Posts by nepal


    dafür waren es gegen xamax sogar 23'500. http://www.dbfcz.ch/spiel.php?spiel_id=2259
    interessant danke, man hätte also mit 2 toren unterschied die finalissima gewinnen müssen, verlor aber 0:4.

    Quote from <woltlab-metacode-marker data-name=

    " data-link="">


    Sport ist auch Kultur. Aber nicht in Basel. In keiner anderen Stadt ist der Sport so amerikanisiert wie in Basel. Viel Geld macht eben auch arrogant und die Basler Arroganz hat, wie die Amerikaner, kein Herz für Verlierer. Sport ja, wenn damit viel Prestige verbunden ist. Fussball und Tennis, die zwei Weltsportarten, werden grosszügig von Firmen und Frauen und Männern mit abgeschlossener Vermögensbildung alimentiert. Aber Eishockey? Nachwuchsförderung im Eishockey, die ja auch kulturfähig und Jugendförderung wäre? Aber nein. Mit Verlierer haben wir nichts zu tun. Keine andere Stadt in der Schweiz hat eine so erbärmliche, nur auf Kohle und Prestige ausgerichtete Sportkultur wie Basel.

    statt sich über die aufzuregen, welche beim allesidiote-echo mitmachen, sollten man sich fragen, weshalb von denen sonst keine stimmung kommt, denn offenbar sind sie durchaus gewillt, ihren beitrag dazu zu leisten, nur ist dieses echo offenbar die beste möglichkeit für sie, ob dies nun gut oder schlecht ist sei egal, wenn man diese fans einbeziehen will, sollte man vielleicht nicht nonstop unbekannte lieder in einem affentempo durchträllern und so verunmöglichen, dass die stimmung je auf die anderen plätze übergreifen kann, langsamer (nicht leiser) gesungene klassiker und ab und zu eine pause, in der auch rene mal zum zug kommen kann, wären ein anfang

    Quote from ZSColin

    Und wenn wir einen "Wettskandal" haben, oder die Spieler, die Coaches, der Sportchef, der CEO und der Präsi austicken und versuchen alle Zuschauer im Hallenstadion zu massakrieren und wir aus diesem Grund per sofort vom Spielgeschehen ausgeschlossen werden, ergo die PO's nicht erreichen würden?????


    nur sportlich versteht sich, kein konkurs, grüner tisch etc., wollte damit eher sagen die quote gibts nicht, da quali sportlich 100% sicher

    Quote from larlf

    btw. nimmt mich wunder, was das für e Wettquote wär, wänn mir d'PO nöd würed erreiche


    ich gebe dir eine quote von 1:1'000'000, mindesteinsatz 20.-

    Quote from Reto

    wenn, dann ist es eher so, dass wir schon früher definitiv qualifiziert waren


    waren wir nicht, hätten wir gestern nur 1 punkt geholt z.b. wäre folgendes möglich gewesen:


    Di - 14. Jan. ZSC Lions Lausanne 1 2
    Do - 16. Jan. Lausanne Servette 3 0
    Fr - 17. Jan. Kloten Fribourg 2 1
    Fr - 17. Jan. Rapperswil Lausanne 0 3
    Fr - 17. Jan. Servette Bern 2 1
    Fr - 17. Jan. Lugano Ambrì 3 0
    Sa - 18. Jan. Ambrì Zug 3 0
    Sa - 18. Jan. Bern Kloten 3 0
    Sa - 18. Jan. Biel Lugano 0 3
    Sa - 18. Jan. Davos Rapperswil 3 0
    Sa - 18. Jan. Fribourg ZSC Lions 3 0
    So - 19. Jan. ZSC Lions Davos 0 3
    Di - 21. Jan. Kloten Biel 3 0
    Di - 21. Jan. Lausanne ZSC Lions 3 0
    Di - 21. Jan. Lugano Fribourg 2 1
    Di - 21. Jan. Servette Davos 3 0
    Fr - 24. Jan. Ambrì Davos 0 3
    Fr - 24. Jan. Bern Lausanne 0 3
    Fr - 24. Jan. Servette Lugano 3 0
    Sa - 25. Jan. Fribourg Ambrì 2 1
    Sa - 25. Jan. Lausanne Zug 3 0
    Sa - 25. Jan. Lugano Bern 1 2
    Sa - 25. Jan. Rapperswil Kloten 0 3
    So - 26. Jan. Biel Fribourg 0 3
    So - 26. Jan. Kloten ZSC Lions 3 0
    Di - 28. Jan. Fribourg Davos 0 3
    Di - 28. Jan. Lugano Lausanne 0 3
    Di - 28. Jan. Servette Zug 3 0
    Di - 28. Jan. ZSC Lions Rapperswil 0 3
    Do - 30. Jan. Davos Lausanne 1 2
    Fr - 31. Jan. Bern Ambrì 3 0
    Fr - 31. Jan. Biel Servette 0 3
    Fr - 31. Jan. Kloten Lugano 2 1
    Fr - 31. Jan. Rapperswil ZSC Lions 3 0
    Fr - 31. Jan. Zug Fribourg 0 3
    Sa - 1. Feb. Ambrì Rapperswil 3 0
    Sa - 1. Feb. Fribourg Bern 0 3
    Sa - 1. Feb. Lausanne Biel 3 0
    Sa - 1. Feb. Lugano Davos 2 1
    Sa - 1. Feb. ZSC Lions Zug 0 3
    So - 2. Feb. Davos Servette 0 3
    Di - 25. Feb. Ambrì ZSC Lions 3 0
    Di - 25. Feb. Bern Rapperswil 3 0
    Di - 25. Feb. Servette Kloten 3 0
    Di - 25. Feb. Zug Fribourg 3 0
    Fr - 28. Feb. Biel Bern 0 3
    Fr - 28. Feb. Fribourg Servette 2 1
    Fr - 28. Feb. Kloten Davos 1 2
    Fr - 28. Feb. Zug Lausanne 0 3
    Fr - 28. Feb. Ambrì Lugano 2 1
    Sa - 1. Mär. Ambrì Lausanne 0 3
    Sa - 1. Mär. Bern Fribourg 2 1
    Sa - 1. Mär. Davos ZSC Lions 3 0
    Sa - 1. Mär. Lugano Zug 3 0
    Sa - 1. Mär. Rapperswil Kloten 0 3
    Sa - 1. Mär. Servette Biel 3 0
    Di - 4. Mär. Biel Ambrì 0 3
    Di - 4. Mär. Davos Kloten 2 1
    Di - 4. Mär. Fribourg Lausanne 1 2
    Di - 4. Mär. Rapperswil Servette 0 3
    Di - 4. Mär. ZSC Lions Bern 0 3
    Di - 4. Mär. Zug Lugano 0 3


    das ergibt für ambri, lausanne und kloten 85 punkte, für bern, davos, fribourg, lugano, servette 84 und für den z nur 83 punkte -> playouts :)

    der sehv irrt sich, wir haben uns gestern (und nicht schon früher) für die playoffs qualifiziert.
    rechnung:
    anzahl spiele in denen mindestens einer der 2. bis 9. platzierten mitspielt: 58
    maximale anzahl der zu erreichenden punkte für die 2. bis 9. platzierten teams zusammen: 58 * 3 = 174
    summe der anzahl punkte der 2. bis 9. platzierten teams um 85 punkte zu erreichen: 15+18+18+20+22+24+28+33 = 178
    178 > 174 -> wir sind sicher für die playoffs qualifiziert

    Quote from Adm. Bööf

    Einen Hollenstein beim ZSC, da hätte ich echt lange mich daran zu gewöhnen...


    pittis, wichser, wick, susi... ist doch längstens normal heute, nur braucht man sich dann nicht wundern weshalb derbys keine spezielle bedeutung mehr haben

    Quote from Benny

    Eine Möglichkeit wäre, dass du den Autor jener Schrift, Werner Schweizer, via den Tagesanzeiger, seinen Arbeitgeber kontaktierst. Viel Glück!


    gute idee, hat wirklich sehr interessante artikel gschieben:


    Fast historischer «Derby-Gipfel» in Kloten
    Das Volksfest vor dem Krieg
    Kuraschew und die russische Welle
    Als der ZSC das Double gewann und trauerte
    Tambellini und der letzte Aufstieg
    Der erste Motor des ZSC ist tot
    Willy Bertschinger ist gestorben

    das wird nichts nächste saison, nach der 8-jahresregel stehen wieder einmal playouts an:
    - 1974 Abstieg
    - 1982 Abstieg
    - 1990 Playoffs verpasst
    - 1998 Playoffs verpasst
    - 2006 Playoffs verpasst
    - 2014 ?