Servette - ZSC (25.02.23)

  • Was für eine geile Leistung! Da kommt doch noch Hoffnung auf, dass wir in den PO etwas reissen können! ;)

    Eigentlich wollte ich noch schreiben, dass unsere 77 in jedem Match ein kleines bis grosses Ärgernis darstellt und fragen wie schwierig es sein kann, eine Scheibe aus dem drittel zu spielen (Weber vor dem 3:3) aber das lass ich jetzt - nach diesem verdienten und erkämpften Sieg - bleiben :rofl:

  • Wir sind sowas von auf Kurs (bin sonst eher konservativ mit meinen Prognosen)…aber aktuell möchte ich nie und nimmer uns als Gegner in den Playoffs haben…wenn jetzt die Leaders gesund bleiben, sind wir aus meiner Sicht das klar heisseste Team, wir werden uns noch mehr steigern, Texier ist unser Leader, Hrubec unser Anker (übrigens hammer Leistung heute von Meier…gut gemacht MC)🤙


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • ich fand es auch ein gutes und spannendes Spiel Bravo Z!

    Siegrist übrigens richtig eingesetzt ist stark und gibt auch zurück (am Schluss!)

    Meier im Powerplay ! (Postkarte dazu nach Finnland bitte)

    der starke Ausländerblock alleine dürfte es nicht schaffen, als wahrscheinlich wieder

    kein Welsch-Meister

    beim Totomat in Fribourg zweimal Brille gereinigt

  • Tolles Spiel! War wirklich ein starke Leistung. Wir waren über das ganze Spiel gesehen die bessere Mannschaft, auch wenn die Genfer zwischendurch ihre offensiven Qualitäten gezeigt haben.

    Und mit diesem Sieg noch vor dem morgigen Spiel gegen Zug die direkte Playoff-Qualifikation geholt. Top! So kann man relativ entspannt ans Spiel gegen Zug, wobei ich es schon noch toll fände, wenn wir Davos (und vielleicht ja auch noch Rappi) hinter uns lassen könnten.

  • Tolles Spiel! War wirklich ein starke Leistung. Wir waren über das ganze Spiel gesehen die bessere Mannschaft, auch wenn die Genfer zwischendurch ihre offensiven Qualitäten gezeigt haben.

    Und mit diesem Sieg noch vor dem morgigen Spiel gegen Zug die direkte Playoff-Qualifikation geholt. Top! So kann man relativ entspannt ans Spiel gegen Zug, wobei ich es schon noch toll fände, wenn wir Davos (und vielleicht ja auch noch Rappi) hinter uns lassen könnten.

    Darf ich fragen wen du dir als Playoffgegner wünscht, wenn du noch Rappi und Davos überholen "möchtest"?

    Meiner bescheidenen Meinung nach wäre Platz 4 oder sogar lieber Platz 5 und Davos als Gegener perfekt. Ich beginne lieber auswärts!

    1. und 2. werden wir sicher nicht mehr, 3. nur wenn Rappi nicht will oder fahrt rausnimmt, sehr unwahrscheinlich, wobei als 6. dann der Meister wartet.

    Russki standart!!

  • Darf ich fragen wen du dir als Playoffgegner wünscht, wenn du noch Rappi und Davos überholen "möchtest"?

    Meiner bescheidenen Meinung nach wäre Platz 4 oder sogar lieber Platz 5 und Davos als Gegener perfekt. Ich beginne lieber auswärts!

    1. und 2. werden wir sicher nicht mehr, 3. nur wenn Rappi nicht will oder fahrt rausnimmt, sehr unwahrscheinlich, wobei als 6. dann der Meister wartet.

    Realistisch ist es auch Platz 4 oder 5. Der Zug nach weiter vorne ist abgefahren. Ich könnte aber auch gut mit einem Viertelfinal gegen den HCD leben - PO gegen die ist auch schon eine Weile her.

    Ob der Meister 6. wird, ist noch überhaupt nicht sicher. Hängt wohl vom heutigen Resultat und vor allem dem Direktduell HCF - EVZ am Di ab. Im Moment würde ich eher darauf tippen, dass Zug Pre-PO spielt. Wir könnten heute dafür sorgen, dass die Wahrscheinlichkeit dafür steigt :evil:

  • Realistisch ist es auch Platz 4 oder 5. Der Zug nach weiter vorne ist abgefahren. Ich könnte aber auch gut mit einem Viertelfinal gegen den HCD leben - PO gegen die ist auch schon eine Weile her.

    rang 3 wäre gut da a) die wahrscheinlichkeit an der chl teilzunehmen grösser ist und b) dann crawford tabellarisch immerhin mit rg gleichzieht. crawford hat den zsc ja als 3. übernommen… aber bei dem schlussprogramm von rappi wird rang 3 eher nicht wahrscheinlich. also dann wahrscheinlich davos zum saisonauftakt

    Schlussprogramm Rapperswil

    Lausanne a

    Kloten a

    Ambri h

    Edited once, last by Ouimet (February 26, 2023 at 11:48 AM).

  • rang 3 wäre gut da a) die wahrscheinlichkeit an der chl teilzunehmen grösser ist und b) dann crawford tabellarisch immerhin mit rg gleichzieht. crawford hat den zsc ja als 3. übernommen… aber bei dem schlussprogramm von rappi wird rang 3 eher nicht wahrscheinlich. also dann wahrscheinlich davos zum saisonauftakt

    Denke nicht es eine Relevanz hat, ob MC mit RG gleichzieht. MC wird nur am PO Erfolg gemessen. MC punktet zur Zeit beim Einbau des Nachwuchses, da hat er RG in wenigen Spielen bereits überholt.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!