ZSC vs. EVZ Final Spiel 4, 25.04.22

  • Also das wegen der besten Kondition der Liga würde ich jetzt nicht unbedingt sagen… aber lassen wir ihnen wenigstens hier den Glauben. Wir holen dafür den Kübel in der Hallenstadion-Dernière 💪

  • Im Final 3:0 Vorne und trotzdem nervös, es wäre sehr schön würden wir den Titel heute am Sechseläuten gewinnen, vor allem nach der Zuger Provokation in der Vorrunde. Aber ja Zug darf auch heute nicht unterschätzt werden, ist bisher ein hochstehendes Finale, ich denke aber unsere sind hungrig genug um konzentriert zu bleiben. Hätte übrigens nichts dagegen wenn Reto das Game Winning Goal schiessen würde!


    Es fühlt sich schon komisch an zu wünschen, dass es heute das letzte Spiel im Hallenstadion sein soll. Haben wir in diesem (Wädli)Tempel gelitten, gefeiert, gelangweilt und wieder gefeiert...ich werden das Stadion vermissen, auch wenn das neue Stadion uns endlich mal eine geordnete Meisterschaft bringen wird...zwar erst in der Saison 23/24.. und das ist noch sehr weit weg..


    Darum hopp ZSC....

  • Also das wegen der besten Kondition der Liga würde ich jetzt nicht unbedingt sagen…


    Ich schon. Während ach so vielen trostlosen Quali-Partien hatte ich immer wieder den Eindruck, unsere Jungs seien völlig entkräftet. Als wären die vor dem Spiel noch zwei Stunden durch den Kraftraum geprügelt worden. Gerade so Ghettos teilnahmsloses Gekurve oder Noreau, der regelmässig auf dem eigenen Bullypunkt stehen blieb.

    Und so wies aussieht, ist das tatsächlich Strategie von RG. Durchpeitschen, in der Quali alle müde, dafür in den POs deutlich mehr Energie. Gegen Biel mehr Energie, gegen Gotteron mehr Energie, gegen Zug mehr Energie. Alle hatten am Ende keinen Saft mehr gegen uns.

  • [quote='Krakonos','https://forum.zscfans.ch/thread/2823-zsc-vs-evz-final-spiel-4-25-04-22/?postID=144429#post144429']

    Also das wegen der besten Kondition der Liga würde ich jetzt nicht unbedingt sagen…


    Ich schon. Während ach so vielen trostlosen Quali-Partien hatte ich immer wieder den Eindruck, unsere Jungs seien völlig entkräftet. Als wären die vor dem Spiel noch zwei Stunden durch den Kraftraum geprügelt worden. Gerade so Ghettos teilnahmsloses Gekurve oder Noreau, der regelmässig auf dem eigenen Bullypunkt stehen blieb.

    Und so wies aussieht, ist das tatsächlich Strategie von RG. Durchpeitschen, in der Quali alle müde, dafür in den POs deutlich mehr Energie. Gegen Biel mehr Energie, gegen Gotteron mehr Energie, gegen Zug mehr Energie. Alle hatten am Ende keinen Saft mehr gegen uns.

    [/quote]

    Also ich bezog mich auf den Artikel, wo beim EVZ von der besten Kondition der Liga die Rede ist.

  • Jetzt kommen sie wieder aus ihren Löchern.... :mrgreen: Erwarte nach dem Gewinn des Titels auch Gratulationen von Icewitch, etc. pp. :winke:

    Ja, ich war schon lange nicht mehr am lesen hier, in einigen Threads wurden 10'000 Beiträge geschrieben in der Zwischenzeit... :spinneli: :D

  • Hör uf....... ;(

    zesi (der ex hockeyspieler) sagte es richtig nach dem letzten heimspiel. die renovierte halle werde er nicht vermissen, aber die alte halle mit rauch und rennbahn.


    das jetzige hallenstadion hat wirklich nichts was man vermissen könnte, ausser für einige der standort. der kult war in der alten halle.

  • Also das wegen der besten Kondition der Liga würde ich jetzt nicht unbedingt sagen… aber lassen wir ihnen wenigstens hier den Glauben. Wir holen dafür den Kübel in der Hallenstadion-Dernière

    Jap, der ZSC spielt wesentlich effizienter und dabei haben sie noch den besseren Goali.

  • irgendwie kommt mir auch der Gedanke ans letzte mögliche Meisterspiel im Hasta. Wäre alles angerichtet gewesen, bis LugaNO 3 Minuten vor Schluss getroffen hat.


    Und jetzt stelle ich die Euphoriebremse auch wieder ab...

  • irgendwie kommt mir auch der Gedanke ans letzte mögliche Meisterspiel im Hasta. Wäre alles angerichtet gewesen, bis LugaNO 3 Minuten vor Schluss getroffen hat.


    Und jetzt stelle ich die Euphoriebremse auch wieder ab...

    Ne, bin auch bei dir. Es ist unglaublich viel Euphorie und Vorfreude im Forum.

    Ich hoffe die Mannschaft liest hier nicht mit! :floet:


    Die müssen sich auf eine Super Performance einstellen und die Sache zu Ende bringen. Alles weitere, sehen wir wenn es soweit ist. :oldie:

  • Ja klar du meinst den Schäppi und auf der anderen Seite beendet der Suri das 4. Spiel mit einer Minus Bilanz, sozusagen das Duell der beiden 4. Linien.

    Suri ist doch auch ein "Damien & Julienne werden nie CH-Meister" Teammitglied

  • Ja klar du meinst den Schäppi und auf der anderen Seite beendet der Suri das 4. Spiel mit einer Minus Bilanz, sozusagen das Duell der beiden 4. Linien.

    Mir ist noch aufgefallen, dass in der internen Skorer-Wertung, abgesehen davon, dass sie nicht mit der offiziellen übereinstimmt, Malgin als TopSkorer zeigt. Heute Abend also im anderen Trikot?

  • ich wünsche euch, dass es heute zu Ende geht & ihr nochmals richtig feiern könnt!


    für mich ist die Halle leider bereits Geschichte, da ich im Trainingslager & frühstens auf Spiel 7 zurück wäre :(


    Auch wenn die umgebaute Halle wenig mit dem Tempel von früher gemeinsam hat: es waren trotzdem einige (persönliche) schöne Ereignisse dabei.
    Aber wir können ja nach dem endgültig letzten Spiel noch einen Pipi Fred eröffnen…

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!