ZSC vs. SCL Tigers, 23.12.2021

    • Official Post

    Heute geht's im letzten Spiel de Saison gehen die Tigers aus Langnau. Und auch wenn die Ticketpreise heute wirklich tief sind (15 Stutz für es NL - Game i de Halle), es am Schluss noch

    einen Gritibänz gibt und wir ein wenig im Aufwind sind, es werden sich wohl nicht viele Leute dieses Spiel gönnen/antun.

    Erstens und v.a. ist Maskenfplicht und zweitens ist Langnau nun wirklich kein Zuschauermagnet. Im letzten Heimspiel haben wir sogar gegen sie verloren - war ein ganz, ganz schlimmes

    Game! Auswärts hingegen haben wir sie zweimal geschlagen.......... Nun gut, schauen wir mal wie's heute läuft und ob der Spruch "the trend is your friend" auch heute noch weiterhin sein Gültigkeit hat.


    Ich persönlich freue mich - wie immer! - auf das Spiel! Dieses Jahr das letzte Mal Z-Hockey live im Hallenstadion, yeah! Und auch wenn ich nicht daran glaube, man weiss ja in dieser Zeit

    nie so genau, ob und wie lange dies noch so sein wird.


    Auf geht's Jungs - MIR SIND ZÜRI....!!!!

  • Werde heute auch in der Halle sein, einstimmen auf die Ferien :suff: Bin zuversichtlich, könnte durchaus nochmals eine Gala geben.

    Mir wäre lieber wenn Sie mal alle "hockeyarbeiten" und sich so 3 Punkten verdienen.

    Eine Gala war es in den letzten Jahren gegen Langnau eigentlich nie.


    Wenn ich da an unsere Defense denke, daran das 2-3 Ligatopscorer kommen und noch an das PP der Langnauer denke....


    3 Punkte. EGAL WIE!!


    Der Druck ist hoch, weil diese 3 Punkte benötigen wir nun einfach wirklich dringend!

    • Official Post

    Bin auch dabei. 3 Punkte, egal wie. Langnau in der Halle immer sehr unangenehm. Es ist nicht Ajoie.

    Genau! Es ist nicht Ajoie. Wenn die Einstellung wieder einmal nicht stimmt, wird's wieder ein knappes Ding.

    Wäre schon schön, wenn sich das Team mit einem Sieg vor dem heimischen Publikum für dieses Jahr

    verabschieden würde.

    Muss sagen, ich freue mich auch schon mehr auf dieses Game als sonst. Was gegen den HCD gestartet

    wurde MUSS nun weitergeführt werden: Herzblut, Engagement, Konzentration und das Vertrauen in seine

    Linienpartner!

  • tönt aber nach bibbern, wenn das 4:2 erst durch Empty erzielt wird.

    Hmm. Kann ja taktisch sehr diszipliniert gespielt werden mit wenigen Chancen. Auch bei einem 4:2 mit EN kann es sein dass man subjektiv nie Angst hatte das Spiel zu verlieren.

  • es werden sich wohl nicht viele Leute dieses Spiel gönnen/antun.

    Erstens und v.a. ist Maskenfplicht und zweitens ist Langnau nun wirklich kein Zuschauermagnet.

    Beim Thema Maskenpflicht denke ich jeweils, es jammern Leute wenn sie zwei Stunden in der Halle das Ding anziehen müssen… Was sollen denn Leute bspw. im Verkauf sagen, die seit fast zwei Jahren dieses Ding täglich 8 Stunden im Gesicht haben? Oder man fliegt Langstrecke in die Ferien, dann ist es dann plötzlich kein Problem mehr 3 Stunden am Flughafen und 10 Stunden im Flieger am Stück mit Maske zu verbringen…


    Zum Spiel:

    Ziemlich knorzige Angelegenheit, seit Spielmitte ist es aber besser geworden. Jetzt einfach durchziehen!

  • Solche Spiele haben wir auch schon verloren. Langnau sehr aufsässig teilweise an der Grenze mit einem starken Punnenovs. In der OT hat die grössere Klasse dann gereicht.


    8 Punkte aus den letzten 3 Spielen sind gut auch wenn man dabei gegen die zwei Letztplatzierten gespielt hat.


    Wann gibt es News bezüglich Grönborg?

  • denke auch, dass die 8 Punkte dem Team gut tun, egal ob gegen die letzten in der Liga. Man könnte fast sagen, dass es gegen diese Teams noch besser ist, da wir ihnen bis vor kurzem immer Aufbauhilfe geboten haben.


    Klar nicht das Stängeli & das Eishockey zelebriert, aber das braucht es in der aktuellen Situation auch nicht: das Einzige das zählt sind die Punkte!


    Nun wieder erholen & so wie in der letzten Pause arbeiten, dann kommt es gut.


    Ich vermute, dass Grönborg jetzt wechselt oder verlängert, aber ich denke nicht, dass er den Vertrag im 2022 auslaufen lässt.

    • Official Post

    Wann gibt es News bezüglich Grönborg?

    Und auf die Frage, ob er seine Option denn nun zu aktivieren gedenke oder nicht, antwortete er: «Ich habe beim ZSC nicht für vier Jahre unterschrieben, um nach drei Jahren wieder wegzugehen. Die Organisation, die Stadt, die Leute sind mir ans Herz gewachsen.» Heisst das, die Klausel wird nicht aktiviert? So weit wollte Grönborg dann doch nicht gehen, er sagte vage: «Ich bin unter Vertrag, es gibt eine Klausel. Alles andere ist Spekulation. Wir werden sehen, was die nächsten Tage bringen.» (Nicola Berger/NZZ)

  • Und auf die Frage, ob er seine Option denn nun zu aktivieren gedenke oder nicht, antwortete er: «Ich habe beim ZSC nicht für vier Jahre unterschrieben, um nach drei Jahren wieder wegzugehen. Die Organisation, die Stadt, die Leute sind mir ans Herz gewachsen.» Heisst das, die Klausel wird nicht aktiviert? So weit wollte Grönborg dann doch nicht gehen, er sagte vage: «Ich bin unter Vertrag, es gibt eine Klausel. Alles andere ist Spekulation. Wir werden sehen, was die nächsten Tage bringen.» (Nicola Berger/NZZ)


    Danke fuer den Post Larry. Das toent aehnlich wie die Vertrauensfrage vor ein paar Wochen. Ich interpretiere seine Aussagen so dass er eine Vertragsverlaengerung moechte. Wenn er die kriegt wird er bleiben, wenn nicht wird er die Klausel wohl aktivieren.

  • [quote='Rangersfan','https://forum.zscfans.ch/thread/2780-zsc-vs-scl-tigers-23-12-2021/?postID=139082#post139082']

    Und auf die Frage, ob er seine Option denn nun zu aktivieren gedenke oder nicht, antwortete er: «Ich habe beim ZSC nicht für vier Jahre unterschrieben, um nach drei Jahren wieder wegzugehen. Die Organisation, die Stadt, die Leute sind mir ans Herz gewachsen.» Heisst das, die Klausel wird nicht aktiviert? So weit wollte Grönborg dann doch nicht gehen, er sagte vage: «Ich bin unter Vertrag, es gibt eine Klausel. Alles andere ist Spekulation. Wir werden sehen, was die nächsten Tage bringen.» (Nicola Berger/NZZ)


    Danke fuer den Post Larry. Das toent aehnlich wie die Vertrauensfrage vor ein paar Wochen. Ich interpretiere seine Aussagen so dass er eine Vertragsverlaengerung moechte. Wenn er die kriegt wird er bleiben, wenn nicht wird er die Klausel wohl aktivieren.

    [/quote]

    Er hatte ja schon einen Vertrag für die nächste Saison, wenn er dann will.
    Meinst du noch länger ?
    Zuerst muss er liefern diese Saison!

  • 2 Punkte in einem typischen Langnau Spiel. Gibt es eine Mannschaft die destruktiver spielt. Waren sehr gut eingestellt.

    Mit etwas besserer Chancenauswertung hätte man aber trotzdem nicht zittern müssen. Am 2.1 kommt die aktuelle Übermannschaft in die Halle!

    • Official Post

    Das war wieder nicht gut, sorry. Okay, die Tigers haben - wie immer - sehr, sehr defensiv gespielt und vorne auf ihre Ausländer gebaut.

    Aber einen Ticken mehr Leidenschaft hätte ich schon gern gesehen, so wie gegen den HCD. Langnau hat aber einfach auch weniger

    Fehler gemacht und einen überragenden Punnenovs im Tor! Der ist wirklich Klasse, seine Bewegungen, sein Stellungsspiel - wow.


    Wenn wir die 3 Punkte geholt hätten - alles okay. So muss ich sagen, dass es einfach Kacke ist, wenn wir so einen Stiefel runterspielen.

    Immerhin, Bodie is back, er hatte ein paar Einsätze. Was aber schade ist, wenn wir ein paar Verletzte beklagen, dann fehlt uns die Tiefe

    im Kader. Kaum ist ein Noreau (in den letzten 2 Spielen ohne Fehler!), Hollenstein und Roe nicht mehr auf dem Eis, wird dasselbige

    langsam dünn........

    • Official Post

    Beim Thema Maskenpflicht denke ich jeweils, es jammern Leute wenn sie zwei Stunden in der Halle das Ding anziehen müssen… Was sollen denn Leute bspw. im Verkauf sagen, die seit fast zwei Jahren dieses Ding täglich 8 Stunden im Gesicht haben? Oder man fliegt Langstrecke in die Ferien, dann ist es dann plötzlich kein Problem mehr 3 Stunden am Flughafen und 10 Stunden im Flieger am Stück mit Maske zu verbringen…


    Zum Spiel:

    Ziemlich knorzige Angelegenheit, seit Spielmitte ist es aber besser geworden. Jetzt einfach durchziehen!

    Zum Thema Maskenpflicht: Job vs. Vergnügen - nicht dasselbe. Und ich werde immer über diese Scheiss Masken jammern.

    Nicht weil ich dagegen bin, absolut nicht. Sondern weil's einfach Scheisse IST. Ist wie der Regen. Den braucht's unbedingt,

    aber wenn's regnet ist's ....... eben.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!