SCB - ZSC, 1. März 2019

Alles über unseren ZSC und Eishockey allgemein
Benutzeravatar
ZüriBueb
Beiträge: 2726
Registriert: 21.09.2007, 13:50

SCB - ZSC, 1. März 2019

Beitrag von ZüriBueb » 01.03.2019, 14:29

Mit einem Sieg heute Abend, wären wir mit einem Bein in den Playoffs...

Joey_88
Beiträge: 1833
Registriert: 24.02.2008, 16:51

Re: SCB - ZSC, 1. März 2019

Beitrag von Joey_88 » 01.03.2019, 17:05

Das wird hart heute...bern zwar schon durch und sogut wie sicher auf platz 1, aber uch kann mir vorstellen, dass man dem Z unbedingt aus dem weg gehen will. Und einen Mitfavoriten gar aus dem titelrennen zu verbannen ist für die sicher noch schöner.

Daher denke ich die werden alles geben. Und da sehe ich keine chance für den Z, also packen wir sie!!!

ZSC4E
Beiträge: 1275
Registriert: 21.09.2011, 09:17
Wohnort: Züri Oberland

Re: SCB - ZSC, 1. März 2019

Beitrag von ZSC4E » 01.03.2019, 17:19

Joey_88 hat geschrieben:
01.03.2019, 17:05
Das wird hart heute...bern zwar schon durch und sogut wie sicher auf platz 1, aber uch kann mir vorstellen, dass man dem Z unbedingt aus dem weg gehen will. Und einen Mitfavoriten gar aus dem titelrennen zu verbannen ist für die sicher noch schöner.

Daher denke ich die werden alles geben. Und da sehe ich keine chance für den Z, also packen wir sie!!!
Frühe Führung und der Druck auf das 2:0 bis es kommt aufrechterhalten, das ist der Schlüssel.

Benutzeravatar
ZSColin
Beiträge: 4438
Registriert: 25.09.2007, 17:16
Wohnort: Pfnüselküschte

Re: SCB - ZSC, 1. März 2019

Beitrag von ZSColin » 01.03.2019, 17:31

ZSC4E hat geschrieben:
01.03.2019, 17:19
Joey_88 hat geschrieben:
01.03.2019, 17:05
Das wird hart heute...bern zwar schon durch und sogut wie sicher auf platz 1, aber uch kann mir vorstellen, dass man dem Z unbedingt aus dem weg gehen will. Und einen Mitfavoriten gar aus dem titelrennen zu verbannen ist für die sicher noch schöner.

Daher denke ich die werden alles geben. Und da sehe ich keine chance für den Z, also packen wir sie!!!
Frühe Führung und der Druck auf das 2:0 bis es kommt aufrechterhalten, das ist der Schlüssel.
Oder:
Sie müssen einfach genau das Gegenteil von dem tun, was sie gegen die Tigers ab der 15 Min. "getan" (sagen wir doch lieber "gezeigt") haben.
Der SCB wird sich heute keine Blösse geben, die werden heute garantiert voll auf Sieg spielen. Geht ja auch für sie Richtung Playoffs, da kommt
ihnen der ZSC in dieser Form gerade Recht. Wobei, wir haben diese Saison in den meisten Games recht gut gegen sie ausgesehen, auch bei Niederlagen.

Bin sehr gespannt und bleibe wie immer positiv. Cool wäre es zu punkten, wäre auch schon mit 1 Punkt zufrieden, ich geb's zu.
Hei-ei-ei, schlimm....!! ZSC, quo vadis ........

Iceman
SCB-Fan
Beiträge: 1388
Registriert: 25.09.2007, 22:36

Re: SCB - ZSC, 1. März 2019

Beitrag von Iceman » 01.03.2019, 18:10

Klar ist die Dringlichkeit beim ZSC grösser ist als in Bern, aber wollte man dem ZSC aus dem Weg gehen, müsste man das Spiel schon eher verlieren als unbedingt gewinnen. Solche Gedanken und / oder "Verschwörungstheorien" sind aber bestenfalls etwas für Fanforen oder Journalisten. Zumal aktuell noch sehr vieles möglich ist. Überhaupt würde einem bei solchen Spielchen ohnehin die Rache der Eishockeygötter treffen... :wink:

Benutzeravatar
Larry
Beiträge: 15111
Registriert: 21.09.2007, 13:36
Wohnort: SW Florida / am Bodensee

Re: SCB - ZSC, 1. März 2019

Beitrag von Larry » 01.03.2019, 18:13

Der SCB wird es als Playoff Test ansehen und voll gehen gegen einen Gegner der eigentlich auch voll gehen muss. Bin pessimistisch!

Benutzeravatar
Larry
Beiträge: 15111
Registriert: 21.09.2007, 13:36
Wohnort: SW Florida / am Bodensee

Re: SCB - ZSC, 1. März 2019

Beitrag von Larry » 01.03.2019, 18:48

Flüeler nach Verletzung zurück, erst einmal als Backup. Dafür fällt Marti krankheitshalber aus. Geiger von GCK macht den 7. Verteidiger, Ulmann ist 13. Stürmer.

ZSC Lions ohne Backman, Blindenbacher, Nilsson, Sutter (alle verletzt), Marti (krank), Moore, Hinterkircher (beide überzählig).

Benutzeravatar
007
Beiträge: 2154
Registriert: 22.09.2007, 15:39
Wohnort: Am Zürisee

Re: SCB - ZSC, 1. März 2019

Beitrag von 007 » 01.03.2019, 19:23

Bern und Zug werden sich in Playoff-Form spielen wollen. Jetzt wäre es gefährlich, noch Spielchen zu spielen. Mein Optimismus hält sich in sehr engen Grenzen, es kann also fast nur besser kommen als erwartet.

ZSC4E
Beiträge: 1275
Registriert: 21.09.2011, 09:17
Wohnort: Züri Oberland

Re: SCB - ZSC, 1. März 2019

Beitrag von ZSC4E » 01.03.2019, 19:52

Es gab eine Zeit da haben wir unser Spiel wenigstens der Stärke des Gegners angepasst..

ZSC4E
Beiträge: 1275
Registriert: 21.09.2011, 09:17
Wohnort: Züri Oberland

Re: SCB - ZSC, 1. März 2019

Beitrag von ZSC4E » 01.03.2019, 20:03

Im Ticker klingts nach zusammengefallenen Kartenhaus.

Benutzeravatar
Larry
Beiträge: 15111
Registriert: 21.09.2007, 13:36
Wohnort: SW Florida / am Bodensee

Re: SCB - ZSC, 1. März 2019

Beitrag von Larry » 01.03.2019, 20:04

Wollte ich auch schreiben...Humor ist wenn man trotzdem lacht....

Heinrich
Beiträge: 1611
Registriert: 21.09.2007, 15:25

Re: SCB - ZSC, 1. März 2019

Beitrag von Heinrich » 01.03.2019, 20:13

[quote=ZSC4E post_id=116289 time=1551467002 user_id=1678]
Im Ticker klingts nach zusammengefallenen Kartenhaus.
[/quote]

ist so ...
absolut keine Chance, Bern Klasse, können jederzeit zusetzen wenn nötig,
gibt wohl keine Punkte ..
und wann macht der FlaschenFredi wieder mal ein Tor
wieso heute nicht Moor spielt (Marti krank) versteht wohl niemand

Benutzeravatar
007
Beiträge: 2154
Registriert: 22.09.2007, 15:39
Wohnort: Am Zürisee

Re: SCB - ZSC, 1. März 2019

Beitrag von 007 » 01.03.2019, 20:15

Dass der Topskorer alleine vor Genoni noch einen Querpass spielt, sagt alles übers Selbstvertrauen.

Ambri so gut wie weg. Senf, Fribourg, LugaNO und wir machen die 2 Plätze aus.

Benutzeravatar
Eggi
Beiträge: 1663
Registriert: 21.09.2007, 11:41
Wohnort: Tschibuti

Re: SCB - ZSC, 1. März 2019

Beitrag von Eggi » 01.03.2019, 20:33

Was für es lächerlichs Gägegoal, ein Fehler am andere, was macht de Noreau genau, het au chöne go wechsle wer uf s gliche use cho...

Immerhin jetzt mal e reaktion, tammi siech

Benutzeravatar
ZüriBueb
Beiträge: 2726
Registriert: 21.09.2007, 13:50

Re: SCB - ZSC, 1. März 2019

Beitrag von ZüriBueb » 01.03.2019, 20:47

Also wenn wir immer so spielen würden wie heute, müssten wir nicht um die POs bangen. Heute kann man trotz gutem Spiel verlieren. Bringt uns dann wenig. Aber so ist es immer. Irgendwann muss man liefern. Spätestens in den Playoffs.

Benutzeravatar
The Fan
Beiträge: 2665
Registriert: 22.09.2007, 15:43
Wohnort: ZH Oberland

Re: SCB - ZSC, 1. März 2019

Beitrag von The Fan » 01.03.2019, 20:57

Wird kotzeron genf oder zsc underem strich. Jetzt chömmer uf Genf hoffe, suscht wirds wohl brutal eng. Heieiei

Joey_88
Beiträge: 1833
Registriert: 24.02.2008, 16:51

Re: SCB - ZSC, 1. März 2019

Beitrag von Joey_88 » 01.03.2019, 20:58

1:3 im Boxplay...ich denke mal das Spiel ist gelaufen! Fribourg aktuell hinten. So würde es dann bei den aktuellen Ständen so aussehen:

8. ZSC / 71 Punkte
9. Friburg / 71 Punkte
10 Genf / 69 Punkte

Das wird sowas von eng verdammt...Am Ende wird genau das Spiel in Genf entscheiden...und das wird einfach nur brutal schwer...wir tun uns schon seit X Jahren schwer in Genf....ich hab gar kein gutes Gefühl bei der Sache, leider!

Benutzeravatar
ZüriBueb
Beiträge: 2726
Registriert: 21.09.2007, 13:50

Re: SCB - ZSC, 1. März 2019

Beitrag von ZüriBueb » 01.03.2019, 20:59

Game over, schauen wir auf die anderen Spiele

Benutzeravatar
larlf
Beiträge: 4103
Registriert: 06.03.2008, 17:59
Wohnort: Goldküschtä

Re: SCB - ZSC, 1. März 2019

Beitrag von larlf » 01.03.2019, 20:59

müssten wir dafür nicht zuerst mal noch Rappi schlagen, damit es dann in Genf um die PO geht? :floet:

Benutzeravatar
The Fan
Beiträge: 2665
Registriert: 22.09.2007, 15:43
Wohnort: ZH Oberland

Re: SCB - ZSC, 1. März 2019

Beitrag von The Fan » 01.03.2019, 21:00

Joey_88 hat geschrieben:1:3 im Boxplay...ich denke mal das Spiel ist gelaufen! Fribourg aktuell hinten. So würde es dann bei den aktuellen Ständen so aussehen:

8. ZSC / 71 Punkte
9. Friburg / 71 Punkte
10 Genf / 69 Punkte

Das wird sowas von eng verdammt...Am Ende wird genau das Spiel in Genf entscheiden...und das wird einfach nur brutal schwer...wir tun uns schon seit X Jahren schwer in Genf....ich hab gar kein gutes Gefühl bei der Sache, leider!
Wir haben es eigentlich echt nicht verdient!!!


Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste