Rappi ZSC Ausschreitungen

  • Hoi zäme


    Wie ihr sicher mitbekommen habt gab es nach dem Auswärtsspiel in Rappi Auschreitungen mit den gegnerischen Fans.

    Ich fand es immer schön das es im Eishockey friedlich war, wenn man es vergleicht mit FCZ und GC, und jetzt lese ich so etwas in den Medien... (link unten)

    Ich war selber auch in Rappi und im Zug habe ich leute von uns gesehen die wieder ausgestiegen sind, weil anscheinend noch ZSC Fans im stadion waren.

    Ich hoffe diese Aktion war nicht im Sinne von unserem Capo!?



    Zürcher Eishockey-Fans bewerfen Polizei mit Pyrotechnik
    Anhänger des Eishockeyclubs ZSC Lions haben am Samstag anlässlich des Spiels in Rapperswil-Jona die Konfrontation mit gegnerischen Fans und der Polizei gesucht.
    www.bluewin.ch

  • Mach nicht in die Hose, wird wieder mal total übertrieben in der Presse!

    Trotzdem hoffe ich das die Leitung der Kurve (capo) intelligent genug sind, und keine Provokation suchen mit den Gegnerischen Fans.

    Sportliche Rivalität ist gut aber das geht aus meiner sicht zu weit...

  • Trotzdem hoffe ich das die Leitung der Kurve (capo) intelligent genug sind, und keine Provokation suchen mit den Gegnerischen Fans.

    Sportliche Rivalität ist gut aber das geht aus meiner sicht zu weit...

    Also hätten die Capos alle Gruppierungen ausserhalb des Stadions im Griff..

    Edited once, last by Blackstar ().

  • Als sei dies einzig und allein Aufgabe und Verantwortung der Capos...

    Wenn ich es richtig verstehe waren es andere gruppierungen die nichts mit dem Capo zu tun haben?

    bin selber nicht in der Kurve, bin immer bei den Sitzplätzen...

    Da es laut medien 60 waren dachte ich die Capos haben die Auseinandersetzung provoziert, aber wie gesagt ich kenn mich nicht wirklich aus in der Kurve, Wusste nicht das eine in einer Gruppiereung 60 personen sind.

  • Als sei dies einzig und allein Aufgabe und Verantwortung der Capos...

    Ich dachte die Capos haben den Streit provoziert, wusste nicht das in einer Gruppierung 60 leute sind

  • Presse übertreibt, Zuständig ist niemand, machen kann man auch nichts, die übliche Leier….hier leider auch.

    Ich brauche das jedenfalls nicht, nicht eine Fackel, keine Vermummten, egal von wo.

  • Als sei dies einzig und allein Aufgabe und Verantwortung der Capos...

    Bist du sicher das die Capos gegen solche Aktionen sind? oder sogar selbst den streit provoziert haben?

  • Also hätten die Capos alle Gruppierungen ausserhalb des Stadions im Griff..

    Bist du sicher das die Capos gegen solche Aktionen sind? oder sogar selbst den streit provoziert haben?

  • Schön das sich der ZSC auswärts nicht der NHL anpasst, War wieder einmal schön rauchig wie im alten Hasta, aus nostalgischer Sicht top 🥳🤟

  • Trotzdem hoffe ich das die Leitung der Kurve (capo) intelligent genug sind, und keine Provokation suchen mit den Gegnerischen Fans.

    Sportliche Rivalität ist gut aber das geht aus meiner sicht zu weit...

    Da gäbe es eine einfache Lösung: Kopfgeld aussetzen auf diese Vollidioten und dann lebenslanges Stadionverbot aussprechen.

  • Bist du sicher das die Capos gegen solche Aktionen sind? oder sogar selbst den streit provoziert haben?

    Bin kein Teil der aktiven Fanszene und selbst wenn ich es wäre würde ich mich dazu hier sicher nicht äussern. Was sind das überhaupt für Themen. Haben wir hier verdeckt ermittelnde Rappi Polizei spitzel? Säng Gäller Kapo ...

  • Presse übertreibt, Zuständig ist niemand, machen kann man auch nichts, die übliche Leier….hier leider auch.

    Ich brauche das jedenfalls nicht, nicht eine Fackel, keine Vermummten, egal von wo.

    Pyoros in der Hand abgelassen sind mir egal. Tun keinem weh.. Teil der Fankultur 2023. Der Rest ist bekannt. Das Thema hat seine Grundsätze in der gesellschaftlichen Entwicklung. Damit es noch erwähnt sei. Finde es ebenfalls Scheisse und nicht tolerierbar (sprich Attacken gegen Polizei, Kinder, normalo Fans etc., WC verwüsten, Kloten Fan sein). Wenn sich die Damen und Herren aus der "harten" Ecke gepflegt die Köpfe einschlagen wollen.. werden sie es mit oder ohne meinen Segen tun.

  • Da gäbe es eine einfache Lösung: Kopfgeld aussetzen auf diese Vollidioten und dann lebenslanges Stadionverbot aussprechen.

    Ach komm. Stadien und Rayonverbote gibt es ja bereits. Mit und ohne Meldepflicht. Kürzere, längere. Die Szene deckt sich. Keiner verpetzt den anderen. Kopfgeld war doch bei Bonanza oder. Es löst zudem aber das Problem nicht.. es bekämpft nur das Tun...

  • Ach komm. Stadien und Rayonverbote gibt es ja bereits. Mit und ohne Meldepflicht. Kürzere, längere. Die Szene deckt sich. Keiner verpetzt den anderen. Kopfgeld war doch bei Bonanza oder. Es löst zudem aber das Problem nicht.. es bekämpft nur das Tun...

    Sehe ich etwas anders. Und Bonanza fand ich als Kind noch unterhaltsam ;) .
    Aber du hast schon auch recht wenn du sagst, dies sei ein gesellschaftliches Problem. Nur wird unsere öffentliche Hand sicher keinen Finger krumm machen, hier fundamental etwas zu ändern. Seit Jahren dominiert die Kuscheljustiz unterstützt von den Gutmenschen und dies wird auch so bleiben. Wir wählen sie ja.

    Und unsere Fankurve sollte sich vielleicht mal überlegen, falls der IQ ausreichend vorhanden ist, ob die Fans des SC Freiburg die richtigen Freunde sind.
    Der Imageschaden für unseren Klub ist wegen ein paar Volltuble auf jedenfall gross.

  • Sehe ich etwas anders. Und Bonanza fand ich als Kind noch unterhaltsam ;) .
    Aber du hast schon auch recht wenn du sagst, dies sei ein gesellschaftliches Problem. Nur wird unsere öffentliche Hand sicher keinen Finger krumm machen, hier fundamental etwas zu ändern. Seit Jahren dominiert die Kuscheljustiz unterstützt von den Gutmenschen und dies wird auch so bleiben. Wir wählen sie ja.

    Und unsere Fankurve sollte sich vielleicht mal überlegen, falls der IQ ausreichend vorhanden ist, ob die Fans des SC Freiburg die richtigen Freunde sind.
    Der Imageschaden für unseren Klub ist wegen ein paar Volltuble auf jedenfall gross.

    Was ist den Kuscheljustiz? Du würdest alle die eine Pyro im Stadion ablassen für 3 Jahre einbuchten? Wunderkerzen gibt dann 2 Jahr auf Bewährung.

    Also im Ernst. Eine Diskussion ob unsere Gesetzgebungen genug hart und abschreckend sind führen wir hier besser nicht. Und welches westliche Land hat dann die ganze Thematik mit den Fankulturen im Griff. Ja, wohl Länder mit brutalsten Repressionen (aber dann in allen Belangen).


    Die Freunde werden ja eingeladen im Wissen darum.. was der Effekt daraus sein wird/könnte/ist.. Das ist genug IQ vorhanden.. vielleicht aber nicht der Wille ihn einzusetzen.

  • Irgendwie hat das neue Stadion auch etwas spezielle neue User hier im Forum angezogen. :oldie:

  • Was ist den Kuscheljustiz? Du würdest alle die eine Pyro im Stadion ablassen für 3 Jahre einbuchten? Wunderkerzen gibt dann 2 Jahr auf Bewährung.

    Also im Ernst. Eine Diskussion ob unsere Gesetzgebungen genug hart und abschreckend sind führen wir hier besser nicht. Und welches westliche Land hat dann die ganze Thematik mit den Fankulturen im Griff. Ja, wohl Länder mit brutalsten Repressionen (aber dann in allen Belangen).


    Die Freunde werden ja eingeladen im Wissen darum.. was der Effekt daraus sein wird/könnte/ist.. Das ist genug IQ vorhanden.. vielleicht aber nicht der Wille ihn einzusetzen.

    Pyros im Stadion geht gar nicht, das ist ein absolutes no go. Hast du dir die Spieler angeschaut, die den beissenden Rauch einatmen müssen?

    Da gibt es bei mir kein Verständnis und die Toleranzgrenze für solches Tun ist = Null. Einbuchten geht nicht, aber ausschliessen schon.

    Und Nein, da ist definitiv nicht genügend IQ vorhanden. Man muss sich nur mal vorstellen, was man mit Pyros alles anrichten kann. Alleine dies reicht für eine Beurteilung des geistigen Zustandes dieser Chaoten.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!