Eishockey-Arena Zürich


  • Tja, völlig normal was da passiert. Ich sehe auf einigen Baustellen genau das gleiche - die vom BR erlassenen Massnahmen werden nicht eingehalten,
    bzw. können gar nicht eingehalten werden. Und wirklich lustig (not): Als HRS zu sagen, sorry Leute betrifft ein Sub-Unternehmen...... ha-ha-ha.
    Natürlich IST das fast immer so. Nur die Verantwortung hat die HRS - sie bekommen ja auch die Kohle! Aber wie Pilatus damals schon sagte, "ich wasche
    meine Hände in Unschuld....."

  • Obwohl der Virus die Baustelle nie gestoppt hat wurde die Eroeffnung von Juni auf August verschoben. Also 3 1/2 Jahre ist schon brutal lang wenn man das mit anderen Arenen vergleicht.


    Die PostFinance Arena in Bern wurde in genau 2 Jahren fertig gestellt. In New Jersey wurde das Prudential Center. das groesser ist und auch einen Practice Rink hat, in 2 Jahren gebaut.


    Die Freude auf ein eigenes Stadion ist jedoch gross und hoffentlich gibt es keine neuen Verzoegerungen.

  • Obwohl der Virus die Baustelle nie gestoppt hat wurde die Eroeffnung von Juni auf August verschoben. Also 3 1/2 Jahre ist schon brutal lang wenn man das mit anderen Arenen vergleicht.


    Die PostFinance Arena in Bern wurde in genau 2 Jahren fertig gestellt. In New Jersey wurde das Prudential Center. das groesser ist und auch einen Practice Rink hat, in 2 Jahren gebaut.


    Die Freude auf ein eigenes Stadion ist jedoch gross und hoffentlich gibt es keine neuen Verzoegerungen.

    in Bern besteht der Grossteil auch aus Stehplätzen .Da kann man den Beton einfach raufziehen und fertig ;-)

  • Obwohl der Virus die Baustelle nie gestoppt hat


    Arbeitest du auf dem Bau? Ich glaube nicht. Ansonsten wüsstest du, dass Bauprogramme in die Länge gezogen wurden, damit die Massnahmen (zumindest nach Aussen) eingehalten werden können. Je grösser die Baustelle, desto mehr im Fokus der Öffentlichkeit, desto heikler das Weiterarbeiten zu Corona-Zeiten.


    Wieso andere Stadion schneller hochgezogen wurden, dazu kann ich mich nicht äussern.

  • Arbeitest du auf dem Bau? Ich glaube nicht. Ansonsten wüsstest du, dass Bauprogramme in die Länge gezogen wurden, damit die Massnahmen (zumindest nach Aussen) eingehalten werden können. Je grösser die Baustelle, desto mehr im Fokus der Öffentlichkeit, desto heikler das Weiterarbeiten zu Corona-Zeiten.


    Wieso andere Stadion schneller hochgezogen wurden, dazu kann ich mich nicht äussern.

    Die Verzoegerung bis zum August wurde schon vor dem Virus bekannt gegeben. Gestern haben Sie zudem auf Twitter geantwortet dass Corona bis jetzt zu keinen Verzoegerungen gefuehrt hat.

  • Die Verzoegerung bis zum August wurde schon vor dem Virus bekannt gegeben. Gestern haben Sie zudem auf Twitter geantwortet dass Corona bis jetzt zu keinen Verzoegerungen gefuehrt hat.

    Ah sorry, da habe ich dich wohl falsch verstanden.

  • Im neuen Stadion gibt's einen 500 m2 grossen Fan-Shop - nice!! Jetzt noch die richtigen/besseren Produkte mit einem

    ansprechenden Design, bzw. diversen Designs für die verschiedenen Altersgruppen, anbieten und es kommt guuuuuut ......!!

  • cool, wobei man noch anmerken muss, dass die Retro Generation langsam aber sicher zu der aussterbenden Gruppe gehört :zsc: :oldie:


    aber ich fände es auch fein, wenn das Sortiment ein wenig breiter gestaltet wäre.

    Wer möchte, kann sich wohl zu 100% mit den Artikel der BuLi Vereine ausstatten und würde kaum was vermissen (abgesehen von den Lebensmittel). Ich weiss, der Z hat weniger Käufer, aber trotzdem wären paar Gegenstände für die Wohnung, etc. cool und nicht nur Shirt/Schal/Mützen und Trikots...

  • cool, wobei man noch anmerken muss, dass die Retro Generation langsam aber sicher zu der aussterbenden Gruppe gehört :zsc: :oldie:


    aber ich fände es auch fein, wenn das Sortiment ein wenig breiter gestaltet wäre.

    Wer möchte, kann sich wohl zu 100% mit den Artikel der BuLi Vereine ausstatten und würde kaum was vermissen (abgesehen von den Lebensmittel). Ich weiss, der Z hat weniger Käufer, aber trotzdem wären paar Gegenstände für die Wohnung, etc. cool und nicht nur Shirt/Schal/Mützen und Trikots...

    Ich finde ja mit Beginn der neuen Ära im neuen Stadion könnte man wieder zum "alten" bzw. "richtigen" Logo zurück

  • cool, wobei man noch anmerken muss, dass die Retro Generation langsam aber sicher zu der aussterbenden Gruppe gehört :zsc: :oldie:

    67 Jahre ZSC, 23 Jahre ZSC Lions Geschichte sprechen eine deutliche Sprache! Ich wäre ja bei Fäbe nur das wird leider nicht passieren solange Frey/Spuhler beim ZSC das Sagen haben. Ich kaufe übrigens keine Lions Artikel!

  • 67 Jahre ZSC, 23 Jahre ZSC Lions Geschichte sprechen eine deutliche Sprache! Ich wäre ja bei Fäbe nur das wird leider nicht passieren solange Frey/Spuhler beim ZSC das Sagen haben. Ich kaufe übrigens keine Lions Artikel!

    der Zurich Hockey Pullover fürs Footing ist demzufolge kein Lions Artikel?;)


    Bin gespannt ob sich so ein Shop schlussendlich auszahlt. Von der Idee her sicherlich Zeitgemäss - habe aber auch nicht wirklich das Gefühl, dass der heutige HaSta Shop sensationell läuft.

  • der Zurich Hockey Pullover fürs Footing ist demzufolge kein Lions Artikel?;)


    Bin gespannt ob sich so ein Shop schlussendlich auszahlt. Von der Idee her sicherlich Zeitgemäss - habe aber auch nicht wirklich das Gefühl, dass der heutige HaSta Shop sensationell läuft.

    Nein! Ich habe einen mit dem alten ZSC Logo! 8) Man kann schon Umsatz generieren, sieht man ja in der NHL. Dafür muss man, was nun gemacht wird, zuerst ein Angebot schaffen dann kommt die Nachfrage! Umgekehrt wie im Moment:gaehn: funktioniert eben nicht!

  • Nein! Ich habe einen mit dem alten ZSC Logo! 8) Man kann schon Umsatz generieren, sieht man ja in der NHL. Dafür muss man, was nun gemacht wird, zuerst ein Angebot schaffen dann kommt die Nachfrage! Umgekehrt wie im Moment:gaehn: funktioniert eben nicht!

    Alltagskleider und -Gegenstände.

  • 67 Jahre ZSC, 23 Jahre ZSC Lions Geschichte sprechen eine deutliche Sprache! Ich wäre ja bei Fäbe nur das wird leider nicht passieren solange Frey/Spuhler beim ZSC das Sagen haben. Ich kaufe übrigens keine Lions Artikel!

    Noch nie ..... wirklich nie ein ZSC LIONS Ticket gekauft?? Wirklich?? (*smile*)


    Der mobile Fan-Shop im Hasta läuft übrigens nicht so schlecht wie man meinen könnte. V.a. am SA + SO sind

    die Zahlen sogar sehr gut!

    Ich bin zu 100% davon überzeugt, dass ein "anständiger" und fixer Fan-Shop im neuen Stadion gut laufen wird.

    Der Hockey-Fan hat (grundsätzlich) Geld und "Motivation" für Merchandising, wenn das Angebot stimmt.

  • ich habe einfach das Gefühl, dass die wenigsten CH-Vereine, auch der ZSC einfach kein geiles Merchandising haben. Also zwischendurch kommt mal was cooles, meistens verbunden mit dem alten Logo.


    Aber ist halt wie so vieles im Leben: Geschmackssache.

  • der zsc fanshop ist schon jetzt toll, und wenn ich mir die bilder vom neu geplanten shop anschaue anschaue, bleibt mir nur der nackte neid...

    verglichen mit der besenkammer namens fanshop in der tissot arena, schlicht ein traum....

    und bezüglich retro und lions und so....

    mit dem einzug ins neue stadion wurden wir von unserer marketingabteilung so richtig vewöhnt...

    farben-und logowechsel als geschenk an die fans....

    sieht kuhl aus der neue fanshop des zsc!

  • verglichen mit der besenkammer namens fanshop in der tissot arena, schlicht ein traum....

    mit dem einzug ins neue stadion wurden wir von unserer marketingabteilung so richtig vewöhnt...

    farben-und logowechsel als geschenk an die fans....

    Willkommen im Nörgelforum!:rofl::winke:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!