Der NHL-Fred


  • Wenn irgend ein CEO, Banker oder weiss ich nicht Kader nur schon mehr als 1 Mio. im Jahr kassiert, landet man schnell einmal beim Wort "Abzocker" und es gab sogar Initiativen welche das beschränken wollen. Wenn sich aber ein Sportler in solchen Salärsphären bewegt, dann wird er gehuldigt und hochgejubelt.


    Von de gleichen Leuten notabene die den Banker Abzocker nennen! :roll:

  • ich persönlich finde es auch bei Sportlern zu viel Geld, aber ich vermute, dass es eher gemeint war: cool, dass seine Leistung so honoriert wird, d.h. im Vergleich zu den anderen an 3. Stelle im "Lohnranking".
    aber Eishockey ist ja noch "wenig", wenn man es mit Baseball vergleicht: eben total in einer anderen Welt, was da zTeil bezahlt wird!

  • Zum Teil wirklich schon fast "unanständig", was im Sport auf Top-Level für Summen gezahlt werden.
    Aber eben, Angebot und Nachfrage. Und gerade in NA, wo die Teambesitzer als aller Erstes Geld
    verdienen wollen (und müssen!) sind diese Löhne und Summen wohl in den meisten Fällen gerechtfertigt.
    Einfache Milchbüechli-Rechnung.

  • Gestern Rendez-vous der beiden ex ZSC-Junioren in Süd Florida. Siegenthaler (hatte mit 16:23 am wenigsten Eiszeit bei den Caps Verteidigern) startete mit einem "verschneider" beim Rückwärtslaufen und ermöglichte den Panthers das erste Tor. Er blieb auf der -1 Statistik sitzen. Imposante Grösse, dürfte in Sachen Kraft zugelegt haben. Nicht unbedingt mein Typ von Verteidiger aber er spielt in der NHL beim Top Team der Liga! Malgin (+1) mit 14:49 Eiszeit und Einzätzen im PP fiel gestern nicht gross auf. Sehr gutes Spiel, gute Unterhaltung! Leider verloren die Cats noch in der OT aber das dürfte eine sehr gute Saison in Süd Florida werden!

  • Siegenthaler mit seinem ersten NHL Goal gegen Vegas!


    Am Sonntag werde ich im MSG die Rangers gegen Larry's Panthers sehen. Die jungen Rangers sind sehr unberechenbar und nicht sehr constant, haben aber einen grossen Unterhaltungswert.

  • Crawford ist derzeit Assistenztrainer bei den Chicago Blackhawks. Aufgrund der Vorwürfe wurde er vom Klub suspendiert. Die Blackhawks haben eine Untersuchung eingeleitet. Crawford droht die Entlassung. Darüber ärgert sich nun Sean Avery. Er nimmt Crawford den Tritt nicht übel – im Gegenteil. Er sagt in einem Video, das er am Montag auf Twitter veröffentlichte: «Es war Crawfords gutes Recht, mich zu treten. Er hätte es sogar noch etwas fester tun können. Ich hatte es verdient. Ich liebe Craw. Er ist mein zweitliebster NHL-Coach. Fakt.»


    Klar ist das nicht ok. Marc Lüthi der Boss des SCB tobt jeweils auch rum, da soll schon mal ein Spieler von einer Flasche getroffen worden sein....!


    Wo kann ich meine Lehrerinnen (!) und Lehrer anklagen die damals Ohrfeigen ausgeteilt haben?

  • Quote from Larry

    Wo kann ich meine Lehrerinnen (!) und Lehrer anklagen die damals Ohrfeigen ausgeteilt haben?


    ich will meine lehrerinnen auch anklagen. haben mich sexuell belästigt. bin immer noch ganz traumatisiert! :rofl:



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." Albert Einstein

    Edited once, last by snowcat ().

  • Ich war erstaunt, als ich in Prag beim Season Opener meines Lieblings NHL Klubs, den Blackhawks Marc Crawford auf dem Eis beim Training sah. In Berlin ist er mir beim Test nicht aufgefallen, allerdings schaue ich auch nicht ständig auf die Bank. Doch was musste ich vor Wochen lesen, die Blackhawks hatten sich nun von Marc Crawford getrennt. Jetzt hat man ein Statement abgegeben. Das hört sich nach Schwäche in der Menschenführung an, obwohl ich immer mehr das Gefühl habe, es sind zuviele Pussy Profis im Fussball oder Eishockey unterwegs.


    https://www.nhl.com/blackhawks…marc-crawford/c-312668254


    ZSC/DEGShanahan

  • Das ganze Tra-ra geht mir auch auf den Sack. Aber 1. ist es nicht soooo schlecht, dass über gewisse Dinge nun auch
    gesprochen werden dürfen und 2) - und das ist wirklich bemerkenswert! - Wie Crow und Blackhawkes mit dieser Situation
    umgehen finde ich wirklich top! Genau SO sieht Kommunikation in einer Krise aus. Perfekt.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!