ZSC-Rappi 07.12.22

    • Official Post

    Nein, nicht direkt. Nochmals, ich bin eigentlich FÜR eine Vertragsverlängerung. Aber man muss schon sehen, was Chris z.Z. leistet

    und eben was er noch zu leisten vermag. Und "Dank" den neu 6 Ausländern wird es einfach schwierig einem Jungen Talent zu sagen

    kommt zu den ...... Achtung ...... Lions .......

    Ich bin zu 100% davon überzeugt, dass die Qualitäten eines Chris Baltisbergers äusserst wichtig sind für ein/das Team. Aber gerade

    in einem Spiel wie gestern hätte ich gern etwas "Feuer" von einem Spieler wie ihn gesehen. Wenn's läuft - dann läuft's. Aber ein bisschen

    "dräckle" müssen wir halt dann und wann auch. Und da muss ganz einfach mehr kommen von ihm.

  • Diese kä Luscht Abende gibt es jetzt diese Saison schon einige. Bern und Rappi sowohl zuhause wie auswärts und Langnau und Kloten auswärts… also so 25% aller Spiele. für das fehlen uns halt Spieler mit Emotionen. Wenn Chris auch noch geht haben wir keine Kämpfer mehr… typen a la Segi, Schrepfer, Scherwey… die die Mannschaft aus der Lethargie holen

    Ja.. Chris hat uns gestern komplett aus der Lethargie befreit...

  • Emotionen hätte auch Marti reinbringen können oder Lammiko (spielte der gestern?). Wo war Bachofner gestern, der ja in Zug dafür bekannt war Emotionen ins Spiel zu bringen.? Marti spielt eine wirklich tolle Saison bis jetzt, aber gestern war er ein Ärgernis bei der Spielauslösung.


    Auch der Trainer hätte mal ein Timeout nehmen können, um alle mal vor Publikum zusammenzufalten.


    Da muss von jedem viel mehr kommen, nicht nur von Chris.

    Eventuell will der Trainer ja genau diese Emotionen NICHT! Man stelle sich mal das Standing von Chris vor, wenn er einen 2- er holt bei solch einer Aktion ("Feuer reinbringen"), obwohl der Trainer genau diese ausdrücklich untersagt/verboten hat. 2 PP gegentreffer hatte man ja schon gefressen bis dahin...
    Tolle Ausgangslage für einen im 4. Block der um einen Vertrag kämpft.


    Am ehesten hätte dies gestern Bachofner übernehmen müssen/sollen, aber wie geschrieben, sie waren alle platt/schlecht/nicht gut/kamen nicht ins Spiel.
    Was auch immer, tempi passati, Blick nach vorne. Wenn sie am Freitag Kloten 5-0 aus der SLA schiessen, schreit kein Hahn mehr danach.

    Russki standart!!

  • :applaus:

    • Official Post

    Gut gebrüllt Löwe!

    Aber wenn du als Chris weisst, dass der Trainer nächste Saison weg ist ....... you know what I mean. Und ich weiss nicht ob sein Standing bei

    den Verantwortlichen darunter gelitten hätte, wenn von ihm ein paar Emotionen geschürt worden wären.


    Bei den anderen Spielern bin ich bei dir beim gestrigen Game. Nur bringen die z.Z. schon noch etwas mehr "an den Tisch" als dies Chris zur Zeit

    tut. Aber ja mit wenig Eiszeit wird's halt schwierig. Ist so ein "Huhn oder Ei" - Ding.


    Aber okay - schauen wir nach vorne ..... Morgen brennt der Baum!!!

  • Er war gestern am Schluss sogar in Linie 1 für Riedi.... war nicht schlechter als die Mehrheit aber ist auch nicht sonderlich aufgefallen.

  • Absolut, verstehe auch deine Argumentationen, so ist es nicht. Wie geschrieben, kann es auch Gründe geben warum sic keiner Emotionen "erlaubt".

    Ich kann mir gut vorstellen, dass wenn du in so einer Situation wie Chris bist, dass du wahrscheinlich möglichst keine Angriffsfläche bieten willst.


    Das Ei dann nur dem Chris unterjubeln zu wollen, ist dann gar etwas einfach.
    Sie waren 0-2 hinten, gleichen dann irgendwie doch noch aus (wie fast immer) und dann kommt ein individueller Fehler 30 Sekunden vor Schluss und der kam NICHT von Chris! Diesen einen doch noch fast glücklich gewonnenen Punkt/e, hat ganz jemand anderes verschenkt.
    Aber auch hier, das kann jedem einmal passieren!

    Russki standart!!

  • Er war gestern am Schluss sogar in Linie 1 für Riedi.... war nicht schlechter als die Mehrheit aber ist auch nicht sonderlich aufgefallen.

    Absolut, da gebe ich dir recht.
    RG hat gestern immer wiedermal die Linien umgestellt.
    Aber das ist ja dann ebenfalls nicht ganz einfach, kann funtionieren, muss aber nict. Hat es auch nicht.


    Chris war genau so Kacke wie alle anderen auch.

    Shootingstar Riedi genau so wenig, wie Roe, Siegrist oder Lammiko.

    Russki standart!!

  • Ich fand Sigrist gut. Sehr engagiert. Spielte dann aber plötzlich nicht mehr. Lammiko war der Beste in seiner Linie fand ich...

  • Und verantwortlich für RG ist nun mal SL (den du ja sehr schätzt und gut findest).


    jap! und er ist auch verantwortlich für die kaderplanung. seit jahren werden niederlagen hier drin mit grönborgschem einsystemspielplan und fehlendem(n) „drecklerspieler“ analysiert. die hauptprobleme sind also bekannt.


    vielleicht sollte der beste sportchef aller zeiten es auch mal mit einer seriösen analyse probieren, anstatt sich einfach auf seinen vollen geldkoffer zu verlassen!


    aber da ich ernsthaft davon ausgehe, dass der zsc diese saison meister wird, werden diese worte spätestens im april 2023 makulatur sein und der beste sportchef aller zeiten darf weiterhin sämtliche gemachten fehler mit noch mehr geld korrigieren! ein wirklich toller job, so einer hat mir in meinem berufsleben tatsächlich gefehlt! wer jetzt hier etwas neid raushört: stimmt! :rofl:

    NieUsenandGah

    • Official Post

    jap! und er ist auch verantwortlich für die kaderplanung. seit jahren werden niederlagen hier drin mit grönborgschem einsystemspielplan und fehlendem(n) „drecklerspieler“ analysiert. die hauptprobleme sind also bekannt.


    vielleicht sollte der beste sportchef aller zeiten es auch mal mit einer seriösen analyse probieren, anstatt sich einfach auf seinen vollen geldkoffer zu verlassen!


    aber da ich ernsthaft davon ausgehe, dass der zsc diese saison meister wird, werden diese worte spätestens im april 2023 makulatur sein und der beste sportchef aller zeiten darf weiterhin sämtliche gemachten fehler mit noch mehr geld korrigieren! ein wirklich toller job, so einer hat mir in meinem berufsleben tatsächlich gefehlt! wer jetzt hier etwas neid raushört: stimmt! :rofl:

    Dir geht einfach das kalte Wetter in der Schweiz auf den Sack, du Touri du. Darum biste auch ein bisserl frustriert, nicht wahr?

  • jap! und er ist auch verantwortlich für die kaderplanung. seit jahren werden niederlagen hier drin mit grönborgschem einsystemspielplan und fehlendem(n) „drecklerspieler“ analysiert. die hauptprobleme sind also bekannt.


    vielleicht sollte der beste sportchef aller zeiten es auch mal mit einer seriösen analyse probieren, anstatt sich einfach auf seinen vollen geldkoffer zu verlassen!


    aber da ich ernsthaft davon ausgehe, dass der zsc diese saison meister wird, werden diese worte spätestens im april 2023 makulatur sein und der beste sportchef aller zeiten darf weiterhin sämtliche gemachten fehler mit noch mehr geld korrigieren! ein wirklich toller job, so einer hat mir in meinem berufsleben tatsächlich gefehlt! wer jetzt hier etwas neid raushört: stimmt! :rofl:

    Aber er ist ein super Sportchef, er ist vor 10 Jahren paar Mal bei Bern Meister geworden!

  • Dir geht einfach das kalte Wetter in der Schweiz auf den Sack, du Touri du. Darum biste auch ein bisserl frustriert, nicht wahr?

    oh ja, das wetter geht mir schon auf den sack. allerdings nur bis ich zum ersten mal auf den skiern stehe. dann ist kalt und winter geil!


    aber meine meinung über den besten sportchef aller zeiten ist bei jedem wetter und jeder jahreszeit dieselbe. hat also nix damit zu tun…



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    NieUsenandGah

    • Official Post

    Wenn ich dich nicht kennen würde und wüsste, dass du eigentlich ein sympathischer und zuweilen fröhlicher Mensch bist - ich würde felsenfest

    davon ausgehen, dass du ein frustrierter alter Sack bist abgeleitet von was du hier so von dir gibst.


    Okay, vielleicht bist du gar nicht so positiv - aber deine Frau ist es halt. Das beeinflusst mich doch mehr als womöglich gedacht .......

    :zwinker:

  • Wenn ich dich nicht kennen würde und wüsste, dass du eigentlich ein sympathischer und zuweilen fröhlicher Mensch bist - ich würde felsenfest

    davon ausgehen, dass du ein frustrierter alter Sack bist abgeleitet von was du hier so von dir gibst.


    Okay, vielleicht bist du gar nicht so positiv - aber deine Frau ist es halt. Das beeinflusst mich doch mehr als womöglich gedacht .......

    :zwinker:


    du bist nicht der einzige, welcher mit fakten/zahlen (also das zeugs, welches ich so direkt und undiplomatisch von mir gebe) so seine liebe mühe hat und nicht die fakten an sich, sondern den absender der botschaft klassifiziert. ist eine grassierende seuche im moment. :mrgreen:



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    NieUsenandGah

    Edited once, last by snowcat ().

  • du bist nicht der einzige, welcher mit fakten/zahlen (also das zeugs, welches ich so direkt und undiplomatisch von mir gebe) so seine liebe mühe hat und nicht die fakten an sich, sondern den absender der botschaft klassifiziert. ist eine grassierende seuche im moment. :mrgreen:



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    Neue Corona Mutante? Gibt es eine Impfung? Frage für einen Freund.

  • Zahlen & Fakten sind wie Meinungen & Statistiken: jeder hat seine Eigene & nutzt jeweils das, was ihm hilft seine Aussagen zu unterstreichen.
    Man könnte ganz viele Freds damit füllen, egal ob über die Amis auf dem Mond, Corona, den Sportchef, den Trainer oder das Kader 😁

  • Zahlen & Fakten sind wie Meinungen & Statistiken: jeder hat seine Eigene & nutzt jeweils das, was ihm hilft seine Aussagen zu unterstreichen.
    Man könnte ganz viele Freds damit füllen, egal ob über die Amis auf dem Mond, Corona, den Sportchef, den Trainer oder das Kader 😁

    Das ist so; 100%.


    Schwirig ist, dass es Leute gibt, die überzeugt sind, dass ihre Zahlen/Meinungen/Fakten die "einzig Wahren/Logischen" sind ... Es gibt zwei Arten von Narren: jene, die ihre Meinung nicht ändern können und jene, die es nicht wollen. Josh Billings

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!