• https://www.blick.ch/sport/eishocke…id19014020.html

    De Wohlwend isch scho en kompletti Witzfigur.😂

    Dass de gegnerisch Trainer en Jammeri isch, das chasch dr ja minetwege no einisch pro 3 Saisons mittels Geschte leischte , aber denn au no uf de Modestyle vom Dubé gah.😂🤡

    Ich finde soöpis „schlimmer“ als bspw. es „Cocksucker“ vom Crawford. Ich meine de laht e ganzi Show ab und das nöd serschte Mal. Schochli en Chindergarte - Emotione hi oder her. Für mich isches amüsant, aber soöpis chan d’Gschäftsleitig vo Ajoie doch nöd dulde.😂

    Has im TV gseh. Er hät scho vorher komplett Kontrolle verlore und zerscht sini Spieler zäme gschtucht. Ab dänn häts nüme igränkt. Schwierig bi allem Respekt. In Davos sinds nöd truurig isch er weg.

    Edited once, last by Blackstar (October 7, 2023 at 12:29 AM).

  • Has im TV gseh. Er hät scho vorher komplett Kontrolle verlore und zerscht sini Spieler zäme gschtucht. Ab dänn häts nüme igränkt. Schwierig bi allem Respekt. In Davos sind nöd truurig isch er weg.

    … Aber soöpis gaht doch eifach nöd. Trainer müend nöd immer Engelis si und en Trash-Talk ghört au emol dezue, so wie en Schlägerei ufem Iis mal dezueghört. Aber irgendwo hets denn au en Grenze und die hetter minere Asicht na scho um es Vielfaches überschritte. Also ufs Ussehe/Frisur und d‘Kleidig vomene andere Trainer zgah, das goht eifach nöd! Wennt emene andere mal du „Pussy“ oder du „Tubel“ oder ähnlichs seisch, ja ok - gaht au nöd, aber das ghört vlt. echli zode Emotione dezue.

    Also eigentli müsstisch soeine mal es Ziitli usem Verkehr zieh.

    Edited once, last by Manuel (October 7, 2023 at 12:22 AM).

  • … Aber soöpis gaht doch eifach nöd. Trainer müend nöd immer Engelis si und en Trash-Talk ghört au emol dezue, so wie en Schlägerei ufem Iis mal dezueghört. Aber irgendwo hets denn au en Grenze und die hetter minere Asicht na scho um es Vielfaches überschritte. Also ufs Ussehe/Frisur und d‘Kleidig vomene andere Trainer zgah, das goht eifach nöd! Wennt emene andere mal du „Pussy“ oder du „Tubel“ oder ähnlichs seisch, ja ok - gaht au nöd, aber das ghört vlt. echli zode Emotione dezue.

    Also eigentli müsstisch soeine mal es Ziitli usem Verkehr zieh.

    Finde zwar Wohlwend einen ziemlichen Trottel, aber…

    Mal die Kirche im Dorf lassen. Halb so wild, etwas provozieren bzgl. Frisur und Kleidung, ähnlich wie bei Crawford und Schläpfer dazumals.

    Gibt’s jetzt schlimmeres, aber kann mir schon vorstellen, dass dies wahnsinnig grauenhaft ist für die Schneeflocken von heute, wenn man mal ein bisschen provoziert.

  • Finde zwar Wohlwend einen ziemlichen Trottel, aber…

    Mal die Kirche im Dorf lassen. Halb so wild, etwas provozieren bzgl. Frisur und Kleidung, ähnlich wie bei Crawford und Schläpfer dazumals.

    Gibt’s jetzt schlimmeres, aber kann mir schon vorstellen, dass dies wahnsinnig grauenhaft ist für die Schneeflocken von heute, wenn man mal ein bisschen provoziert.

    Ich finde es oberpeinlich. Ja, man darf einmal provozieren, finde ich auch. Aber gefühlte zwei Minuten täubelen wie ein kleines Kind auf dem Spielplatz?

  • Ich finde es oberpeinlich. Ja, man darf einmal provozieren, finde ich auch. Aber gefühlte zwei Minuten täubelen wie ein kleines Kind auf dem Spielplatz?

    Ja, Wohlwend war schon immer peinlich und ein Trottel. Und die Aktion gestern war auch wieder peinlich.

    Aber “eine Grenze um vielfaches überschritten” und “eine Zeit lang aus dem Verkehr ziehen”, wegen ein wenig rüberschreien und provizieren.

  • Wie kann man den überhaupt zu Ajoie lotsen?

    Der Typ kann nicht verlieren und das wusste man schon lange.
    Solange alles einigermassen rund läuft kann er sich am Riemen reissen, sobald aber die Resultate nicht kommen wie sie sollten, tickt der Typ aus und hat sich nicht im Griff. Der typische Choleriker halt... War schon immer so, wird auch immer so bleiben.

    Er macht sich als Trainer keinen Gefallen, ich könnte ihn mir gut als Sportchef oder in einer tragende Rolle im Hintergrund vorstellen. Als Assistenztrainer für die Specialteams oder etwas in dieser Art, aber als Headcoach? No way!!

    Fachwissen besitzt er, aber er verbockt sich jetzt seine Trainerkarriere mit seinen Wutanfällen.

    Gestern war das der letzte gegen den Ersten und die Mannschaft verliert "nur" 1-3. Eigentlich doch ein Achtungserfolg für dieses Team, gegen ein Fribourg welches unglaublich stark in die Meisterschaft gestartet ist.

    Es ist anfang Oktober und der tickt jetzt schon so aus? Der hat eine sooo unglaublich kurze Zündschnur und soeinen holst du zum schwächsten Team in der Liga?

    Russki standart!!

  • Aber “eine Grenze um vielfaches überschritten” und “eine Zeit lang aus dem Verkehr ziehen”, wegen ein wenig rüberschreien und provizieren.

    Ja, das sehe ich genau wie du. Er soll ruhig so weiter machen und sicher nicht gesperrt werden. Damit macht er ja vor allem sich selber lächerlich und diskreditiert sich…

  • Finde zwar Wohlwend einen ziemlichen Trottel, aber…

    Mal die Kirche im Dorf lassen. Halb so wild, etwas provozieren bzgl. Frisur und Kleidung, ähnlich wie bei Crawford und Schläpfer dazumals.

    Gibt’s jetzt schlimmeres, aber kann mir schon vorstellen, dass dies wahnsinnig grauenhaft ist für die Schneeflocken von heute, wenn man mal ein bisschen provoziert.

    Yup, da sind wir uns doch mal vollkommen einig. Natürlich lächerlich was er abzieht. Aber schlimm? Üüüüüüüberhaupt nicht. Ich fand's lustig.

    Emotionen halt - ziemlich normal. Was wurde da früher auf den Bänken gemotzt, geschrieben und provoziert? Nur waren damals halt keine

    Kameras auf dich gerichtet in der Regel. Sturm im Wasserglas.

  • Heim soll auch schon wieder auf dem Heimweg sein. Probiert es schon gar nicht über die AHL…

    Hats lange ausgehalten 😜

    Gestern war über Heim folgendes im Sport.ch zu lesen:

    André Heim vor dem Saisonstart
    "Das wäre kein gutes Zeichen"

    André Heim hat den Cut im Training Camp nicht überstanden und beginnt die Saison in der AHL bei den Springfield Thunderbirds.

    Gegenüber SRF Sport äusserte sich der letztjährige Spieler des HC Ambri-Piotta: "Wenn ich hier meine Sache gut mache, wird die Chance irgendeinmal kommen." Für ihn beginnt die Saison am 14. Oktober mit dem Spiel gegen das Hartford Wolf Pack. Zum Training Camp meint Heim: "Dort schaut jeder für sich, viel miteinander geredet wird nicht."
    Er sagt aber auch, dass alles super Jungs gewesen sind und die Kämpfe hätten in erster Linie auf dem Eis stattgefunden. Zudem denkt er derzeit nicht an eine Rückkehr nach Europa: "Wenn ich jetzt schon ans Zurückgehen (nach Europa; Anm. d. Red.) denken würde, wäre das kein gutes Zeichen."

    Dann vor 11h ein Update: :mrgreen:
    Mittlerweile soll sich die Situation aber doch bereits geändert haben:

    Kürzlich bei St. Louis ausgemustert
    André Heim soll sich auf dem Weg zurück in die Schweiz befinden


    Im Sommer erhielt André Heim die Chance, sich beim NHL-Team St. Louis Blues zu beweisen. Nach den Trainingscamps überstand er den Cut jedoch nicht und wurde in die AHL geschickt. Einem Bericht von Le Matin zufolge soll er dort jedoch nicht auflaufen, sondern zurück in die Schweiz kommen.

    Springfield Thunderbirds aus der AHL statt St. Louis Blues aus der NHL:
    So der eigentliche Plan, nachdem André Heim den Cut beim NHL-Team nicht überstanden hat. Daraus soll nun jedoch nichts werden. Wie Le Matin berichtet, soll Heim seine Zelte in Übersee bereits wieder abbrechen und in die Schweiz zum HC Ambri-Piotta zurückkehren. Dies, nachdem er erfahren hat, dass er nicht Teil der Rückrufpläne von St. Louis sei und somit keine Aussichten auf Einsätze in der NHL hat.

    Grund dafür sollen Heims mangelhafte Skatingqualitäten sein, womit sich der Spieler jedoch nicht abfinden kann, da er in der Preseason auf dem Flügel und nicht im Zentrum aufgestellt wurde und seine Qualitäten dadurch nicht richtig zeigen konnte. Weiter soll Heim eine Vertragsauflösung beantragt haben, um schnellstmöglich in die Schweiz zurückzukehren. Sollte ihn in den nächsten 24 Stunden ab Mittwoch 20:00 Uhr Schweizer Zeit kein anderes NHL-Team unter Vertrag nehmen, dürfte er bereits diesen Samstag im Heimspiel von Ambri gegen den ZSC auflaufen.

    Den vollständigen Bericht lest ihr hier: https://www.lematin.ch/story/hockey-s…ri-477809253752

    Russki standart!!

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!