Retired Numbers beim ZSC

    • Official Post

    Der tragische Tod von Peter Jaks bringt wieder ein Thema auf:


    Retired Numbers beim ZSC!


    Offiziell gibt es keine solchen, aber nach dem Tod von Sturzi (21) und von Chad Silver (23) wurden diese Nummern nicht mehr vergeben, wenn dies auch ab und zu vergessen wurde, gäll Draft!


    Nach dem Abschied von Zeiter meinte Walter Frey, die 20 würde die nächsten 15 Jahre nicht mehr vergeben werden.


    Ambri zieht heute Abend die 19 von Peter Jaks zurück.


    Soll dies der ZSC auch tun?


    Was ich meine: Beim ZSC werden nur Nummern zurückgezogen von Spielern, die gestorben sind.


    Man sollte sich mal überlegen, ob man überhaupt offiziell Nummern zurückziehen will, und wenn, dann auch die von verdienten Spielern, denn dies ist eigentlich der Sinn von Retired Numbers!

  • wirds bi ois wohl nie offiziell gäh.


    s'5i vom Zesi dörft mer niemeh vergäh. Und sobald dä Sulo zruggtritt UNBEDINGT s'31gi vo ihm.
    Das sind 2 ganz ganz klari Fäll. Im Fall vom Zesi isches z'schpat. Wänns es bim Sulo hingäge
    wieder verpassed gitts würkli kei entschuldigunge meh.


    Und s'20gi chamer gern wieder vergäh. Spieler wo schpööter zu Chloote wächsled verdiened
    sowas nöd.


    Und zum Jaks: vo mier uus gern. Aber ich hät gern d'nummere am halledach oder suschtwo
    wänn das nöd gaht. Aber au das wird wohl nie passiere...ah moment doch, im neue stadion
    dänn villicht.

  • dä jaks hät knapp 100 goal für dä Z gschosse und isch 2 mal meischter
    worde und zumindescht 1 mal devo topscorer gsi wänni mi richtig erinnere.


    natürli isches es thema, es grosses sogar.

  • nöd würkli. Was isch mit Faic, Seger, Wehrli und und und, wo ihri Chnoche 10 und meh Jahr für de Club aneghebed händ?

  • und was mit em chad silver? er isch würkli nöd lang bi ois gsi...


    und chunnts würkli nur druffah wie lang eine bi ois gsi isch?



  • naja, silver und sturzenegger spielten zur zeit ihres todes immer noch beim zsc.


    obwohl ich deine gedanken sehr gut nachvollziehen kann, denke ich nicht, dass man das tun sollte. stell dir vor, wenn jede nummer eines spielers, der mal bei den lions gespielt hat, nach dessen ableben zurückbehalten wird, dann spielen die jungen bald mit vierstelligen nummern.


    so tragisch das mit jaks ist und so gerne ich ihn als spieler gehabt habe, ist er doch ein ambri urgestein. und dass sie das dort machen, finde ich sehr gut.

  • jo, es isch jetzt keis "müese"...ich sägge nur wänn mers mache würd wärs
    sicher nöd denäbet. wie gseit, 100 goal. und nöd grad die unwichtigschte.



    aber ebe, allgemein das thema retired numbers isch würkli es truurigs thema
    bim ZSC.

    • Official Post

    Dänn macht mer's aber, wänn er sini Karriere beändet und nöd, will er sich vor en Zug gschmisse hät.


    D'Beweggründ sind für mich so nöd die gliche und isch nüt als schiiheilig, jetzt s'19ni irgendwie als schpezielli Nummere z'behandle, wämmer das vorher nöd nötig gfunde hät.

  • mini Meinig: Ambri söll das mache (& sie macheds ja au) und mir und all wo ihn gern gha händ bhalted en ganz eifach für immer im Herzä!
    ob jetzt irgendwo es Liibli hanged oder d'Nr. nüme vergeh wird: WAYNE?

    • Official Post
    Quote from Reto

    Dänn macht mer's aber, wänn er sini Karriere beändet und nöd, will er sich vor en Zug gschmisse hät.


    D'Beweggründ sind für mich so nöd die gliche und isch nüt als schiiheilig, jetzt s'19ni irgendwie als schpezielli Nummere z'behandle, wämmer das vorher nöd nötig gfunde hät.


    das chan ich nahvollzieh....


    Gysino
    Dä Zeiti hät i eusne Farbe mit ufgschlitzte Kehle fascht d'Reis über dä Jordan is Wallhalla aträte! das qualifizierten für mich scho! Egal wo er ane isch nachdem mer ihn nüme hät welle bim Z!

  • Quote from Thomi

    Gysino
    Dä Zeiti hät i eusne Farbe mit ufgschlitzte Kehle fascht d'Reis über dä Jordan is Wallhalla aträte! das qualifizierten für mich scho! Egal wo er ane isch nachdem mer ihn nüme hät welle bim Z!


    wie du meinsch.

  • Ich denke das mit den "Retired Numbers" ist immer so ein Thema. Grundsätzlich bin ich aber der Meinung von Gysino, dass es nicht darauf ankommt wie lange das einer für den Verein spielst sondern mehr was für einen "impact" der Spieler auf den Verein gehabt hat. Was bringts wenn Kloten die Nummer von Marco Klöti ans Hallendach hängt nur weil er seine ganze Karriere bei Kloten gespielt hat, es aber wohl nie über einen 3rd Line Back hinausgeschaft hat.


    Dann habe ich lieber einen Peter Jaks, der 2 mal Meister wurde und in den Jahren einer der wichtigsten Stützen des Vereins war.


    Ich finde die Variante die, die Maple Leafs machen ganz nett. Es werden in Toronto nur Nummern von Spieler die gestorben oder ein schweres Schicksal während ihrer aktiven Zeit erleiden mussten. No. 5 Bill Barilko starb im Sommer nachdem er die Maple Leafs mit dem Cup Winning Goal zum Titel schoss, No. 6 Ace Bailey verletzte sich nach einem Check von Eddie Shore so stark das er beinahe gestorben ist. Der Rest wird bei den Maple Leafs nur "gehonoured" sprich es hängt zwar ein Banner am Hallendach aber die Nummer wird trotzdem weiterhin vergeben. So können junge Spieler die Nummern ihrer Vorbilder weiterhin tragen. Ein weiterer Vorteil hat es das nicht x Nummern bereits gesperrt sind wie bei den Montreal Canadians.

    • Official Post
    Quote from Sputnik

    Ich denke das mit den "Retired Numbers" ist immer so ein Thema. Grundsätzlich bin ich aber der Meinung von Gysino, dass es nicht darauf ankommt wie lange das einer für den Verein spielst sondern mehr was für einen "impact" der Spieler auf den Verein gehabt hat. Was bringts wenn Kloten die Nummer von Marco Klöti ans Hallendach hängt nur weil er seine ganze Karriere bei Kloten gespielt hat, es aber wohl nie über einen 3rd Line Back hinausgeschaft hat.


    Dann habe ich lieber einen Peter Jaks, der 2 mal Meister wurde und in den Jahren einer der wichtigsten Stützen des Vereins war.


    Ich finde die Variante die, die Maple Leafs machen ganz nett. Es werden in Toronto nur Nummern von Spieler die gestorben oder ein schweres Schicksal während ihrer aktiven Zeit erleiden mussten. No. 5 Bill Barilko starb im Sommer nachdem er die Maple Leafs mit dem Cup Winning Goal zum Titel schoss, No. 6 Ace Bailey verletzte sich nach einem Check von Eddie Shore so stark das er beinahe gestorben ist. Der Rest wird bei den Maple Leafs nur "gehonoured" sprich es hängt zwar ein Banner am Hallendach aber die Nummer wird trotzdem weiterhin vergeben. So können junge Spieler die Nummern ihrer Vorbilder weiterhin tragen. Ein weiterer Vorteil hat es das nicht x Nummern bereits gesperrt sind wie bei den Montreal Canadians.


    Finde ich eine sehr guete Variante! Sobald wir ein eigenes Stadion haben (hoffentlich!), würde dies sehr begrüssen.

    • Official Post
    Quote from Sputnik


    Grundsätzlich bin ich aber der Meinung von Gysino, dass es nicht darauf ankommt wie lange das einer für den Verein spielst sondern mehr was für einen "impact" der Spieler auf den Verein gehabt hat. Was bringts wenn Kloten die Nummer von Marco Klöti ans Hallendach hängt nur weil er seine ganze Karriere bei Kloten gespielt hat, es aber wohl nie über einen 3rd Line Back hinausgeschaft hat.


    Genau.


    Ich habe Mühe damit, dass beim Z Nummern inoffiziell gesperrt sind, weil diese Spieler gestorben sind.


    Sturzi hatte seine beste Zeit bei Arosa, wurde dort auch Meister. Silver war nicht lange bei uns, und nicht unbedingt ein Leistungsträger, aber beliebt in der Kabine. Immerhin: Er starb während der Saison mit uns, was schon sehr speziell war. Bei Jaks bin ich der Meinung, dass Ambri die Nummer sperren soll. Falls man beim Z in der neuen Halle dieses Thema angeht, sollte man wie gesagt auf Leisungsträger achten, die für den Z besonderes geleistet haben, Sulo wäre sicher ein solcher Name, aber auch Otto Schläpfer, Meister & Cupsieger 1961 und einer der besten Skorer aller Zeiten.

  • Ich finde man sollte die Nummern von besonders verdienten Spielern sperren. Sturzi war sehr tragisch, er wurde sehr jung aus dem Leben gerissen aber er wird mehr mit Arosa in Verbindung gebracht. Jaks wurde zweimal mit uns Meister aber wahrscheinlich ist es mehr angebracht dass Ambri seine Nummer sperrt.


    Meine Wahl faellt auf Nummber 11, die kann man gleich zweimal im Hallendach aufhaengen. Lolo Schmid und Hans Keller.

  • Quote from Rangersfan

    Ich finde man sollte die Nummern von besonders verdienten Spielern sperren. Sturzi war sehr tragisch, er wurde sehr jung aus dem Leben gerissen aber er wird mehr mit Arosa in Verbindung gebracht. Jaks wurde zweimal mit uns Meister aber wahrscheinlich ist es mehr angebracht dass Ambri seine Nummer sperrt.


    Meine Wahl faellt auf Nummber 11, die kann man gleich zweimal im Hallendach aufhaengen. Lolo Schmid und Hans Keller.


    :applaus:
    Lolo (und Hansi) wären aus meiner Sicht Pflicht.


    Dass aber aus erfolgreichen Jahren mehr Spieler zu dieser Ehre kommen würden, scheint mir auch klar.
    Für mich wären das;
    Sulo
    Mitch
    Segi
    Zeiti

    • Official Post


    Lolo Schmid wundert sich jedes mal, wenn er wieder ins Hallenstadion eingeladen wird, waren das doch die schlechtesten Jahre der Clubgeschichte! Aber klar, er ist für uns eine Legende, der Nati Spieler aus der NLB!


    Und vier Spieler aus der gleichen Mannschaft? Die NYI wurden vier mal in Folge Stanley Cup Sieger, danach haben sie 6 (!) Nummern aus dieser Zeit zurückgezogen.


    Tja, gar nicht so einfach....

  • Das Doppelpack nach 39 Jahren ohne Titel muss ganz einfach gewürdigt werden. Und da waren Sulo, Mitch und Zeiti die prägendsten Figuren, zudem langjährige ZSC-ler. Segi war auf dem Weg dazu und ist seit langem unser Vorkämpfer und Captain.


    Ja, die leidigen NLB Jahre. . . aber die waren ZSC pur ! Und Lolo als NLB Spieler im Trikot der Nationalmannschaft, sogar mal mit dem C auf der Brust als NLB Spieler war schon speziell. Für mich der wohl komletteste Spieler zu der Zeit. Er war auch acht Jahre (wenn ich mich nicht täusche) bei uns und wenn ich mich ans ZSC Buch erinnere, ist er der wohl beste Scorer den wir je hatten. Da sind NLA und NLB Saisons enthalten, aber ein unglaublicher Schnitt. Evtl hast Du das Buch zur Hand und kannst mal posten.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!