Letztes Quali-Game EVZ vs. ZSC, 14.3.2022

    • Official Post

    Heute also nochmals gegen den amtierenden Schweizermeister. Und seien wir ehrlich - auch wenn sie eine kleine Baisse haben - den aktuellen Meisterschaftsfavoriten.

    Für Zug geht's um nichts mehr, bei uns eigentlich auch nicht. Man wird wohl einiges ausprobieren, evtl. Leute schonen und hoffentlich ein bisschen Spass am Hockey

    haben. Glaube ja nicht, dass man hier jetzt für die kommenden Playoffs eine "Duftmarke" setzen will, auch wenn wir sicherlich auch zum Favoritenkreis gehören. Aber

    klar, schön wär's natürlich, da ich mir dieses letzte Quali-Game live im Stadion anschauen werde.


    Könnte mir aber gut vorstellen, dass viel mehr über die anderen Teams gesprochen werden wird. Wer schafft die Top 6? Kann Ambri das Hockeywunder noch schaffen?

    Was sicher ist, anschliessend ist während 11 Tagen ZSC-freie Zeit. Und dann .... dann beginnen DIE PLAYOFFS ........ Y E A H .....!!!! :heavy: :heavy: :heavy:

  • Für Zug geht's um nichts mehr, bei uns eigentlich auch nicht. Man wird wohl einiges ausprobieren, evtl. Leute schonen und hoffentlich ein bisschen Spass am Hockey haben. Glaube ja nicht, dass man hier jetzt für die kommenden Playoffs eine "Duftmarke" setzen will, auch wenn wir sicherlich auch zum Favoritenkreis gehören. Aber klar, schön wär's natürlich, da ich mir dieses letzte Quali-Game live im Stadion anschauen werde.

    Für Zug geht es schon noch um etwas, nämlich den Qualisieg und die Gewissheit jede Playoff-Serie zu Hause zu starten. Gerade wenn man damit rechnet, dass der Final ev. Zug-Fribourg heissen könnte und Gottéron das beste Heimteam war in der Quali. Ja ich weiss, Playoffs haben andere Gesetze aber trotzdem...

    • Official Post

    Für Zug geht es schon noch um etwas, nämlich den Qualisieg und die Gewissheit jede Playoff-Serie zu Hause zu starten. Gerade wenn man damit rechnet, dass der Final ev. Zug-Fribourg heissen könnte und Gottéron das beste Heimteam war in der Quali. Ja ich weiss, Playoffs haben andere Gesetze aber trotzdem...

    Ja gut, bei uns geht's auch darum, ob wir 4. 3. oder 2. werden. Aber im Verhältnis zu den anderen Teams geht's dann trotzdem eigentlich um nichts mehr.

    Ambri, Bern, Lausanne, Biel, Davos, Servette werden wirklich ALLES rauskitzeln was sie haben. Bei uns wird eher geschaut, dass sich nun alle gut erholen

    können und sich heute niemand verletzt.

    Ich meine, schau dir Lugano an, welche gleich 2 Stammspieler im zweitletzen Game verloren haben .......

  • Larry

    Changed the title of the thread from “Letztes Quali-Game EVZ vs. ZSC, 14.3.2022” to “Letztes Quali-Game EVZ vs. ZSC, 13.3.2022”.
  • Simion hatte absolut keinen Grund sich gegen die Bade zu drehen.

    Webers Check ein klarer 2er.

    Aber man hat den Zugern in diesem Drittel tatsächlich etwas den Schneid abgekauft, sprich wir können auch härte!

  • Simion hatte absolut keinen Grund sich gegen die Bade zu drehen.

    Webers Check ein klarer 2er.

    Aber man hat den Zugern in diesem Drittel tatsächlich etwas den Schneid abgekauft, sprich wir können auch härte!

    Weber hätte auch 2+10 erhalten können und sich nicht beschweren dürfen. Bei Simion bin ich einverstanden, in Bandennähe musst du dich nicht in die Bande drehen.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!