Lugano vs. ZSC + ZSC vs. Lugano 20.+21.01.2023

  • Was stimmt mit denen nicht... Wie oft wird denen das Momentum geschenkt und sie nehmens einfach nicht an.

    Gar nix stimmt mehr. Doch Hrubec! Der Rest wie ausgewechselt. Wenn SL mit dem Trainerwechsel die PO‘s vergeigt, kann er den Hut nehmen..

  • Immerhin war unsere Nummer 51 ziemlich auffällig. Aber nicht im positiven Sinne..

    War mal Mvp in der KHL und schau dir seine Saison an. Gut war Dauerverletz, Roe ausser Form und nie mehr der Alte, Texier mit seinen sonstigen Themen..

  • Erschreckend finde ich dass man bei keinem das Gefühl hat dass er an die Schmerzgrenze geht.

    Das Team braucht wohl mal eine Aenderung der Hierarchie. Anfangen würde ich beim Captain, Geering ist zu lieb.

    Und vielleicht tatsächlich mal eine junge GCK Linie bringen und einige Herren zuschauen lassen.

    Ich. Kenne den Plan von MC nicht, aber langsam müsste man dann schon was erkennen. Keine Freude, sie spielen um nicht zu verlieren, nicht um zu Gewinnen!

  • Ich habe es in den anderen Spielen auch schon erwähnt und trotzdem ist es heute bei einer Szene mit Zanetti (20-jähriger 4. Linien Spieler) wieder extrem aufgefallen. Wie langsam ist Geering?!?! Der kann vom Stehen aus überhaupt kein Speed aufbauen. Mittlerweile bedauerlicherweise tempomässig etwa auf einem Niveau eines P. Baltisbergers.

    • New
    • Official Post

    Wir sind aktuell das schlechteste Team der ganzen Liga!

    Keine andere Mannschaft hat aus den letzten 5 Partien so wenig Punkte geholt wie wir, nämlich keinen einzigen!

    Nichts, aber auch gar nichts passt zusammen, Pässe kommen nicht an, Scheibenkontrolle -> Fehlanzeige, System keines erkennbar, Powerplay unterirdisch, chancenkreieren und -verwerten katastrophal. Einzig unsere Torhüter zeigen was sie können. Jetzt freu ich mich dann wieder auf den unsagbaren Satz "das Team ist verunsichert"

  • Ich habe es in den anderen Spielen auch schon erwähnt und trotzdem ist es heute bei einer Szene mit Zanetti (20-jähriger 4. Linien Spieler) wieder extrem aufgefallen. Wie langsam ist Geering?!?! Der kann vom Stehen aus überhaupt kein Speed aufbauen. Mittlerweile bedauerlicherweise tempomässig etwa auf einem Niveau eines P. Baltisbergers.

    Er wurde von ihm zweimal überlaufen. Einmal mit 3 Meter Vorsprung..

  • Gar nix stimmt mehr. Doch Hrubec! Der Rest wie ausgewechselt. Wenn SL mit dem Trainerwechsel die PO‘s vergeigt, kann er den Hut nehmen..

    hm, fünfte niederlage in serie...


    geht mittlerweile (nur noch) darum, den 6. platz zu sichern. noch vor wenigen wochen eigentlich undenkbar, trotz grönborg! nein, dass ist kein votum pro grönborg und gegen den trainerwechsel. ich bin nach wie vor überzeugt, dass es eine neuen impuls, also einen trainerwechsel, gebraucht hat. ich bin auch davon überzeugt, das crawford die richtige wahl war/ist für diese übung. bin ich eigentlich immer noch.


    ABER: und nun komme ich zu leuenberger. den vertrag über 2 1/2 jahre für crawford habe ich von anfang an nicht verstanden. wenn einem sportchef in so einer top organisation, mit sehr vielen finanziellen mitteln und der besten infrastruktur der liga, nicht anderes mehr einfällt als eine altbewährte kraft - welche die 60 auch schon überschritten hat - langjährig zu verpflichten, dann bestätigt dass meine meinung, dass leuenbgerer absolut visionslos unterwegs ist und hauptsächlich von den finanziellen möglichkeiten lebt. etwas, was ich ihm ja schon lange ankreide. zu einem klaren plan, welcher über den geldkoffer hinausgeht, gehört neben dem weltweiten spielerscouting auch ein ebensolches trainerscouting. ich bin sicher, dass irgendwo in einer renommierten eishockeyliga, ein junger, aufstrebender trainer engagiert ist, welcher noch so gerne nach zürich wechseln würde. einer, mit einer modernen eishockeyphilosophie, welcher in zürich über die erste mannschaft hinaus einiges bewegen könnte.


    ABER 2: wie damals bei kossmann kann es trotzdem noch gut kommen, sprich der meistertitel ist immer noch möglich. aber auch bei einem anfälligen titel hat die langjährige verpflichtung von crawford ein schalen beigeschmack für mich.


    ps. aber was weiss ich schon als bekennender fussballfan... :mrgreen:

    NieUsenandGah

  • es ist relativ einfach. Wird er nicht Meister ist er weg!!

  • Das wars für mich für ein Weilchen. Mache noch die Derbys. Den Rest schenke ich mir aktuell! Für solche Belanglosigkeiten fehlen mir unterdessen die Zeit!! Es wird jedes Spiel noch schlechter.. egal wer auf dem Eis steht!

    Gosch di go besufe währed dere Ziit?🤣

    Falls dir langwilig isch: De Grönborg isch aktuell in Zermatt und besichtiget s‘Matterhorn. Er het au gseit, dasser momentan chli Abstand vom Hockey nimmt - chasch ja zu ihm gah.

  • eigentlich war Liniger nach RG geplant, wieso dann plötzlich alles umgekrempelt wurde und nun MC an der Macht ist, weiss nur SL.

    Würde mich nicht wundern wenn der , leider leider, zu Kloten wechseln wird.

  • eigentlich war Liniger nach RG geplant, wieso dann plötzlich alles umgekrempelt wurde und nun MC an der Macht ist, weiss nur SL.

    Würde mich nicht wundern wenn der , leider leider, zu Kloten wechseln wird.

    Die als Aufsteiger um die Po‘s kämpfen..

  • eigentlich war Liniger nach RG geplant, wieso dann plötzlich alles umgekrempelt wurde und nun MC an der Macht ist, weiss nur SL.

    Würde mich nicht wundern wenn der , leider leider, zu Kloten wechseln wird.

    war er wirklich ursprünglich "geplant"?


    aber ja, liniger hätte ich auch eine sehr interessante option gefunden. einer, welche die lions organisation in- und auswendig kennt und auch genau gewusst hättte, wer man von den gck lions hätte nachziehen können. das schlimmste wäre wirklich, wenn er nach kloten wechselt und da auch noch erfolg hätte... :rolleyes:

    NieUsenandGah

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!