• Pedretti hat den Schiri's beim Rauslaufen nach dem 2. Drittel nochmals ganz schön gehörig die Meinung gegeigt und hat seinen Stock

    ein- zwei Mal ans Plexiglas geschlagen. Also ganz nichts war es wohl effektiv nicht .......


    Diem hat ganz übel ausgesehen. Den sehen wir wohl erst nach der Olympiapause wieder. Wenn überhaupt!

    Bei Pedretti ist mir einfach die Ding-Dong-Bewegung des Kopfes beim Aufprall aufgefallen. Daher war für mich von Anfang klar, dass dies keine Kleinigkeit ist. Ich hoffe nur, er hat keine Nachwirkungen.


    Bei Diem ist wohl die ganze Wucht von Büehlis Check ausschliesslich am Kopf gelandet. Einerseits sieht man beim Check keinen weiteren Körperkontakt welches die Aufprallenergie hätten dämpfen können und andererseits fährt Ambühl danach ziemlich ungebremst in die Bande rein.

    Wir hoffen jetzt wirklich, dass sich beide rasch erholen.

  • Beide verletzten sich im Spiel gegen den HC Davos
    Die ZSC Lions müssen vorläufig auf zwei Stürmer verzichten

    Die ZSC Lions durften sich am Freitagabend über zwei Punkte gegen den EHC Biel freuen, die Partie fand allerdings ohne Dominik Diem und Justin Azevedo statt.


    Diem verletzte sich am vergangenen Dienstag im Spiel gegen den HC Davos, als er von Andres Ambühl einen Check gegen den Kopf kassierte. Er wird im Medical Report der ZSC Lions als day-to-day eingestuft.

    Genau die gleiche Einstufung hat auch Justin Azevedo.

    Der Importstürmer der Zürcher hat sich ebenfalls im Spiel gegen den HCD verletzt. Ob die beiden am kommenden Dienstag im Spiel gegen den HC Ambri-Piotta wieder im Einsatz stehen werden, wird sich wohl zu Beginn der kommenden Woche zeigen.

  • Und schon geht's weiter mit den verletzten Spielern und auch den Kopfverletzungen.

    Sehr, sehr schade für unseren geliebten Sport! (und an erster Stelle natürlich für die

    verletzten Spieler, klar)

    Wie wahr… Aber es gibt immer noch Leute die sagen, Hockey werde immer weicher :nixwiss:

  • Noch etwas aus dem Klugscheisser-Sektor: Warum schreibt man "...hat sich am Kopf verletzt...", wenn einer nach einem Foul verletzt vom Eis gekratzt werden muss? Das tönt immer so nach einem hausgemachten, eigentlich selbst verschuldeten und dumm gelaufenen "Unfall"...


    Aber man ist vom ganzen woken Sprachregelungsscheiss wohl mittlerweile etwas verstört...

    • Official Post

    Krüger #16 zu Djurgarden? Wäre sehr schade!


    https://www.blick.ch/sport/eis…e-faeuste-id17185692.html

    Mist .....!! DER unsung hero und heimliche Leader des Teams! Als er nach der Niederlage in Lausanne in der Kabine aufgestanden ist

    hat unsere Serie angefangen. Sagt wohl nicht viel - aber wenn er etwas sagt, dann "räblet's". Sollte er gehen, und davon ist auszugehen

    wenn man den Blick.ch glauben schenken darf - dann müssen nicht zwingend seine Skorerpunkte, sondern sein Leadership ersetzt werden!

    Dami ....... keine guten News, schade.

  • Mist .....!! DER unsung hero und heimliche Leader des Teams! Als er nach der Niederlage in Lausanne in der Kabine aufgestanden ist

    hat unsere Serie angefangen. Sagt wohl nicht viel - aber wenn er etwas sagt, dann "räblet's". Sollte er gehen, und davon ist auszugehen

    wenn man den Blick.ch glauben schenken darf - dann müssen nicht zwingend seine Skorerpunkte, sondern sein Leadership ersetzt werden!

    Dami ....... keine guten News, schade.

    Sehr schade ja.

  • Mist .....!! DER unsung hero und heimliche Leader des Teams! Als er nach der Niederlage in Lausanne in der Kabine aufgestanden ist

    hat unsere Serie angefangen. Sagt wohl nicht viel - aber wenn er etwas sagt, dann "räblet's". Sollte er gehen, und davon ist auszugehen

    wenn man den Blick.ch glauben schenken darf - dann müssen nicht zwingend seine Skorerpunkte, sondern sein Leadership ersetzt werden!

    Dami ....... keine guten News, schade.

    Mist ist das richtige Wort, falls das so passieren sollte. Ich hoffe auf Fakenews!

  • Hat ja nur einen Einjahresvertrag erhalten und wird nächste Saison alles dafür tun die Option auf ein weiteres Jahr einzulösen!


    Ist für mich ein wichtiger Leader neben dem Eis, stark an der Bande und im Boxplay, beweglicher und schneller als auch schon und für die Jungen ein Vorbild.

  • Hat ja nur einen Einjahresvertrag erhalten und wird nächste Saison alles dafür tun die Option auf ein weiteres Jahr einzulösen!


    Ist für mich ein wichtiger Leader neben dem Eis, stark an der Bande und im Boxplay, beweglicher und schneller als auch schon und für die Jungen ein Vorbild.

    Absolut! Wenn er denn nur immer spielen würde wie aktuell!

    Wenn ich da an letzte Saison denke :sleeping:


    Aber Vergangenheit, Auf gehts Reto, vorwärts schauen!

  • ÄZukunft von Quenneville und von Goalie Kovar ist off spielen

    Krüger verlässt den ZSC

    Beim Schweden Marcus Krüger zeichnet sich der Abgang nach drei Saisons ab. Er soll bei seinem Stammclub Djurgarden Stockholm unterschrieben haben, die Zürcher rechnen nicht mehr mit ihm. Nebst ihm verlassen auch Flüeler (Rücktritt), Noreau (Lakers), Pedretti (Lausanne) und Morant den Club. Offen ist, ob der von Verletzungen geplagte Bodenmann bleibt. Fest steht die Rückkehr Bachofners aus Zug. Von den Ausländern haben nur Roe und Azevedo (beide bis 2023) einen weiterlaufenden Vertrag


    Die Zukunft von Quenneville und von Goalie Kovar ist offen. Vielleicht spielen die Zürcher bei sechs spielberechtigten Ausländern sogar mit zwei ausländischen Verteidigern. Bei Servettte bewährt sich diese Variante mit Tömmernes und Vatanen. Doch zwei Verteidiger solchen Kalibers muss man zuerst einmal finden.

    Zürcher bei sechs spielberechtigten Ausländern sogar mit zwei ausländischen Verteidigern. Bei Servettte bewährt sich diese Variante mit Tömmernes und Vatanen. Doch zwei Verteidiger solchen Kalibers muss man zuerst einmal fi

  • Mir wäre lieber diese Meldung würde sich um Q drehen und Krüger verlängert.


    2 Verteidiger würde ich begrüssen. Einen offensiven mit etwas mehr Diversität als Noreau und einen ala Kevin Klein.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!