HCD - ZSC, 23.2.2019

Alles über unseren ZSC und Eishockey allgemein
Benutzeravatar
gringo
Beiträge: 1492
Registriert: 24.09.2007, 11:01

Re: HCD - ZSC, 23.2.2019

Beitrag von gringo » 23.02.2019, 21:40

007 hat geschrieben:Wenn der Anschlusstreffer kommt....

Aber nein, vergesst das. Ich weiss gar nicht, wieso ich das geschrieben habe.
isch doch da ...

Benutzeravatar
Eggi
Beiträge: 1663
Registriert: 21.09.2007, 11:41
Wohnort: Tschibuti

Re: HCD - ZSC, 23.2.2019

Beitrag von Eggi » 23.02.2019, 21:41

007 hat geschrieben:Wenn der Anschlusstreffer kommt....

Aber nein, vergesst das. Ich weiss gar nicht, wieso ich das geschrieben habe.
Häsch doch recht gha, sensationell vom chline Fige, ja jetzt...

ZSC4E
Beiträge: 1275
Registriert: 21.09.2011, 09:17
Wohnort: Züri Oberland

Re: HCD - ZSC, 23.2.2019

Beitrag von ZSC4E » 23.02.2019, 21:50

ZüriBueb hat geschrieben:
23.02.2019, 21:22
Ok aber wir müssen auch fair sein mit den Gegnern. Dieser ZSC hat in den Playoffs nichts verloren. Ich meine was leisten hier langnau oder lausanne im Vergleich zu uns. Ambri auch. Einfach einiges mehr. Und wieso stehen wir nicht oben bei bern und zug? Und ich muss ehrlich sagen, dass es überhaupt kein grund gibt, wieso im sommer etwas besser werden soll. Letztes Jahr wurden wir noch mal Meister, das war sehr gut. Aber jetzt kommen die Dark Ages. Nach 2-3 Jahren im neuen Stadion sind wir dann evtl wieder vorne mit dabei.
Kannst du mir mal deine Kristallkugel leihen?

Benutzeravatar
Johnny21
Beiträge: 63
Registriert: 22.09.2007, 21:21
Wohnort: Züri dänk
Kontaktdaten:

HCD - ZSC, 23.2.2019

Beitrag von Johnny21 » 23.02.2019, 21:59

Hät sich de UPC Tagespass glich no glont

Benutzeravatar
Eggi
Beiträge: 1663
Registriert: 21.09.2007, 11:41
Wohnort: Tschibuti

Re: HCD - ZSC, 23.2.2019

Beitrag von Eggi » 23.02.2019, 22:18

Merci Suter, trickli zwüsched de Bei dure, bi 3 gäg 3, ja guet isch ja nur es Testspiel gsi, gsht ja um nüt, birreweichi sieche du

Heinrich
Beiträge: 1611
Registriert: 21.09.2007, 15:25

Re: HCD - ZSC, 23.2.2019

Beitrag von Heinrich » 23.02.2019, 22:19

[quote=Eggi post_id=116058 time=1550956710 user_id=15]
Merci Suter, trickli zwüsched de Bei dure, bi 3 gäg 3, ja guet isch ja nur es Testspiel gsi, gsht ja um nüt, birreweichi sieche du
[/quote]

wie kann man nur soooooooooooooooooo blöd sein!

Heinrich
Beiträge: 1611
Registriert: 21.09.2007, 15:25

Re: HCD - ZSC, 23.2.2019

Beitrag von Heinrich » 23.02.2019, 22:19

[quote=Eggi post_id=116058 time=1550956710 user_id=15]
Merci Suter, trickli zwüsched de Bei dure, bi 3 gäg 3, ja guet isch ja nur es Testspiel gsi, gsht ja um nüt, birreweichi sieche du
[/quote]

wie kann man nur soooooooooooooooooo blöd sein!

Heinrich
Beiträge: 1611
Registriert: 21.09.2007, 15:25

Re: HCD - ZSC, 23.2.2019

Beitrag von Heinrich » 23.02.2019, 22:20

[quote=Heinrich post_id=116060 time=1550956758 user_id=66]
[quote=Eggi post_id=116058 time=1550956710 user_id=15]
Merci Suter, trickli zwüsched de Bei dure, bi 3 gäg 3, ja guet isch ja nur es Testspiel gsi, gsht ja um nüt, birreweichi sieche du
[/quote]

wie kann man nur soooooooooooooooooo blöd sein!
[/quote]
statt hinten zu sichern, einen ziehen lassen und aus
Dienstag entscheid wohl direkt und Ambri könnte es noch erwischen ... schade

Siucs123
Beiträge: 282
Registriert: 05.10.2016, 08:32

Re: HCD - ZSC, 23.2.2019

Beitrag von Siucs123 » 23.02.2019, 22:26

Züüri halt ... hochnäsig überall egal ob yshockey futzball Handball Volleyball. Unihockey...was gits na? Ja nu wenigstens 1 pünktli

Benutzeravatar
Blackstar
Beiträge: 5274
Registriert: 21.09.2007, 15:40
Wohnort: an der Nordseeküste

Re: HCD - ZSC, 23.2.2019

Beitrag von Blackstar » 23.02.2019, 22:37

In einem Spiel die ganze ZSC Saison wiedergespiegelt. Erstes Drittel massiv überlegen und 2-0 hinten aus dem nichts. Dann unfassbar willenlos bis zum 4-1 und genial aufgeholt bis zum 4-4. Verlängerung dann wieder diletantisch sondergleichen. Aber wir können ja locker Punkte verschenken.
Backpaar Klein/Baltisberger grausam. Unfassbar langsam und schwach. Baltisberger eh desolat.

Alles eng. Für Genf wird es schwer. Ambri wieder voll im Strudel. Biel mit 2 Siegen etwas Luft. Am Dienstag Langnau. Nächstes 3 Punkte Spiel...Zudem Fribourg-Lugano und Lausanne-Ambri.

Benutzeravatar
Blackstar
Beiträge: 5274
Registriert: 21.09.2007, 15:40
Wohnort: an der Nordseeküste

Re: HCD - ZSC, 23.2.2019

Beitrag von Blackstar » 23.02.2019, 22:40

ZSC4E hat geschrieben:
23.02.2019, 21:50
ZüriBueb hat geschrieben:
23.02.2019, 21:22
Ok aber wir müssen auch fair sein mit den Gegnern. Dieser ZSC hat in den Playoffs nichts verloren. Ich meine was leisten hier langnau oder lausanne im Vergleich zu uns. Ambri auch. Einfach einiges mehr. Und wieso stehen wir nicht oben bei bern und zug? Und ich muss ehrlich sagen, dass es überhaupt kein grund gibt, wieso im sommer etwas besser werden soll. Letztes Jahr wurden wir noch mal Meister, das war sehr gut. Aber jetzt kommen die Dark Ages. Nach 2-3 Jahren im neuen Stadion sind wir dann evtl wieder vorne mit dabei.
Kannst du mir mal deine Kristallkugel leihen?
Zählt am Schluss aber nicht. Ambri muss trotz Kubalik. Einer absoulten Topline und einem Guerra/Forra die nie besser waren um die sichergeglaubte Quali zittern. Bin aber bei dir. Kann mir sowas wie letzte Saison nicht vorstellen. Wir sind noch einen Tick schwächer.

ZSC4E
Beiträge: 1275
Registriert: 21.09.2011, 09:17
Wohnort: Züri Oberland

Re: HCD - ZSC, 23.2.2019

Beitrag von ZSC4E » 23.02.2019, 22:40

Ich fress n Besen wenn wir punktgleich mit dem 9ten in die play offs kommen sollten.das wäre glaub ich bei ambri lugano und Fribourg der Fall.

Heinrich
Beiträge: 1611
Registriert: 21.09.2007, 15:25

Re: HCD - ZSC, 23.2.2019

Beitrag von Heinrich » 23.02.2019, 22:41

[quote=Blackstar post_id=116063 time=1550957861 user_id=67]
In einem Spiel die ganze ZSC Saison wiedergespiegelt. Erstes Drittel massiv überlegen und 2-0 hinten aus dem nichts. Dann unfassbar willenlos bis zum 4-1 und genial aufgeholt bis zum 4-4. Verlängerung dann wieder diletantisch sondergleichen. Aber wir können ja locker Punkte verschenken.
Backpaar Klein/Baltisberger grausam. Unfassbar langsam und schwach. Baltisberger eh desolat.

Alles eng. Für Genf wird es schwer. Ambri wieder voll im Strudel. Biel mit 2 Siegen etwas Luft. Am Dienstag Langnau. Nächstes 3 Punkte Spiel...Zudem Fribourg-Lugano und Lausanne-Ambri.
[/quote]

sollte Arno nicht mal Brühschwiller und Sigrist bringen statt Miranda und ?? Er hatte doch auch
schon solche Entscheidungen und die wären sicher besser mit mehr Einsatz oder so ähnlich.
Uhlmann ist zwar nett aber auch nicht mehr, zu langsam, ich würde Moor hinten absichern
lassen und Brühlschwiller zu Cervenka und Wick stellen

Benutzeravatar
The Fan
Beiträge: 2665
Registriert: 22.09.2007, 15:43
Wohnort: ZH Oberland

Re: HCD - ZSC, 23.2.2019

Beitrag von The Fan » 24.02.2019, 09:54

Ist alles gesagt hier. Gute Moral wurde mit einem Punkt belohnt. Aber die OT so sorglos zu bestreiten, wtf! Was willst du als Coach da machen? Jeden Tag auf die Spieler einreden und sie darauf hinweisen. Und dann 2 Tore im 1 Drittel verschenkt und in der OT um das Gegentor betteln, unglaublich.

Am Dienstag ist wieder enorm wichtig.

Benutzeravatar
larlf
Beiträge: 4103
Registriert: 06.03.2008, 17:59
Wohnort: Goldküschtä

Re: HCD - ZSC, 23.2.2019

Beitrag von larlf » 24.02.2019, 10:25

https://www.blick.ch/sport/eishockey/n ... 85035.html

geht mir wie Arno: es ist einfach zum Kotzen, dass jeder mal scheisse Baut und wir so in jedem Spiel uns selber um die Punkte bringen!

Benutzeravatar
The Fan
Beiträge: 2665
Registriert: 22.09.2007, 15:43
Wohnort: ZH Oberland

Re: HCD - ZSC, 23.2.2019

Beitrag von The Fan » 24.02.2019, 10:36

larlf hat geschrieben: https://www.blick.ch/sport/eishockey/n ... 85035.html

geht mir wie Arno: es ist einfach zum Kotzen, dass jeder mal scheisse Baut und wir so in jedem Spiel uns selber um die Punkte bringen!

Ebe! Die Lernkurve des Z ist sehr flach! Und darum wäre mal ein Denkzettel von Nöten. Abwr wer will schon Playouts spielen? Niemand.

Wir haben es in den eigenen Händen. Siege gegen Langnau und Rappi sind Pflicht. In Bern und Genf, na ja . Hoffen wir, dass es für Genf um nichts mehr geht im letzten Spiel....


ZSC4E
Beiträge: 1275
Registriert: 21.09.2011, 09:17
Wohnort: Züri Oberland

Re: HCD - ZSC, 23.2.2019

Beitrag von ZSC4E » 24.02.2019, 11:31

larlf hat geschrieben:
24.02.2019, 10:25
https://www.blick.ch/sport/eishockey/n ... 85035.html

geht mir wie Arno: es ist einfach zum Kotzen, dass jeder mal scheisse Baut und wir so in jedem Spiel uns selber um die Punkte bringen!
Ich hoffe er bleibt uns nächste Saison erhalten. Was soll er in dieser situation mit diesen Pfösten machen? Als Feuerwehrmann muss er gerade schauen dass sie ihr selbstvertrauen zurückgewinnen und kann wohl nicht zu den massnahmen greifen die ihm lieb wären. Mit diesem Trainergespann gehen wir endlich moderne Wege (auch Arno will schussendlich modernes Hockey spielen) und diese sollten nächste Saison eine Chance kriegen das von Grund auf einzufädeln und den Traumschwiegersöhnen einzutrichtern. Das Sommertraining soll auf dieses Eishockey ausgelegt sein und durch Profis geleitet werden.

Und ein Wort zu Brüschweiler und sigrist. Sollen sie sich innert 3 Spielen an das NLA Niveau gewöhnen und uns sogleich in die Playoffs schiessen? Manchmal habe ich das Gefühl gewisse Leute verwechseln den realen Profisport mit einem EA Managersimulator auf Stufe Rookie.

Benutzeravatar
ZüriBueb
Beiträge: 2726
Registriert: 21.09.2007, 13:50

Re: HCD - ZSC, 23.2.2019

Beitrag von ZüriBueb » 24.02.2019, 11:45

Also wenn wir nicht ins Finale kommen, ist er wohl nicht der Richtige für uns.

Benutzeravatar
larlf
Beiträge: 4103
Registriert: 06.03.2008, 17:59
Wohnort: Goldküschtä

Re: HCD - ZSC, 23.2.2019

Beitrag von larlf » 24.02.2019, 13:31

denke schon, dass Arno über den Sommer hinaus bleiben wird, auch weil er sich nicht mehr um (fast) alles selber kümmern muss; egal wie die aktuelle Saison endet.

ich hoffe einfach, dass wir vor dem Spiel in Genf grün sind! auch wenn ich davon ausgehe, dass min. 1 wenn nicht sogar beide Plätze unter dem Strich erst dann vergeben werden. so knapp wie es momentan ist und diverse Teams nun auch wieder Punkten müssen, wenn sie PO spielen möchten.

noch ein wenig off topic: ea ist vor allem auf (fussball)manager ebene nur noch schrott, da sie den kunden als beta tester und geldesel sehen und sich auf den Lizenzen und früheren Erfolgen ausruhen...

Benutzeravatar
Johnny21
Beiträge: 63
Registriert: 22.09.2007, 21:21
Wohnort: Züri dänk
Kontaktdaten:

Re: HCD - ZSC, 23.2.2019

Beitrag von Johnny21 » 24.02.2019, 14:53

larlf hat geschrieben:
24.02.2019, 10:25
https://www.blick.ch/sport/eishockey/n ... 85035.html

geht mir wie Arno: es ist einfach zum Kotzen, dass jeder mal scheisse Baut und wir so in jedem Spiel uns selber um die Punkte bringen!
Wieso werden die Links zu den Artikeln ständig gelöscht? Gucke wieder auf weisse Seiten

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: danizsc, ZSColin und 12 Gäste