• Wen den?

    Ist natürlich von den Kosten, der Verantwortung und zum Teil der Position her nicht wirklich vergleichbar. Aber bei folgenden Namen würde ich, wenn man die Vertragslaufzeiten einmal ausblendet für die Saison 23/24, einen Holenstein vorziehen:


    Sopa, Diem, Riedi, Guebey


    Jung hin oder her - sieht jemand ernsthaft richtiges Potenzial in einem der vier Spieler? Ich zumindest nicht… Die sollten lieber ins Farmteam gehen/bleiben.


    Ich kann auch gestandene NLA Spieler aufzählen beim Zett, wo ich Holenstein zumindest kurzfristig gesehen vorziehen würde (d. h. für die Saison 23/24)

    Auch da: Verantwortung, Position, Kosten, Alter, langfristig bessere Wahl, Vertragslaufzeiten - habe ich alles nicht berücksichtigt, nur die reinen Skills als Gesamtpaket zurzeit bzw. für die Saison 23/24, um die es geht:


    Phil Baltisberger, Trutmann, Bachofner, Sigrist, Marti, Bodenmann, evtl Chris Baltisberger und Schäppi …



    Würde man sämtliche Kriterien wie oben genannt (Preis, Verantwortung, Position, Kosten, Alter, langfristig bessere Wahl etc.) berücksichtigen, dann sähe die Auswahl selbstverständlich deutlich kleiner aus und solche Punkte müssen natürlich auch mitberücksichtigt werden, das ist mir schon bewusst und den Verantwortlichen noch viel mehr - ansonsten würde ein Holenstein-Abgang nie und nimmer zur Debatte stehen.

  • Vielen Dank.
    Das sind dann doch ein paar dabei, wo man es sich überlegen muss resp. die sich nun beweisen müssen.
    Vorbehaltlos würde ich nur mit Geering und Hollenstein verlängern plus die Option für Schäppi ziehen.

  • Spoiler: I dem Textli stönd nur Möglichkeite wo sich chönntet ergeh, wer nur a Fakte interessiert isch wenn en Transfer vollbracht isch, de sell mis Textli lieber nöd läse.😉


    De zurziit no relativ ustrochneti KHL-Markt chönnti in nöcher Zuekunft doch wieder spannender werde, will einigi Russe vode KHL wo zurziit nur ade NHL interessiert sind, immer no kein Vertrag hend. Schriebe es paar Sätzli zo es paar KHL-Spieler wo (wenns mit de NHL nöd klappt) no erhältlich sind. Es sind nur es paar interessanti Türli im KHL-Markt wo sich unter Umständ chönntet öffne. Bevor einigi da ine im Forum verzwiflet, dassmer nöd mit 6 unverletze Usländer starte chönd - i dere Hisicht chönnti Geduld Gold wert si.😉

    Vermute, dasses letztendlich trotzdem ehner en Free Agent us de NHL wird.


    -Nikita Gusev: Er ist immer noch vertragslos, ich hatte ihn nicht mehr auf dem Radar, da ich dachte, dass er mit seinen Werten sowieso einen NHL-Vertrag erhält… Genau ein Puzzleteil was uns noch fehlt - ein Shootingstar! Rein von der Produktivitätsperspektive aus betrachtet, war er in der Vergangenheit ein nochmals grösseres Kaliber als Hartikainen und Granlund, die wir verpassten. Allgemein gesehen gehört er zu den allerbesten KHL Spielern, die es je gegeben hat. Momentan ist er auf Platz 13 der besten KHL-Skorern aller Zeiten und das mit nur 30 Jahren, und dies in Anbetracht, dass er nicht nur in der KHL spielte. Zudem macht er seit der Saison 16/17 konstant über einen Punkt pro Spiel im Durchschnitt und hat in der Saison 18/19 82 Punkte geholt, was Platz 2 All-Time Rekord in der KHL ist, daher wurde er auch schon KHL-Liga-Topskorer. Sein Agent ist allerdings daran bestrebt, dass er noch in einem NHL-Team unterkommt, denn er selbst will unbedingt wieder in die NHL, was auch verständlich ist mit seiner Klasse. Bis Mitte September ist er noch kein Thema für uns, denn bis dahin wartet er noch auf einen NHL-Vertrag. Sollte es bis dahin nicht klappen, dann wird er gemäss Berichten nicht mehr länger zuwarten und sich schnell einem Club ausserhalb der NHL anschliessen.

    Ich persönlich taxiere die Chancen trotzdem eher schlecht ein, dass wir ihn bekommen, denn selbst wenn er keinen NHL Vertrag erhält, denke ich, dass er als gebürtiger Russe eher in Russland bleibt. Ich lasse mich aber gerne täuschen, das wäre ein absolutes Highlight!


    Nikita Soshnikov: Auch er will ebenfalls in die NHL, ist zurzeit aber offiziell noch vertragslos. Ihn werden wir aber kaum verpflichten können, denn gemäss Recherche hat er schon ein Angebot von Toronto bekommen und wäre unter Umständen bereit im Farmteam (AHL) zu spielen.


    Es git auno anderi gueti vertragslosi KHL Stars, aber das was mir bruchet wer vor KHL-Siite us en Nikita Gusev scho s‘Interessantischte nebst de Free-Agents us de NHL.

  • Welche Teams würden noch mitbieten in der Schweiz?

    • Official Post

    Alter: 24 - sehr gut. Hat in Schweden gut bis sehr gut gepunktet, was ja bekanntlich nicht immer ganz so einfach ist. Ist aber eher der

    Vorbereiter als der Sniper. Die Grösse ist gut mit 181 cm.


    Aber: In seiner AHL Saison hat er nicht wirklich brilliert. Und auch wenn diese Liga schon "etwas anderes" ist. Gerade zum Zungenschnalzen

    ist's nicht. Und mit einer Plus/Minus Bilanz von -13 auch nicht DER Überhammer. A

    Aber klar, dies alles nur aufgrund seiner bekannten Stats.


    Jedoch ohne Frage eine interessante Personalie. Wer es knapp nicht in der NHL schafft hat garantiert das Zeug dass es braucht, bei uns

    eine Granate zu sein/werden.

    • Official Post

    Das mit +/- findi immer sone Sach, chasch ja nöd beiiflusse mit wem no ufem iis stahsch. Aber i dä NHL i 61 Spiel 12 Goal und 10 Assists bueche, wännd ja vermuetlich nöd grad i dä erste Linie spielsch findi schono en leistigsuswiis. Zuedem gfalltmer dass er nur 12 PMI hät i 61 Spiel! keine wo im Playoff dä Zweihänder uspackt, gäll Yannick!! ;)

  • Mir wäre lieber mal ein Kanadier aus der Fraktion Bandenhobel, Wasserverdrängung,
    Schönwetterspieler haben wir mehr als genug.

    Stürmer +1.90m 93-103Kg mit Grundspeed!


    Wir haben dieses Element noch immer nicht!

  • Das mit +/- findi immer sone Sach, chasch ja nöd beiiflusse mit wem no ufem iis stahsch. Aber i dä NHL i 61 Spiel 12 Goal und 10 Assists bueche, wännd ja vermuetlich nöd grad i dä erste Linie spielsch findi schono en leistigsuswiis. Zuedem gfalltmer dass er nur 12 PMI hät i 61 Spiel! keine wo im Playoff dä Zweihänder uspackt, gäll Yannick!! ;)


    Mir wäre lieber mal ein Kanadier aus der Fraktion Bandenhobel, Wasserverdrängung,
    Schönwetterspieler haben wir mehr als genug.

    Stürmer +1.90m 93-103Kg mit Grundspeed!


    Wir haben dieses Element noch immer nicht!

    Vielleicht braucht es ja gerade das zwischendurch.
    Wenn ich da an Lapierre denke wie er das Spiel nur schon mit Trashtalk verändern konnte oder Kevin klein als Verteidiger die Bande mal krachen liess...


    Fehlt eindeutig.


    Über unsere spielerische Klasse müssen wir nicht sprechen, die ist mehr als genug vorhanden.

    • Official Post

    Vielleicht braucht es ja gerade das zwischendurch.
    Wenn ich da an Lapierre denke wie er das Spiel nur schon mit Trashtalk verändern konnte oder Kevin klein als Verteidiger die Bande mal krachen liess...


    Fehlt eindeutig.


    Über unsere spielerische Klasse müssen wir nicht sprechen, die ist mehr als genug vorhanden.

    Ich hätte lieber mal einen eiskalten Knipser! Malgin war einer oder der Pius oder Ghetto (in einer Saison). Den brauchts einfach dafür dass wir nicht wieder nur spiele dominieren ohne 60' eine Kiste zu machen.

    Einen Lapiere brauch ich bei uns nicht, wir sollen die Gegner an die Wand spielen und nicht talken oder schmettern. Den Lapiere brauchst du, wenn du die Gegner nicht mit spielerischen Mitteln bezwingen kannst.

  • Ich denke auch, das Interessanteste an ihm wäre sein Alter - mit 24 Jahren hat man noch Potenzial. 22 Punkte in 66 Spielen ist durchaus eine passable Leistung, wenn man die Eiszeit berücksichtigt. Über ein Punkt pro Spiel in der zweithöchsten schwedischen Liga finde ich wiederum weniger aussagekräftig, wenn man bedenkt, dass die zweithöchste Liga in Schweden in etwa auf dem Niveau von unserer Swiss League ist.(vlt leicht höher)

    Ich bin eher etwas skeptisch, kenne mich jedoch mit dem Spieler zu wenig aus, um den Spieler zu beurteilen. Sollte SL und Co. Potenzial in ihm sehen, dann wäre eine Verpflichtung sicher nicht verkehrt, dafür aber dann lange - nicht das wir ein Sprungbrett für ihn sind.

    Mir wäre eine jetztige Skoringmaschine um ehrlich zu sein immer noch lieber, als eine die es noch werden kann, denn das fehlt uns schon noch ein bisschen…

  • Ich sehe Sbornajas Punkt schon. Aber was uns fehlt ist ein Goalgetter. Wir müssen 193 Scorerpunkte "ersetzen"! (Malgin/Noreau/Krüger/Q)

    Ein Grossteil wird wohl schon duech Kukan/Lehtonen/Lammikko/Wallmark und mit Abstrichen Bachofner abgedeckt. Die Genialiltät von Malgin ist das was fehlt. Meine Meinung ist, ohne Malgin kann auch Ghetto wieder aufdrehen. Sehe den Abgang Malgins für den ZSC als Ganzes nicht ganz so kritisch. Als Zuschauer natürlich extrem. Eine Mannschaft kann auch nach dem Abgang seines Superstars auf dem Niveau von vorher performen, oder sogar noch besser werden (Zug nach Abgang Diaz oder Bayern nach Abgang Lewa)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!