ZSC vs. SCRJ Lakers, 14.9.2021

  • Alright, heute also das "Zürisee - Derby" gegen die Lakers. Deren Saisonstart ist mit 3 Niederlagen und 0 Punkten aus 3 Spielen ja nicht wirklich geglückt.

    Hoffen wir, dass nicht ausgerechnet unser Star-Ensemble der erste Punktelieferant für die Rosenstädter wird. Wobei ganz auszuschliessen ist das ja

    leider nicht! Wie wir wissen, passen wir ja unser Spiel-Niveau meistens dem Gegner an.


    Hätten wir gegen Ambri so gespielt wie gegen Zug, wären 3 Punkte drin gelegen. Auch wenn Ambri einen Bomben-Start hingelegt hat, ich weiss.


    Bin wieder im Stadion und auch wenn es für das Schweizer Hockey besser wäre, wenn sich die Teams über die ganze Schweiz verteilen würden

    finde ich es echt cool, innerhalb von 30 - 40 Min. in Zug oder Rappi den Z auswärts spielen zu sehen. Jetzt müsste nur noch Kloten aufsteigen,

    aber die haben zur Zeit irgendwie "en Schnägg im Schueh".......


    Back to Topic: Ich glaube der Ausfall ihres Ausländers Moses und der Abgang von Egli hat das Team doch stärker durchgeschüttelt als evtl.

    erwartet. Mal schauen was sie heute gegen uns zeigen werden. Auf unserer Seite bin ich gespannt, welchen Goali Grönborg heute aufstellen

    wird. Turnusgemäss müsste ja wieder Waeber zwischen den Pfosten stehen.


    Freue mich auf's Game und hoffe dass auch sonst der eine oder andere Z-Fan den Weg nach Rappi findet...........:winke:

  • Ich glaube der Ausfall ihres Ausländers Moses und der Abgang von Egli hat das Team doch stärker durchgeschüttelt als evtl.

    erwartet.

    Die Auswechslung des Erfolgstrainers für den Spezi vom Sportchef! Wenn das in die Hose geht können gleich beide gehen!

  • Die Auswechslung des Erfolgstrainers für den Spezi vom Sportchef! Wenn das in die Hose geht können gleich beide gehen!

    Glaubst du? Wird aber sau-teuer für Rappi, wenn's denn so kommen sollte. Ob sie sich das leisten wollen u/o können?

    Trainer ja, SC evtl. eher (noch) nicht, oder?

  • Glaubst du?

    Nein natürlich nicht! Wenn es nicht klappt werden sie das bis zum geht-nicht-mehr herauszögern weil sonst alle das Gesicht verlieren! Der Witz ist einfach was Tomlinson erreicht hat mit Rappi ist fast nicht zu toppen, der neue steht somit massiv unter Druck. Ich habe den Entscheid einfach nicht verstanden!

  • Und weiter gehts in der Operette:


    Der Gast führt 2:1, das Spiel muss wegen einer Unzulänglichkeit des Stadions des Gastgebers abgebrochen werden und was wird entschieden?
    Spielwiederholung!


    Bin ich der einzige, der das nicht so ganz nachvollziehen kann?

  • Fair wäre die 20 Minuten beim Stand von 1:2 spielen. Keine Ahnung was im Reglement steht.


    Die 9 Stutz für das Spiel am TV haben sich auch nicht ganz gerechnet.......

  • 9 Schtutz isch sowieso übertriebe.

    D'Chind händ hüt wele Champions League luege, aber für mich rächnet sich das nöd. De YB-Match hett sich aber evtl. glohnt ;)

    Das in Rappi isch luschtig. Schiibe dusse, Lampe futsch - immer trifft's eus mit Rappi, nöd?

  • 2015 i de Playoffs isch es i de Halle gäge Servette passiert mit de defekte Lampe. Isch aber nach 1/2 Stund gflickt gsi. Und damals isch de Malgin au bi eus debi gsii als 18 jährige.

  • https://www.sihf.ch/media/1257…h-leistungssport_ddoc.pdf


    Diejenige Mannschaft, die für den Spielabbruch / Forfait verantwortlich ist, verliert das Spiel mit dem Ergebnis von 0:5. Hat die Mannschaft, die den Spielabbruch / Forfait nicht verursacht hat, ein besseres Ergebnis erzielt, so gilt dieses. Der Einzelrichter für Disziplinarsachen Leistungssport entscheidet in solchen Fällen definitiv.


    Also ich gehe davon aus, dass die Aussage des Rappi Sportchef bezüglich Spielwiederholung nur Prinzip Hoffnung ist …

    Sonst verstehe ich so einiges nicht mehr…

  • Ja, der Spielabbruch hat mich genervt - fahrt umsonst. Ja, es hat genervt, dass es so lange dauerte bis man

    den Entscheid getroffen hat. Ja es hat genervt, von "Schinke" (Eismeister in der Halle) zu erfahren, dass dies

    absolut lächerlich ist, dass man niemand in ansprechender Zeit aufbieten kann, der den defekten Scheinwerfer

    ersetzt (weil: kein Leiter vorhanden......)

    Es könnte nerven, dass wir das Spiel nicht 3:0 forfait gewinnen werden, dass es wieder von vorne und bei 0:0

    beginnt. - Alles richtig.


    Was aber RICHTIG nervt, was aus meiner Sicht absolut unverständlich ist: Der ZSC hat einen ziemlichen Scheiss

    zusammengespielt! Das wir 2:1 in Führung waren - eine Frechheit sondergleichen!! Wir hätten auch locker

    0:3 oder noch mehr hinten liegen können und hätten uns nicht beschweren dürfen. Hei-ei-ei waren das zwei

    grottenschlechte Drittel - unfassbar! Und das gegen das Null-Punkte Rappi wohl gemerkt. Wann wacht das

    Team endlich auf???


    Immerhin und sehr, sehr positiv: Bei uns auf den Stehplätzen war die Stimmung (wieder einmal) wirklich top!

    Was die Jungs und ganz, ganz wenig Mädels in der Kurve reissen ist schon aller Ehren wert! Wirklich Chapeau!


    Ach ja, das Stadion war nur ungefähr zu 1/3 ausgelastet - wenn überhaupt. Eher weniger......... Und dass gegen

    den ZSC. Schon krass! In Zug war's mit der Auslastung definitiv besser. Aber wie man lesen konnte, haben

    es Grossveranstaltungen zur Zeit nicht einfach, wieder auf ein normales Niveau, bzw. Auslastung der Zuschauer-

    kapazität zu kommen.

  • Als sie zu Beginn des zweiten Drittels aus der Kabine gekommen sind, ein PP hatten und einfach nur gepennt haben, ja da habe ich mich ziemlich genervt!


    Wir sind nicht dort wo wir sein möchten, wo Zug bereits ist, bei weitem nicht!


    Positiv: Weber schiesst sein erstes Tor in seiner neuen Rolle, Malgin spielt so wie ich ihn kenne, wird noch viel Freude machen. Azevedo scheint ein guter Griff zu sein, Krüger bereits gut in Form im Gegensatz zu Ghetto der wieder Anlaufschwierigkeiten hat.


    Ajoie ist inferior, ein NLB Team, Herisau II einfach ohne Abstieg, leider! Da werde ich mir die zwei Stunden im Auto schenken am Freitag!


    https://www.tagesanzeiger.ch/b…-tapfer-sein-874742559171


    Der SCB ist dort wo ihn einige Journalisten erwartet haben, wird spannend!

  • War auch vor Ort. Was für ein spezieller Abend. 2700 Nasen an einem Zürichsee-Derby. Die Euphorie der Rappi Fans scheint nicht grade sehr lange angehalten haben. Oder liegt es an der Vielzahl Golbuli Jünger im Kt. SG, man weiss es nicht.


    Stand 2 Meter hinter Colin und die Stimmung im Z-Sektor hat sogar einen alten Mann wie mich dazu bewogen je länger je mehr aktiv mitzusingen. Mein Sohnemann fand die Stimmung auch erste Sahne. Müssen wohl wieder mehr an Auswärtsspiele. Sven Leuenbergers Besuch im Sektor fand ich Top. Hab zwar kein Wort verstanden aber die Geste war sehr gut. Man hat im Grunde generell den ganzen Abend kaum was verstanden. Die Tonqualität war maximal 1. Liga Niveau und noch etwas schlechter als der Zustand der Beleuchtung. Warum der Schiri für den Abbruch 45 Min. gebraucht hat bleibt sein Geheimnis.


    Zum Spiel. Die ersten 10 Min. waren ganz ok, der Rest bis zum Abbruch einfach schlecht. Rappi mit Chancen im Minutentakt und wir mit einer sehr sehr sehr glücklichen Führung nach 2 Dritteln. Positiv gesagt, wer in so einem Spiel nach 40 Minuten führt, der findet immer einen Weg zum Sieg.

  • Schade hast du dich nicht kurz vorgestellt Blackstar - wäre cool gewesen. Hatte auch schon echt Freude daran, dass ich Thomi persönlich

    kennenlernen durfte.


    Und ja, die Tonqualität ist in Rappi sensationell schlecht. Wir haben noch gescherzt, ob nicht diese lauten und unverständlichen Schallwellen

    dazu geführt haben, dass es eine Leuchte putzt! Leuenbergers "Besuch" auf den Stehplätzen mit dem nicht ganz so erfolgreichen Versuch,

    sich mit dem Capo-Megaphon mitzuteilen, warum nun abgebrochen werden musste war effektiv ziemlich cool.


    Ach ja, noch etwas ganz anderes, was zum Zug-Match vom letzten SA gehört:

    Sollten wir in unserem Stadion einen grösseren Würfel als die Zuger installieren - wow. Wenn er aber so genutzt wird wie in Zug, dass KONSTANT

    Werbungen laufen während den Spielunterbrüchen, keine Spielszene wiederholt wird und kein DJ Musik macht (Musik gab's nur solche, welche

    zu den Werbungen gehörten) - dann kann mir der Würfel gestohlen bleiben!!!

  • Auf das mit der Werbung kannst du wetten.


    Und weisst du was, noch: Du bist einfach in jedem Spiel im TV zu sehen.

    Ich hoffe, du hattest in Rappi Deine Frau mit dabei, beim Spiel! ;)

  • Auf das mit der Werbung kannst du wetten.


    Und weisst du was, noch: Du bist einfach in jedem Spiel im TV zu sehen.

    Ich hoffe, du hattest in Rappi Deine Frau mit dabei, beim Spiel! ;)

    Fame-Bitch halt........ (ich, nicht meine Frau wohlgemerkt - musste dies noch schnell editieren)


    Yup, war meine Lady. Wäre noch lustig, wenn's nicht so gewesen wäre, so in trauter Zweisamkeit.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!