• Biel oder Lugano, dann im HF Bern. Falls es nicht reicht lieber im HF verlieren als im Final.


    Der Züri Express verlässt den Bahnhof und nimmt langsam Fahrt auf....mal schauen wie weit die Reise geht......


  • Biel oder Lugano, dann im HF Bern. Falls es nicht reicht lieber im HF verlieren als im Final.


    Der Züri Express verlässt den Bahnhof und nimmt langsam Fahrt auf....mal schauen wie weit die Reise geht......


    wenn sich ein schlechter platzierter fürs halbfinale qualifiziert, wärs dann zug...

  • Um's mit den Worten von Gysino zu sagen:
    Wayne!


    Wir haben gegen alle Mannschaften (unterdessen, nach den letzten paar Games)
    eine reelle Chance um in die 1/2-Finals vorzustossen.


    Und nein Larry: Im Gegensatz zu dir würde ich mich brutal über eine Finalquali freuen!
    Narürlich tut's weh, wenn man's dann nicht packt. Aber schlimmer als damals als Quali 1.
    mit 0:4 in den 1/4-Finals auszuscheiden - never. Never ever! Und da wir in den letzten
    Jahren nur gerade 10 Playoff-Games erleben durften, und von diesen 10 deren 8 verloren
    haben, würde ich mich dieses Jahr sehr über jedes einzelne zusätzliche Playoff-Game freuen.
    Ausserdem, das ist für mich auch die einzige Zeit, in welcher ich mich nicht rasieren darf/muss,
    ohne dass ich damit mit einer Kündigung oder einer Scheidung rechnen muss........ Daher, je
    länger desto besser!

  • Grundsätzlich ja, aber auch die werden mit weniger Verletzten in die Playoffs gehen. Trotzdem wäre Lugano auch mein bevorzugter VF-Gegner. Auch wenn wir zuerst auswärts spielen sollten.


    Wir haben noch eine Rechnung offen und das sollte Motivation genug sein.


  • Grundsätzlich ja, aber auch die werden mit weniger Verletzten in die Playoffs gehen. Trotzdem wäre Lugano auch mein bevorzugter VF-Gegner. Auch wenn wir zuerst auswärts spielen sollten.


    Wir haben noch eine Rechnung offen und das sollte Motivation genug sein.


    Muss nicht sein. Wir können auch die 1/4 Finals gegen Lugano mit einem Heimspiel beginnen. Zur Zeit absolut realistisch:
    ......
    4. ZSC
    5. Lugano
    .....


    Ausser wir schlagen Biel zwei Mal. Dann könnte es sogar für Platz 3 reichen. Aber auch dann könnten wir auf HC Lugano
    treffen. Aus sportlicher Sicht sind mir ehrlich gesagt alle Gegner Recht. Da ich gerne noch ein PO - Auswärtsspiel sehen
    möchte wäre daher aber Lugano nicht meine bevorzugte Wahl.


  • Wenn wir dreimal gewinnen und Fribourg schlägt Biel, sind wir dritter !
    [emoji838][emoji836]️[emoji837]

  • Quote from vancouver

    Wenn wir dreimal gewinnen und Fribourg schlägt Biel, sind wir dritter !
    [emoji838][emoji836]️[emoji837]

    Biel darf sogar gewinnen gegen Fribourg, einfach nicht nach 60 Minuten, dann kämen wir zusammen mit Biel auf 84 Punkte, und ich bin nicht sicher, aber dann wären wir glaube ich besser im Direktvergleich oder?


    Gesendet von meinem MHA-L29 mit Tapatalk

  • Wenn ich mich nicht irre ?!
    haben wir diese Saison kein Penaltys mehr stattdessen Verlängerung bis zum Tor. Ich denke dass diese Veränderung Einfluss haben kann über den Verlauf der PO.
    Falls zum bsp ein Spiel in den 1/4 Finals mal 5 Drittel dauert, ist doch der Energie Pegel schon wesentlich angekratzt.


    Wie seht ihr den Einfluss ?

  • wegen 1 langen Spiel sehe ich kein Problem, die beiden spielen ja wieder gegeneinander oder wenn die Serie fertig ist, hat der Gewinner halt quasi 1 Spiel mehr in den Beinen; Sehe keinen grossen Unterschied zu sonst, man hat ja auch so nicht zwingend dieselbe Anzahl Spiele wie der nächste Gegner.
    Umso wichtiger, dass man laaaaange mit 3-4 Linien durchspielen und Kräfte schonen kann.
    Freue mich jedenfalls darauf, weil ich Penaltyschiessen in PO absoluten Schwachsinn gefunden habe!

  • Sehe es auch wie larlf. Aber klar, wenn du als Finalist in den HF drei Mal in die Verlängerung musstest und diese dann noch ellenlang gedauert hat - sicher
    ein Faktor, absolut! Es wird wie beschrieben umso wichtiger sein, die Last auf vielen Schultern zu verteilen. Sonst ist bei den Topshots sehr schnell einmal
    der Tank leer - und dann gute Nacht!

  • Gibt dann vielleicht wieder einen weiteren Grund für Arno del Curto, auf die grosse Müdigkeit seiner Spieler hinzuweisen :twisted:


    Nice one!!
    Wobei sie dieses Jahr fast selber Schuld sind, wenn sie im Cup bis in den Final vorstossen (und den dann doch ziemlich kläglich
    verlieren....)
    Zudem hat auch die CH-er Nati am Spengler-Cup gespielt. Und andere Spieler von CH-er Clubs haben weitere Teilnehmer
    des SC verstärkt. Dieses Jahr also kann er's nicht wirklich bringen. Wobei bei AdC ja alles möglich ist, klar.

  • Noch ein Quali Spiel.
    Noch sind Zug, Biel und Lugano möglich.
    Nach den letzten 2 Spielen gibt es bei mir nicht viel Anhaltspunkte was mir Hoffnung macht.


    Nach den Ausfällen bei Lugano, ist bei mir diese Paarung fast am liebsten.


  • wegen 1 langen Spiel sehe ich kein Problem, die beiden spielen ja wieder gegeneinander oder wenn die Serie fertig ist, hat der Gewinner halt quasi 1 Spiel mehr in den Beinen; Sehe keinen grossen Unterschied zu sonst, man hat ja auch so nicht zwingend dieselbe Anzahl Spiele wie der nächste Gegner.
    Umso wichtiger, dass man laaaaange mit 3-4 Linien durchspielen und Kräfte schonen kann.
    Freue mich jedenfalls darauf, weil ich Penaltyschiessen in PO absoluten Schwachsinn gefunden habe!


    Was Penaltyschiessen im PO betrifft gebe ich dir recht mit Ausnahmen die gegen Genf und Kloten, die waren speziell Geil....


    Gruss Lolo

  • Quote from vancouver

    Noch ein Quali Spiel.
    Noch sind Zug, Biel und Lugano möglich.
    Nach den letzten 2 Spielen gibt es bei mir nicht viel Anhaltspunkte was mir Hoffnung macht.


    Nach den Ausfällen bei Lugano, ist bei mir diese Paarung fast am liebsten.


    Egal gegen wen - wenn wir die 1/4 Finals überstehen sollten (was z.Z. objektiv betrachtet eher schwierig wird) - dann werden wir Schweizer Meister - jawohl...!!!




    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!