Die Trainerfrage!

  • Ich nicht, wenn die Patrone nicht gleich sitzt ist die Karriere im Arsch!

    Das hat Liniger nicht verdient!
    Es ist noch zu früh!!

  • Ich fände Liniger toll, und würde es ihm gönnen. Aber ich kann echt nicht abschätzen ob es der richtige Zeitpunkt ist. Es wäre brutal Schade wenn man ihn verheizen würde.

  • Ich nicht, wenn die Patrone nicht gleich sitzt ist die Karriere im Arsch!

    Das hat Liniger nicht verdient!
    Es ist noch zu früh!!

    kann ich nachvollziehen, aber die chancen stehen sicher 50:50, dass die patrone sitzt! war bei einem ehemaligen (nur-) natitrainer auch nicht grösser. und so richtig gesessen hat sie während den gesamten 4 jahren ja nicht.


    nach einem crawford zb., wäre liniger ein zu grosses risiko gewesen. aber nach grönborg? :nixwiss:



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • kann ich nachvollziehen, aber die chancen stehen sicher 50:50, dass die patrone sitzt! war bei einem ehemaligen (nur-) natitrainer auch nicht grösser. und so richtig gesessen hat sie während den gesamten 4 jahren ja nicht.

    50% ist zu wenig und pröbeln ist keine Option. Geht es schief wird SL dafür verantwortlich gemacht und nicht du. Als Zuschauer trägt man eben keine Verantwortung.

  • Die Chancen stehen etwa bei 30/70 niemals bei 50/50.


    Einen ZSC zum Titel zu führen als Nobody? Nein ich korrigiere die Chance stehen bei 20/80.

    ER kann nur verlieren.


    Gewinnt er den Titel oder kommt wenigsten in den HF oder in den Playoff Final hat er nicht mehr als das Ziel erreicht. Alles andere.........

  • 50% ist zu wenig und pröbeln ist keine Option. Geht es schief wird SL dafür verantwortlich gemacht und nicht du. Als Zuschauer trägt man eben keine Verantwortung.

    was will den bei sl noch mehr schief gehen?


    das er plötzlich einen trainer engagiert, der tatsächlich titel holt? :rofl:



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • Egal wo Liniger anheuert, er ist überall gleich gefährdet.

    Und wenn er dann irgendwo geschickt wird würdet ihr ihn nehmen weil er mehr Erfahrung hat?

    Nein, Liniger ist für mich bereit, kennt die Organisation und die Organisation ihn.

    War Assistent als es im Play-off Final zu Game 7 kam.

    Entweder du bist ein guter Trainer oder eben nicht.

    Allenfalls kann man ihm noch einen guten zweiten Mann zur Seite stellen wenn man die Erfahrung so hoch bewertet. Aber wenn nicht jetzt wann dann?

  • Nein, falsch. Beim ZSC sind die Anforderungen am höchsten.

    Sehe ich genau so. Der ZSC und der SCB sind DAS Haifischbecken der Liga schlechthin.


    Weil er Assistent bei einem Playofffinal war macht ihn dies nun zu einem guten Coach oder weil er in der NLB mit GCK mal ausnahmsweise auf dem 4. Platz liegt, macht ihn dies zu einem super Coach? Dies reicht als Leistungsausweis?

    Der soll mal mit Olten/LCdF oder einem anderen profilierten Team den NLB Meistertitel holen und aufsteigen, falls dies von der jeweiligen Organisation gewollt ist.


    WAS genau spricht Leistungsmässig für Liniger? Nichts, ausser dass er in unserem Farmteam Trainer ist (dort sicher unbestritten eine gute Arbeit leistet!!) und einmal im Meisterteam assistieren durfte.


    Aber der ZSC ist definitiv eine andere Hausnummer mit all den Stars und Sonderwünschen.



    Man nehme die Leistungsausweise der letzten 5 Trainer und vergleiche diese mit Liniger.
    Ich sehe keine Gründe für eine Liniger Verpflichtung, ausser Sentimentalitäten beie einem zugegeben ufstrebenden Trainer-TALENT.

  • [quote='snowcat','https://forum.zscfans.ch/thread/2847-die-trainerfrage/?postID=151891#post151891']

    50% ist zu wenig und pröbeln ist keine Option. Geht es schief wird SL dafür verantwortlich gemacht und nicht du. Als Zuschauer trägt man eben keine Verantwortung.

    was will den bei sl noch mehr schief gehen?


    das er plötzlich einen trainer engagiert, der tatsächlich titel holt? :rofl:



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    [/quote]

    die aktuellen Transfers waren definitiv nicht schlecht

  • die aktuellen Transfers waren definitiv nicht schlecht

    absolut! bin ja auch schon ein riesenfan der nordländer, welche aus der khl gekommen sind!


    aber mal ehrlich: wenn die besten ausländer ausserhalb der nhl auf den markt kommen und nicht nach nordamerika wollen und du den grössten geldkoffer, auch ausserhalb dieser nhl hast, dann schaffen auch wir zwei zusammen solche transfers!



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • sehe ich auch so!


    und zu erkennen wie gut ein noch nicht nla erprobter trainer ist, zeichnet einen topsportchef aus!


    genauso stöbert ein topsportchef (verkannte) talente auf und sieht/spürt in diesen das noch mögliche auszuschöpfende potential.


    wie schon x-mal erwähnt: einfach die besten und teuersten spieler/trainer zu holen, einfach weil man es (sich finanziell leisten) kann, erfordert nicht dasselbe können, wie wenn man mit limitierterem budget auskommen muss!



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • aber mal ehrlich: wenn die besten ausländer ausserhalb der nhl auf den markt kommen und nicht nach nordamerika wollen und du den grössosten geldkoffer, auch ausserhalb dieser nhl hast, dann schaffen auch wir zwei zusammen solche transfers!

    Ja klar, aber wer soll dich ernst nehmen.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!