ZSC vs. Genf, 21.02.2023

  • Ich habs rausgefunden, im heutigen Crawford Interview im Blick steht:
    Er (Crawford) verhilft dem erst 16-jährigen Verteidiger-Talent Daniil Ustinkov zu seinen ersten NL-Minuten, weil Nationalspieler Dean Kukan krank fehlt. Den Namen des Captains der U17-Nati, die bei der Jugendolympiade (European Olympic Youth Festival) Gold in Italien holte, sollte man sich merken.

    Ustinkov wurde während der Schulstunde von Crawford persönlich angerufen, dass er beim Heimspiel gegen Genf zum Einsatz kommen wird.

    Schon geil ..... !!!!

  • Kein Witz?

    Schon cool. Der schaut besser zu den Junioren als Gröni. Immerhin das.

    Angeblich war Crawford in den ersten zwei Woche mehr bei GCK anzutreffen, als Gröni in seiner ganzen Amtszeit...

    Dies kommt aus der Gerüchteküche, ist wie immer mit Gerüchten. Es wird vielleicht nicht ganz der Wahrheit entsprechen und doch nicht ganz falsch sein.

    Russki standart!!

  • Angeblich war Crawford in den ersten zwei Woche mehr bei GCK anzutreffen, als Gröni in seiner ganzen Amtszeit...

    Dies kommt aus der Gerüchteküche, ist wie immer mit Gerüchten. Es wird vielleicht nicht ganz der Wahrheit entsprechen und doch nicht ganz falsch sein.

    Nun gut. Aber für das hast du ja also Organisation auch Hebel. Gab es nicht diese Förderspieler die er in den verschiedenen Spielen einsetzen hätte sollen..

    Wurde ja nie umgesetzt..

  • Das war je schlussendlich auch einer der Gründe warum man den Trainerwechsel während der Saison gemacht hat.

    Es war nicht so dass man nicht mit Grönborg geredet hat und einige Dinge angesprochen hat, aber anscheinend war er beratungsresistent.

  • Angeblich war Crawford in den ersten zwei Woche mehr bei GCK anzutreffen, als Gröni in seiner ganzen Amtszeit...

    Dies kommt aus der Gerüchteküche, ist wie immer mit Gerüchten. Es wird vielleicht nicht ganz der Wahrheit entsprechen und doch nicht ganz falsch sein.

    Ich dachte ich hätte es hier bereits einmal geschrieben, vielleicht auch nicht. Aber ich habe auch gehört, dass Gröni genau 2 mal in der KEK war und es ihn auch nicht gross interessiert hätte. Aber eben, tempi passati

  • Ich dachte ich hätte es hier bereits einmal geschrieben, vielleicht auch nicht. Aber ich habe auch gehört, dass Gröni genau 2 mal in der KEK war und es ihn auch nicht gross interessiert hätte. Aber eben, tempi passati

    Fairerweise muss man sagen, dass er in der KEK zumindest diese Saison nur eine Baustelle beobachtet hätte. Und Baustellen hatte er selber genug.

  • Speziell ist doch noch, dass all die Schweden die wir hatten, bei der Ankunft vom ganzen Konstrukt und auch den Jungen schwärmen.

    Sogar von von langfristigen Plänen in den Medien sprechen und Crawford gefühlt mehr Junge eingesetzt hat ohne sich gross das Maul darüber zu zerreissen.

    Welcher nun wirklich mehr Junge eingesetzt hat, habe ich jetzt nicht nachgeschaut, aber gefühlt waren es mehr bei Crawford und dies ohne grosses TamTam.

    Russki standart!!

  • Angeblich war Crawford in den ersten zwei Woche mehr bei GCK anzutreffen, als Gröni in seiner ganzen Amtszeit...

    Dies kommt aus der Gerüchteküche, ist wie immer mit Gerüchten. Es wird vielleicht nicht ganz der Wahrheit entsprechen und doch nicht ganz falsch sein.

    Das wurde mir heute von jemandem aus dem ZSC-Staff bestätigt.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!