• So hier ist neu der Thread zum Spiel vom Samstag, in der vollen Überzeugung, dass wir den Donnerstag abhaken und unbedingt zurückschlagen müssen.

    Ich denke, Zug ist in der Verteidigung durchaus anfälliger geworden durch die Rochade auf den Ausländerpositionen. Es wird wichtig sein, keinen Sturmlauf zuzulassen, denn die haben jetzt Selbstvertrauen getankt. Der ZSC wird darum bestimmt reichlich Chancen haben, hinten muss man unbedingt so konzentriert stehen wie am Dienstag. Da es mehr Chancen geben wird, könnte man dieses Spiel möglicherweise früh in die richtigen Bahnen lenken.

    Ich denke, dass die Mannschaft nach zwei Spielen alles in allem besser gestartet ist, als viele es erwartet haben. Mit einem erneuten Auswärtssieg würde sie einen weiteren wichtigen Schritt machen, um diese Serie zu kontrollieren und Zug nicht weiter aufkommen zu lassen.

    Micheli meinte im Interview im ZSC-TV, dass es eventuell gut sei, mit der Enttäuschung im Bauch nach Zug zu fahren... Nun, das will ich sehen!

    Geistermeister 2022 ZSC Lions

  • Die Anzahl Gegentore stört mich. Klar, es ist auch nur ein Sieg, egal wie hoch er ausfällt. Aber es widerspiegelt unsere defensive Instabilität dieser Saison.
    Höchste Konzentration und Engagement sind gefordert, damit man nicht wieder Mal für Mal einen Schritt zu spät kommt und dadurch kaum einen Check machen kann, geschweige denn vernünftig auslösen kann.
    Let's rock boyz
    :heavy:

  • Denke immer und immer noch das die Vorteile uf unserer Seite sind. Mag sein das es blöd klingt, aber die Holden Linie hatte wieder an Effektivität verloren und dies wird sich inner zwei Tagen nicht ändern. Die Linie wurde wieder extrem forciert, so what wir werden sehen bin nach teilen der gestrigen Leistung positiv eingestellt.

  • was mir z.Z aud den sack geht, sind die ewigen umstellungen, in jedem drittel verändert simpson die sturmblöcke, und bitte lass sejna spielen.

    ich weiss nich ob unser trainer die mannschaft noch erreicht, wieso nimmt der mann kein time out, und rüttelt das team mal richtig durch, keine emotionen,ckecks,einsatz.....he s'isch playoff tammi siech....

  • Quote from Larry

    Ist aber bei allen anderen Serien genau gleich!

    Absolut nicht "typisch PO" bis jetzt!

    Häsch rächt. Nur; bi eus isches scho länger so, resp. es hät eus wieder igholt....das macht mi nöd ganz glücklich :neutral:

  • Mir händ zwei Top Verteidiger (Seger, Suchy), aber dänn chunt nüme viel.

    Gehring isch es (grosses!) Talent, aber de chan i sim Alter nonig so konstant spiele wie en Segi.

    De Stoffel spielt leider eher am undere Rand vo sine Möglichkeite, aber er isch so oder so kein Top Shot, s' gliche gilt für de Schnyder.

    De Müller und de Reist sind Verlegenheitstransfers gsi, wills nüt anders ume häd.

    Chömed no die neue vo GCK, über die chamer no nüt säge.

    Die einzig Lösig isch 2 Usländer next Saison hine.

  • Quote from backinreality

    Denke immer und immer noch das die Vorteile uf unserer Seite sind. Mag sein das es blöd klingt, aber die Holden Linie hatte wieder an Effektivität verloren und dies wird sich inner zwei Tagen nicht ändern. Die Linie wurde wieder extrem forciert, so what wir werden sehen bin nach teilen der gestrigen Leistung positiv eingestellt.

    Die Holden Line war die beste Line. Schnyder hat 3 Tore erzielt. Holden eines. Beide aus diese Linie.....
    Zudem hat es immer lichterloh gebrannt wenn Holden nur in die Nähe von Sulander kam.

    Denke Zug weiss jetzt wie wir zu packen sind. Es wird NICHT einfacher.
    Zudem wird man Seger bis aufs Blut provozieren, was ihn nicht besser macht.

  • Quote from Blackstar

    Die Holden Line war die beste Line. Schnyder hat 3 Tore erzielt. Holden eines. Beide aus diese Linie.....
    Zudem hat es immer lichterloh gebrannt wenn Holden nur in die Nähe von Sulander kam.

    Denke Zug weiss jetzt wie wir zu packen sind. Es wird NICHT einfacher.
    Zudem wird man Seger bis aufs Blut provozieren, was ihn nicht besser macht.

    Klar, aber ich würde eher sagen, dass v.a. wir wissen, wie wir Zug packen können! Machen wir uns nichts vor, wir sind in der Verfassung der letzten Wochen Aussenseiter. Wir haben einen unerwarteten Auswärtssieg gelandet und gestern hätte das Spiel Anfang drittes Drittel gut zu unseren Gunsten entschieden werden können. Weiter haben wir Markannen bis auf in einem Spiel (jenes vom Dienstag) diese Saison immer vier Mal bezwungen.

    Wir haben eine gute Chance, am Samstag Zug noch nervöser zu machen. Wir dürfen uns hier nicht einbilden, dass wir Favorit sind sondern müssen wie ein Aussenseiter ans Werk.

    Geistermeister 2022 ZSC Lions

  • Quote from ZüriBueb

    Klar, aber ich würde eher sagen, dass v.a. wir wissen, wie wir Zug packen können! Machen wir uns nichts vor, wir sind in der Verfassung der letzten Wochen Aussenseiter. Wir haben einen unerwarteten Auswärtssieg gelandet und gestern hätte das Spiel Anfang drittes Drittel gut zu unseren Gunsten entschieden werden können. Weiter haben wir Markannen bis auf in einem Spiel (jenes vom Dienstag) diese Saison immer vier Mal bezwungen.

    Wir haben eine gute Chance, am Samstag Zug noch nervöser zu machen. Wir dürfen uns hier nicht einbilden, dass wir Favorit sind sondern müssen wie ein Aussenseiter ans Werk.

    Gut. Dann aber auch so spielen. Defense first, hinten keine Fehler, wenig
    Strafen und doch Emotionen im Spiel. Schnelle präzise Angriffe. Jussi angehen und keine freie Sicht lassen.
    Den mit dem Schlafwagenhockey eines Alston und Gardners werden wir nicht
    weit kommen.
    Wird wieder ein enges Ding. Hoffen wir diesmal auf das bessere Ende für uns.

  • Quote from Powerplay

    Die ZSC LIONS haben in Zug noch kein PO-Spiel verloren: 5 Spiele - 5 Siege ! Also, diese Serie heute Abend unbedingt weiterführen !!

    Es wäre wirklich eine Erleichterung, wenn sie endlich wieder einmal ihr bestes Niveau auspacken würden.

    Geistermeister 2022 ZSC Lions

  • Ich bin zuversichtlich!

    Obwohl ich gestern Abend noch 3 Partien gegen den EVZ bei NHL 10 gespielt hab und alle verloren habe :suff: (war allerdings auf Schwierigkeitsstufe All Star^^)

    Mein Tipp für heute: Zug 2:3 ZSC

  • Also sind wir mal ehrlich, unser Z hat im Playoff nichts mehr zu suchen. Werden von Zug mehr oder weniger überrollt und unsere Ausländer sind bestenfalls Migros Budget.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!