ZSC - Lausanne (Playoff 1/4-Final / 19.04.21)

  • Spiel vier und hoffentlich ein weiterer Schritt in Richtung Halbfinal!
    Das Potential dazu haben wir allemal, jetzt gilt es, weiter diszipliniert umzusetzen was der Trainer verlangt.
    Ich denke, es wird wieder eng aber wir werden erneut gewinnen!

    Weshalb spielen wir eigentlich diese Woche Mo / Mi / Fr? Da wurde mit der Swiss League abgetauscht!

  • Sehr schön, wollte gerade auch für das heute Game einen Fred eröffnen.


    Warum wir nun Mo/MI spielen (FR haben wir kein Spiel mehr! ........) weiss ich auch nicht. Evtl. will man die PO's so rasch wie möglich absolvieren.

    Jetzt spielt es ja wegen den Zuschauern keine Rolle mehr, ob man am MO oder SA spielt.


    Hoffe sehr, dass beide Teams heute wieder in Bestbesetzung antreten können. Auch wenn Malgin uns echt "weh" tut, fände es schon korrekt, wenn

    er wieder auf dem Eis wäre. Und noch viel wichtiger hoffe ich noch mehr, dass Krüger wieder zurück kehrt! Wir brauchen solche "Krieger" auf dem

    Eis. Uns fehlen mit Chris B. und Morant bereits zwei davon.


    Schauen wir mal, wie lange Waeber seinen Kasten heute rein halten kann. Bis jetzt hat er das Goali-Duell für sich entschieden. Wicks Treffer kann

    man, bzw. sollte man als NL Goali in einem PO-Spiel halten müssen!

  • hehe, hab mich schon gefragt, wann wir uns das erste mal Kreuzen beim eröffnen des Freds ;)

    Ja, für mich ists eben relevant weil ich heute Abend arbeiten muss und morgen nicht ;(
    So steht halt mein Tablet wieder auf dem Pult heute Abend ;)

    Ja, Malgin darf gerne wieder mittun heute Abend! Und Krüger wird definitiv benötigt! Wie Du richtig schreibst fehlen die "Harten" schon genug bei uns!

    Waebeeeeeeeeeeeeer steigert sich wirklich von Partie zu Partie und zeigt nun endlich auch mal BigSaves!
    Neben dem Tor von Wick sieht Stephan imo auch beim "Ich-lass-der-Scheibe-mal-ihren-Lauf-Tor" von Sigrist nicht all zu gut aus!
    Mir solls recht sein!

  • Waebeeeeeeeeeeeeer steigert sich wirklich von Partie zu Partie und zeigt nun endlich auch mal BigSaves!

    und ich frage mich jedesmal, wieso man beim deutschen Kommentar nicht einfach Wäber sagen kann, aber der mySports spricht alle Namen so "lässig frahnsoesisch" aus.

    ich hoffe, dass Du heute Abend die PS5 nicht wieder nehmen und Colin früh schlafen gehen kann :mrgreen:

  • und ich frage mich jedesmal, wieso man beim deutschen Kommentar nicht einfach Wäber sagen kann, aber der mySports spricht alle Namen so "lässig frahnsoesisch" aus.

    ich hoffe, dass Du heute Abend die PS5 nicht wieder nehmen und Colin früh schlafen gehen kann :mrgreen:

    Dein Wort in Gottes Ohr larlf...!!

    Langsam wird's langweilig oder nervend. Aber ich wäre soooooooo gerne in der Halle heute um ZSC Playoff-Hockey live zu sehen!


    Aber back to topic.

    Wer bis jetzt eher unsichtbar geblieben ist: Fige jun. - Ich finde seine ganze Linie macht defensiv einen hervorragenden Job! Wenn er

    Bodie und Krüger auf dem Eis sind brennt hinten eigentlich nie etwas an - schaut's euch an. Aber den einen oder anderen offensiven

    Impuls setzen wäre auch nicht verkehrt. Schade hat's beim Penalty nicht geklappt. Ich meine, Waeber hat nur einen Scorerpunkt weniger

    als Bodie, Krüger und Hollenstein zusammen.........

    Immerhin, Lasch macht sein 1. Tor und was für ein Schönes! Okay, bei 5 vs. 3, aber immerhin. Und sein Assist auf Sigi im vorletzten

    Spiel war auch allererste Sahne. Vielleicht kommt er jetzt so richtig ins Rollen und straft alle seine Kritiker inkl. mich lügen!

  • ....Ich meine, Waeber hat nur einen Scorerpunkt weniger

    als Bodie, Krüger und Hollenstein zusammen.........

    hahah, der war gut!

    ja Lasch wusste das erste Mal so richtig zu gefallen! Klein Fige ist immer für eine Überraschung gut!
    Wen man meinetwegen auf der Bank oder zu Hause lassen kann ist Rautikeinen! Von dem hab ich gefühlt noch nicht eine gute Szene gesehen!

    Auch wenn ich mich wiederhole, dem Andrighetto zuzusehen macht einfach freude! Er macht sehr wenig Fehler, ist enorm kreativ, spielt Laserpässe, weis wo das Tor steht und trifft es auch regelmässig! für mich der beste spieler der liga aber das ist natürlich durch die Z-Brille gesehen!

    c'mon Züri! leeeeet's get ready to rumble! :fight:

  • Wen man meinetwegen auf der Bank oder zu Hause lassen kann ist Rautikeinen!

    Wieso nicht einmal Riedi anstelle von Rautomaleinen laufen lassen (im PP kann ja Wick diese Rolle übernehmen)? Viel weniger schlechte Szenen wirds kaum geben.

  • Ich hoffe heute bringen unsere wieder gleich viele PS auf das Eis wie am letzten Heimspiel. Am Samstag hatte ich schon ab und zu das Gefühl, dass wir ein wenig platt waren. Aber ev. war meine Wahrnehmung durch das Bier gestört.


    Wäber (und ja bitte wäber aussprechen), hat uns wirklich im Spiel gelassen, 2x ein Shutout in den Playoffs ist schon eine Ansage auch wenn es die Arbeit aller dafür braucht und die scheint mir zu stimmen.

    HCL spielt über dem Limit und bin der Meinung es hätte wesentlich mehr Strafen gegen HCL geben müssen. Ich bin gespannt ob sie heute Abend mal versuchen diszipliniert zu spielen, die vielen Strafen mach die Beine auch müde.

    Ich freue mich auf den heutigen Abend auch wenn es ein Montagsspiel ist.

  • Weshalb spielen wir eigentlich diese Woche Mo / Mi / Fr? Da wurde mit der Swiss League abgetauscht!

    Der Playoffrhythmus ist alle zwei Tage ein Spiel, wurde mal so kommuniziert.

    Glaube, dass wir auf die WM hin auch wirklich fertig sind.

  • Sollten wir heute gewinnen ist die Serie Done. Bin ich überzeugt. Erwarte Malgin zurück. Hat gestern das sonntägliche Auslaufen mitgemacht. Krüger habe ich nix gehört bis jetzt. Lausanne wird sein bestes Hockey auspacken müssen.

  • Der Playoffrhythmus ist alle zwei Tage ein Spiel, wurde mal so kommuniziert.

    Glaube, dass wir auf die WM hin auch wirklich fertig sind.

    Genau, denn damit bringen pro zwei Wochen gesehen ein Spiel mehr durch als im sonst üblichen Di/Do/Sa Rhythmus. Da ohne Zuschauer und keine Konflikte was sonstige Hallenbelegungen anbelangt problemlos möglich.

  • Genau, denn damit bringen pro zwei Wochen gesehen ein Spiel mehr durch als im sonst üblichen Di/Do/Sa Rhythmus. Da ohne Zuschauer und keine Konflikte was sonstige Hallenbelegungen anbelangt problemlos möglich.

    Schade ist es nicht jedes Jahr so... der Sonntag/Montag haben mich immer genervt

  • Sollten wir heute gewinnen ist die Serie Done. Bin ich überzeugt. Erwarte Malgin zurück. Hat gestern das sonntägliche Auslaufen mitgemacht. Krüger habe ich nix gehört bis jetzt. Lausanne wird sein bestes Hockey auspacken müssen.

    Denke nicht, dass ein Sieg heute die Vorentscheidung wäre. Lausanne spielt dann wieder zuhause und wenn sie gewinnen, reicht ihnen auch ein OT Sieg in Spiel 6. wir müssen aufpassen und heute irgendwie gewinnen. Der vierte Sieg ist dann immer der Schwierigste.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!