Playoff Viertelfinal ZSC-SCB

  • Aber so eine Regelauslegung geht gar nicht. Bandenchecks laufen lasse und dann dieses Tor nicht geben. Und als dann nach dem Videostudium klar war dass der Treffer regulär war erfand Fischer die Story das er schon gepfiffen habe. Ich hoffe aber dass die Berner ihr Glück jetzt aufgebraucht haben.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • Quote from Larry

    Ausser der ZSC schiesst ein Tor. :roll:

    Sehr hart gepfiffen ja. Und eben. Bandencheck gegen Bergeron gibt dann 2 Minuten für Wick.
    Schon zwei seehr unglückliche Entscheidungen. Dann noch 2x Pfosten bzw. Latte.

    Trotzdem. Wenn du ein Drittel nach belieben dominierst und 2 Minuten vor Ende aus dem ersten Schuss eine Kiste kassierst und selber keine reinmachst .musst halt über Schiri und Glück jammern.

  • Quote from ZSC/DEGShanahan

    Was hat er gesagt ? Ich hatte schon vor Wut ausgemacht.

    ZSC/DEGShanahan


    Hat eine Hasstirrade über diesen Entscheid abgelassen von wegen Erfundenem Entscheid, einzige Liga auf der ganzen Welt in der so ein Tor nicht gegeben wird etc. Etc. Dann ist er davon gelaufen... He he war lustig auch wenn es eigentlich zum kotzen ist

  • Quote from ZSC/DEGShanahan

    Was hat er gesagt ? Ich hatte schon vor Wut ausgemacht.

    ZSC/DEGShanahan

    Weniger entspannt sieht ZSC-Trainer Marc Crawford im SRF die Szene: «Es wäre in jeder Liga auf der Welt ein Tor gewesen. Es gibt nur einen Menschen, der hier eine Behinderung sah. Leider kommt es auf ihn an. Wäre Stepanek behindert worden, hätte er reklamiert.»

  • Quote from ZSC/DEGShanahan

    Was hat er gesagt ? Ich hatte schon vor Wut ausgemacht.

    ZSC/DEGShanahan

    Ich auch. Zumal der Reporter schlicht unfassbar schlecht und parteisch war. Und es Salzgeber und Rottaris am Schluss noch fertig brachten von einem verdienten Siege und Steigerungslauf von Bern zu reden.

  • Quote from Der Weise

    Das dieses Tor in jeder Liga der Welt zählt und dass es keine Behinderung war und nur der Schiri das so gesehen hat. Aber viellwicht weckt ja dieser Fehlentscheid die Jungs.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    und dass sich der goalie ja nicht einmal beschwert hat, demnach auch keine behinderung.

    der war auf 180 (völlig zurecht!)

  • Wenn ichs mir aber richtig überlege kommt mir die Galle noch mehr hoch. Der Schiri kann ja gar nicht abgepfiffen haben, dann muesste er ja auch kein Video ansehen! Und auf den TV Bildern war wirklich klar was sache ist


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • Klarer Fehlentscheid. Aber es wäre dann nur 2:2 gestanden. Und dann hätten wir es nachher vergeigt. Hoffentlich sund wir nun geladen auf die Berner. Wir müssen halt auch mal ein dreckiges Tor schiessen und das Glück auf unsere Seite zwingen. Falls Keller nicht verletzt ist, weiss ich nicht, wieso er ihn nicht bringt.

  • Quote from Der Weise

    Wenn ichs mir aber richtig überlege kommt mir die Galle noch mehr hoch. Der Schiri kann ja gar nicht abgepfiffen haben, dann muesste er ja auch kein Video ansehen! Und auf den TV Bildern war wirklich klar was sache ist


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk


    Absolut richtig... Und ganz ehrlich... Kann man das einfach so entscheiden, ohne eine wirklich regeltechnische Grundlage? Klar beweisen kann man es wohl nicht wegen dem Pfiff, aber was geht er dann überhaupt schauen... Für mich hat das def Erklärungsbedarf und wenn das einfach totgeschwiegen wird habe ich Mühe.

  • Ich bleibe auch dabei. Wenn das für vier Siege gegen uns reicht dann lag es an uns und sicher nicht an der Stärke von Bern. Es wird drehen, aber dann müssen wir jetzt mit dem Tore schießen beginnen

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!