vereinbart und kantonal haben wir die Zusammenarbeit mit den Klubs intensiviert. Die besten Spieler ab der Stufe U13 werden im ganzen Kanton unter der Leitung von zwei Profitrainern gleichermassen ausgebildet.



    Der SCB könnte einem schon fast Leid tun. Könnte. Falls sie mal absteigen und WIRKLICH sportlich aufsteigen, dann vielleicht.

    Und Lausanne ist einfach nur SCHEISSE! Klar, für die Fribourger noch einen Tick mehr. Immerhin sind sie ehrlich, wenn sie sagen, dass ihnen

    die Junioren nix bedeuten und dass sie den Titel kaufen wollen. Nicht so wie der "für den EVZ spielen fast alle für ein Butterbrot und ein paar

    Streicheleinheiten vom tollen Trainer".

  • "Ich möchte Sie daran erinnern, dass unsere Nachwuchsabteilung vom Verband als die zweitbeste nach Zug ausgezeichnet worden ist."


    Wo ist denn unsere Pyramide? Nur noch unter ferner liefen?

  • Ich denke es wird im Moment etwas gar viel über Zug gesprochen, aber vom ZSC stammen immer noch am meisten Spieler in der NLA. Ausserdem waren auch viele NHL Spieler einmal in unserer Organisation. Von der Breite her sowieso nicht zu übertreffen. Denke mit den neuen Strukturen im neuen Stadion wird es wieder einen Schub nach vorne geben. Ob Bern wirklich so schlecht ist wie der Gotteron Präsi meint wage ich zu bezweifeln!

  • Guter Punkt!

    Und Larry's Aussage kann ich nur unterstreichen. Klar wird es in Zukunft nicht mehr so sein wie in den 10er - Jahren,

    als unsere Pyramide im Schweizer Hockey das Non-plus-ultra gewesen ist, v.a. wenn es um die Juniorenförderung

    geht. Aber das ist auch gut so! Gut für das Schweizer Hockey!

  • Für einmal bin mit Klaus Z einig!? :haare:



    Wie die Liga die Gesundheit der Spieler aufs Spiel setzt

    Der weltweit einmalige Spielplan der National League war bisher ein Tabu-Thema. Aber nun gibt es immer mehr besorgte Stimmen, die eine Reform dieses unsinnigen Spielplanes verlangen. Es geht um die Gesundheit der Spieler.
    https://www.watson.ch/!215037604

  • Für einmal bin mit Klaus Z einig!? :haare:

    Ja, aber auch in der NHL wird bei back-to-back Games noch gereist! Der eine Satz stimmt also schon mal nicht. Aber in der CH könnten wir dies problemlos verhindern! Nur will das scheinbar niemand.....

  • Ja, aber auch in der NHL wird bei back-to-back Games noch gereist! Der eine Satz stimmt also schon mal nicht. Aber in der CH könnten wir dies problemlos verhindern! Nur will das scheinbar niemand.....

    Danke Larry, aber hat in der NHL auch praktisch jedes Team an fast jedem Weekend back-to-back Games?


    Übrigens, ich bin auch felsenfest davon überzeugt, dass das Niveau der Spiele besser wären, würde nicht regelmässig an zwei Tagen nacheinander gespielt.

    Was jetzt absolut nix mit der miserablen Situation des ZSC zu tun hat, ganz klar.

  • Danke Larry, aber hat in der NHL auch praktisch jedes Team an fast jedem Weekend back-to-back Games?

    Nein, aber kommt auch vor. Florida Panthers im Januar und im März je zwei Wochen hintereinander mit back-to-back Games.


    Normalfall ist wohl 1x pro Monat.

  • Im Tagi (!) heute ein Artikel über Fribourg:


    Die ewigen Verlierer gehören plötzlich zu den Besten Europas

    Sie waren noch nie Schweizer Meister, kannten jahrelang nur Hohn und Spott. Nun hat sich Fribourg Gottéron eine neue Mentalität zugelegt . Mit Erfolg.

    Der Artikel schliesst mit:


    Allein: Die Unrast beim ebenso leidenschaftlichen wie leidgeprüften Anhang ist latent. Er hat fast die ganze Bandbreite erlebt, von den Zauberzeiten mit Bykow und Chomutow bis zum Beinahekonkurs – aber eben: keinen Titel. Und etwas Grosses hat Gottéron auch unter Dubé noch nicht erreicht. Letzte Saison scheiterte es als Qualifikationsdritter im Viertelfinal.

    In einem solchen Umfeld kann Euphorie rasch der Ernüchterung weichen, kann ein routiniertes Team innert Kürze ein überaltertes werden, kann Selbstvertrauen flüchtig sein wie Gas. Weshalb Philippe Furrer mahnt: «Die grossen Prüfungen stehen dieser Mannschaft noch bevor.»


    Aber wer weiss....Zug könnte wieder ein "One Hit Wonder" werden wie schon 1998, der ZSC könnte abstinken wenn es so weiter geht, und jemand wird dann Meister! Fribourg, Biel, .......


  • [quote='Larry','https://forum.zscfans.ch/thread/1534-hockey-allgemein/?postID=136761#post136761']

    Im Tagi (!) heute ein Artikel über Fribourg:


    Die ewigen Verlierer gehören plötzlich zu den Besten Europas

    Sie waren noch nie Schweizer Meister, kannten jahrelang nur Hohn und Spott. Nun hat sich Fribourg Gottéron eine neue Mentalität zugelegt . Mit Erfolg.

    Der Artikel schliesst mit:


    Allein: Die Unrast beim ebenso leidenschaftlichen wie leidgeprüften Anhang ist latent. Er hat fast die ganze Bandbreite erlebt, von den Zauberzeiten mit Bykow und Chomutow bis zum Beinahekonkurs – aber eben: keinen Titel. Und etwas Grosses hat Gottéron auch unter Dubé noch nicht erreicht. Letzte Saison scheiterte es als Qualifikationsdritter im Viertelfinal.

    In einem solchen Umfeld kann Euphorie rasch der Ernüchterung weichen, kann ein routiniertes Team innert Kürze ein überaltertes werden, kann Selbstvertrauen flüchtig sein wie Gas. Weshalb Philippe Furrer mahnt: «Die grossen Prüfungen stehen dieser Mannschaft noch bevor.»


    Aber wer weiss....Zug könnte wieder ein "One Hit Wonder" werden wie schon 1998, der ZSC könnte abstinken wenn es so weiter geht, und jemand wird dann Meister! Fribourg, Biel, .......


    [/quote]

    steht dort wirklich der ZSC könnte abstinken? made my day.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!